Anzeige(1)

Nackt zu Schau gestellt werden vom Freund

Vanessa.87

Mitglied
Hallo,

ich bin neu in diesem Forum und habe ein etwas ungewöhnliches Anliegen. Ich (28) bin mit meinem Freund schon seit einigen Jahren zusammen. Seit etwas über einem Jahr äußert er immer wieder eine bestimmte Idee, die ihn sexuell anmacht. In seiner Vorstellung bin ich nackt während mich andere Männer ansehen und bewundern können.

Nun sind wir in einem Boulderclub Mitglied und waren kürzlich zusammen mit einer Vereinskollegin und 2 anderen Kerlen noch etwas trinken. Als sie etwas beschwipst war hat sie uns erzählt, daß sie und ihr Ex-Freund öfters in einem Swingerclub in der Nachbarstadt waren und dort ein Abend war wo die Frauen nackt waren und die Herren angezogen.
Mein Freund ist bei diesem Thema recht hellhörig geworden und hat nachgebohrt. Mein Freund hat am nächsten Tag das wieder zur Sprache gebracht und seine Wunsch geäußert seine Fantasie zu realisieren. Ich bin diesem Gedanken nun auch nicht mehr abgeneigt, allerdings wollen wir es eher gemächlich angehen lassen und nicht gleich in einen Swingerclub rennen.

Hat jemand Erfahrung mit so etwas und kann uns Ideen geben wie man sich rantasten kann?

Danke
 

Anzeige(7)

Nastra

Mitglied
Hey;
erstmal würde ich sagen, das du dir ganz im klaren sein musst, ob du das überhaupt möchtest.
Dann kann ich dir Tipp geben, im Swingerclub musst du dich nicht ganz ausziehen sofort.
Es ist dir überlassen, Rede mit deinem Freund, sage das es dir unangenehm ist erstmal.
Wenn rein gehen möchtet, könnt ihr machen, u kannst erstmal deine Unterwäsche anlassen.
Oder kannst auch ne sexy Hotpans u Sport BH-Oberteil nehmen, so wie manche im Fitnessstudio, rumlaufen.
Dann geht einfach bisschen rum, setzt euch hin, trinkt was. Dann kannst selber entscheiden ob Oberteil ausziehst,
oder wenn merkst das es gar nicht geht u dich komplett unwohl fühlst, sagst du das deinem Freund. Das du gehen möchtest u es nicht geht. Egal wie er drängt, gehe dann einfach raus. Dafür muss er Verständnis haben, wenn er das nicht hat, u aufstand macht. Dann stelle ihn vor die Wahl u sage, was ihm wichtiger ist, was du fühlst oder seine Bedürfnisse zustillen.
Aber er muss denken, das die Männer u Frauen dort nicht nur schauen. Sondern auch mehr wollen, das du sehr angemacht wirst dadrin u Sex Angebote viele kriegen wirst. Das andere dich auch anpacken werden und fragen ob du nicht lust hast mit den aufs Zimmer zu gehen. Ob er das dann noch so toll findet, das ist dann eine andere Sache. Wenn andere Männer dich an die Brüste u am Hintern packen, u weiss ja nicht wie du das finden wirst.
Weil Swinger Club ist offener Partnertausch, man muss zwar nicht mit jemand mitgehen. Aber es gibt da schon ziemlich aufdringliche Personen.
Ihr müsst wissen was ihr wollt, nur einfach Nackt sein u sich anschauen lassen. Da seit ihr im Swinger Club falsch.
Überlegt ganz genau, ob ihr sex mit anderen haben wollt oder nicht.
 

brandonf.

Aktives Mitglied
Dein Freund könnte im extremen Fall auch ein sog. "Wifesharer" sein, wo eine Bekannte einmal mit Probleme hatte.
Sich nackt vor fremden Männern präsentieren reicht diesen Leuten irgendwann nicht mehr. Irgendwann ist dann auch angesagt mit vielen anderen Männern zeitgleich vor seinen Augen Sex zu haben. Vorzugsweise in für die Frau gefühlt weniger bequemen Positionen.
Ich würde seinem Wunsch sicherlich nicht Folge leisten, weil er dann nämlich denken könnte, dass der nächste Schritt nicht weit ist.
Hierbei handelt es sich dann auch um pures Dominanzverhalten: Wie weit kann ich die Partnerin zur Befriedigung meiner eigenen Lust noch bringen, wenn sie irgendwo wie ein Stück Fleisch oder fast "Tier" feilgeboten wird.
Sei vorsichtig.
 

Tine

Sehr aktives Mitglied
Hm ich finde ja nackt so in der Sauna,Strand,See ist kein Problem eventuell auch noch in nem Club wo es alle sind aber Swingerclub finde ich geht garnicht dir is schon klar das es dann irgendwann darauf hinauslaufen wird das du Sex hast mit völlig fremden Männern und Frauen kommst du dir da nicht billig vor das ist ja ohne Liebe die wollen dann nur ihren Trieb an dir stillen .

Sowas könnte ich nicht.
 

Rosafee

Aktives Mitglied
Pass gut auf dich auf. Mache nichts, was du nicht wirklich willst, nur ihm zuliebe.

Jeder Mensch hat eine Würde und jeder Mensch sollte Selbstachtung haben. Das halte ich für ganz wesentlich.
 

Dredd

Aktives Mitglied
Ich frage andersrum: würdest du dich wohlfühlen, wenn alle anderen nackt sind und du als Einzige etwas an hast? Egal wie mans dreht und wendet, die Situation bleibt... nennen wirs seltsam. Manche mögen da ja geil darauf sein, mein Geschmack ists nicht. Muss ja meine Liebste nicht irgendwelchen Leuten präsentieren - und mir dabei vielleicht noch einen runterholen.

In jedem Fall: machs nicht ihm zuliebe. Fühlst du dich nicht wohl? Dann lass es - Geheimtipp des Tages: lass es in jedem Fall... die nächste Stufe wäre dann vermutlich "hello, i'm here for the gangbang". Will doch keiner...

lg

Dredd
 

Einmalig

Mitglied
Vanessa,

eigentlich müsste dir die einhellige Ablehnung aller hier sich nackt vor anderen zu zeigen zu denken geben.

Ich find es wirklich eine Zumutung von deinem "Freund"
Ob das wohl der richtige Freund für dich ist.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben