Anzeige(1)

Namensänderung

A

anon. Besucher

Gast
Ich habe gelesen, dass man sowas bei der Behörde/ bei der Botschaft beantragt.
Soweit verstanden, nur, wie genau mach ich das? Geh ich dort einfach mal zum Schalter und sag konkret was Sache ist? Das mit den Gründen und den evt. Kosten ist mir schon bewusst. Nur versteh ich nicht ganz wie ichs richtig durchzieh.

Wär prima, wenn hier jemand mit sowas schon Erfahrung hat.

liebe Grüße
 

Anzeige(7)

Serafina-13

Aktives Mitglied
Formulare
Alle notwendigen Unterlagen erhalten Sie, nachdem Sie im Landratsamt vorgesprochen haben.
Landkreis Oberallgäu - Personenstandsrecht

Namensänderung

Vor- und Familienname können auf Antrag geändert werden, wenn ein wichtiger Grund anerkannt werden kann.


Beschreibung

Ein Vor- oder ein Familienname darf auf Antrag z.B. nur geändert werden, wenn der Namensträger mit dem jeweiligen Namen im täglichen Leben erheblich persönliche Schwierigkeiten hat und das öffentliche Interesse nicht entgegensteht. Da die Voraussetzungen im Einzelfall sehr unterschiedlich sein können, wird empfohlen, sich in jedem Fall von der zuständigen Behörde, das ist das Landratsamt oder die kreisfreie Stadt, vor der Antragstellung beraten zulassen. Dies gilt auch hinsichtlich der vorzulegenden Unterlagen.
Bayerischer Behördenwegweiser

Also hingehen sagen warum usw ,dann wirst Du Formulare mitbekommen.
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben