Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

ohne freundin macht das leben kein spass und erst recht wenn man ein moslem ist

G

Gast

Gast
könnts ihr mir helfen
wei ich es meine eltern klar machen kann
das ich als 16 jähriger moslem
eine freundin haben darf
sie geben mir einf keine chance
die sagen zu mir eine freundin und uns nicht
oder keine freundin aber uns

bitte hilfts mir danke
was hällt ihr von der ganzen sache
 

Anzeige(7)

belantine

Aktives Mitglied
Interessant zu hören, dass dieses Problem nicht nur muslimische Mädchen/Frauen betrifft.

Leider kenne ich mich in der islamischen Kultur nicht sehr gut aus, aber ich denke ein Gespräch mit deinem Vate, von Mann zu Mann, in Ruhe, das könnte vielleicht helfen.

Ich denke nicht das es ratsam ist, sich von der Familie loszusagen, es sei denn, du liebst ein Mädchen richtig sehr oder es gibt andere familiäre Probleme wie Gewalt oder ähnliches.

Darfst du dich denn sonst mit Mädchen treffen, dann wäre dass ja eine Übergangslösung, dass du deinen Eltern einfach nicht sagst, dass du eine Freundin hast. Oder du triffst dich halt öfters mit deinen Kumpels.

Hast du ältere Brüder? Frag die doch mal, wie sie das gemacht haben.

Viele Grüße

Belantine
 

mastaila

Mitglied
oder wenn du mal dein mädchen mit nach hause bringst und sie deinen eltern gefallen wird dann wärs auch was ich meine du musst auch drum kämpfen ..sage deinen eltern das du sie seeehr liebst und sie dich auch und das ihr zusammen seit und glücklich seit und wenn dann deine eltern was dagegen haben könnten sie auch eigentich nichts dagegen unternehmen oder ?:confused:
rede mit deinem vater (oder mutter wenn dein vater zu streng ist)
Lg Masta
 

Jenny

Aktives Mitglied
bitte hilfts mir danke
was hällt ihr von der ganzen sache
Hallo,

ich bin Christin, keine Muslimin.
Doch ich glaube gehört zu haben, dass bei Deiner Kultur, der Vater das Oberhaupt der Familie ist.

Also solltest Du mit ihm reden, wenn das nicht geht, wende Dich an ältere Brüder, oder an einen männlichen Verwandten, der sich mit Deinem Vater gut versteht. Der auch Deiner Meinung ist u. sie für Dich vertritt.

Hast Du diese Möglichkeit:confused:

Gruß

Jenny
 

Werner

Sehr aktives Mitglied
das ich als 16 jähriger moslem
eine freundin haben darf
Gibt es denn in deiner Verwandtschaft oder Nachbarschaft eine Ausnahme - dass jemand in deinem Alter trotzdem eine Freundin haben darf?

Vielleicht wäre das ein Argument. Sonst könntest du unter Umständen noch den Imam fragen, ob es nicht für ein Leben in einem fremden Kulturkreis auch Ausnahmeregelungen gibt.

Ansonsten hilft wohl nur, es heimlich zu tun und deinen Eltern nichts zu erzählen ...
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • S (Gast) Souli
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben