Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mutter Kind Kur Freundin Verliebt sich neu.... Kuhrschatten...

Harzer1989

Neues Mitglied
Meine Freundin ist für 3 Wochen zur Mutter Kind kur gefahren weil mein Sohn (4 Jahre) eine leichte veraltensstörung hat.
In der ersten Woche hatten wir noch jeden tag telefoniert wo sie immer am ende sagte das sie mich liebt und sie mich vermisst, in er zweiten Woche wurde es schon weniger, und in der dritten Woche war ich froh wenn ich mal eine Nachricht bekommen habe da konnte ich mir schon denken das da was nicht stimmt...
Als sie dann wider zurück war stieg sie aus dem Auto und meint wir müssten mitteinander reden.
Sie sagte dann zu mir das se jemaden anderen kennen gelernt hat und das sie in denn nächsten Wochen zu ihm ziehen möchte.
Ich Fragte sie warum und das passieren konnte da wir uns noch eine Woche vor der kur dadrüber unterhalten haben das ihre Spierale in 2 Monaten raus kommt und das wir uns auf das zweite Kind freuen wenn es denn dann so weit ist und wir wollten nächstes Jahr auch heiraten.
Sie meinte dann nur das müsste man so machen wenn man so lang zusammen ist...
Wir sind vor einem Jahr aufs Dorf gezogen und in diesem Jahr ging es uns dann auch besser, wir sind in diesem Jahr näher zusammen gekommen, wo wir in der Stadt wohnten hatten wir nur streit und ärger...
Sie ist nur noch Eiskalt zu mir, sie telefoniert jeden Abend lautstark mit ihrem neuen so das ich alles höre und das ist für mich jedesmal ein Qual...

Ich verstehe nicht wie man innehalb von 3 Wochen sein ganzes leben über denn haufen schmeißen kann denn ihr neuer wohnt 480km weit entfernt ihren Job hat sie schon verloren weil sie einfach nicht mehr hin gegangen ist, und das man seine Familie weil sie sehr Familien bezogen grade zu ihren Eltern hinter sich lässt.

Wie kann es sein das ein Mensch sich so verändert ?
Tut sie vielleicht doch das richtige obwohl sie ja denn neuen grade mal 3 Wochen kennt ?
Wurde ich mit denn Zukunfsplänen nur belogen?
Ich bin völlig am Boden und weiß nicht mehr weiter
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Hallo Harzer1989,

auch wenn dir das im Moment sicher schwer
fällt: ich würde da noch nicht alles verloren
geben.

Wer sich rasch für einen Weg entscheidet,
kann sich auch wieder rasch umwenden, wenn
klar wird, dass es sich um eine Sackgasse
oder eine schlechte Straße handelt.

Urlaubs- und Kurbeziehungen sind häufig
nicht sehr beständig, trotzdem können sie
natürlich ein Ausweg aus einer schon länger
als unbefriedigend erlebten Beziehung dienen.
Du hast ja geschrieben, dass es nicht immer
ganz gut war zwischen euch.

Ich würde dir also raten, so gut es geht, die
"Luft anzuhalten", ihr keinen Ärger machen
oder jetzt gleich alles auf dich zu beziehen,
sondern zu akzeptieren, dass Menschen sich
entweder umentscheiden können oder auch
so sehr verlieben, dass sie dafür eine wert-
volle Beziehung schlagartig hinter sich lassen,
um das Neue ausleben zu können.

Vielleicht kannst du ja einen Weg mit ihr aus-
handeln, bis sie auszieht, wie ihr einigermaßen
fair miteinander lebt? Oder einfach rausgehen,
wenn sie telefoniert und dich nicht quälen?

Alles Gute!
Werner
 

-sofia-

Sehr aktives Mitglied
Sie will nach 3 Wochen bereits zu ihrem weit entfernten Kurschatten ziehen?

Habt ihr gemeinsames Sorgerecht? Dann solltest du dich anwaltlich beraten lassen, ob das so einfach machbar ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

Harzer1989

Neues Mitglied
Urlaubs- und Kurbeziehungen sind häufig
nicht sehr beständig, trotzdem können sie
natürlich ein Ausweg aus einer schon länger
als unbefriedigend erlebten Beziehung dienen.
Du hast ja geschrieben, dass es nicht immer
ganz gut war zwischen euch.

Danke Werner für deine Antwort.
Ja is richtig das es bei uns nicht immer gut war aber wo wir in die neue Wohnung gezogen sind das letzte Jahr war ja alles gut uns ging es besser und wir sind uns wider näher gekommen....
Deswegen verstehe ich das ganze nicht...

Naja das sie mich Verarsch hat kann ich nicht sagen...

Und ja nach Drei Wochen möchte sie zu ihm, Wohnung und alles hat sie schon Gekündigt, Weihnachten haben wir noch zusammen verbracht was für mich auch eine totale Qual war bin auch unter Tränen nach der Bescherung abgehauen...
Seit dem is sie nur noch bei ihm... (zum Glück...)
 

Werner

Sehr aktives Mitglied
... bin auch unter Tränen nach der Bescherung abgehauen...
Seit dem is sie nur noch bei ihm... (zum Glück...)
Gut gemacht! Dass du hier auch
nach dir geschaut und gegangen
bist.

Und wenn sie je (was ich bezweifle)
dauerhaft mit ihm glücklich ist, sei
es ihr gegönnt – und dir jemand an
deiner Seite, die besser zu dir passt
und dir auch treu ist!

Alles Gute und gute Erholung von
diesem Schock,

Werner
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
"Meine Freundin ist für 3 Wochen zur Mutter Kind kur gefahren weil mein Sohn (4 Jahre) eine leichte veraltensstörung hat."


Ist dies ein gemeinsames Kind?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Mutter hasst ihr Kind Familie 124
W Für meine Mutter gibt es nur ein Kind Familie 14
S Mutter - Kind - Heim Fortsetzung Familie 9

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • M (Gast) Madili
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Madili hat den Raum betreten.
  • (Gast) Madili:
    Hallo
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben