Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mitbewohner bedroht mich

FloFun

Mitglied
Mitbewohner schreibt mir in Whats Up, dass ich bald seine Hand spüren werde.
Grund dafür sei, seiner Meinung nach ein Lappen von mir der auf seinen Sachen gelegen hat.
Hab die Whats Up Nachricht dem Vermieter gezeigt.
Er hat sie mit großen Augen angeschaut und gesagt, er möchte die WG vollbesetzt haben, damit er seine Schulden abbezahlen kann.
Er wird sich das nicht lange anschauen, und sich für eine Person entscheiden und die andere kündigen.
Mehr hat er leider nicht gesagt.
Mein Vater war konkreter, er hat gesagt der Vermieter muss die Polizei rufen und das Zimmer des Querulanten zwangsräumen, da
eine Gewaltandrohung, die man beweisen kann, ein sofortiger Kündigungsgrund sind und der Vermieter eine Sorgfaltspflicht für seine Mieter hat.
Wie gesagt, die Echtheit der Whats Up Nachricht, konnte der Vermieter bestätigen, hat den Mieter ja selbst in Whats Up.
Wie kann ich mir noch Hilfe holen und was sollte ich eurer Meinung nach nicht tun bzw. tun.
Vielen Dank schonmal für eure Tipps.
 

Anzeige(7)

Dragon234

Aktives Mitglied
Hast du mal mit deinem Mitbewohner darüber geredet.
Ihm gesagt das es ein versehen war, du zukünftig vetsuchst darauf zu achten aber sowas halt passieren kann wenn man zusammen wohnt?

Und das er beim nächsten mal auch ohne Drohung sagen kann was ihn stört und dann versucht man da eine Lösung zu finden.
 

FloFun

Mitglied
Ich habe ihm gesagt, dass es mir leid tut aber dass sein Ton etwas freundlicher sein darf.
Daraufhin hat er geschrieben: Du wirst dich noch wundern über meinen Ton und über meine Hand.
Das hat er alles in Whats Up geschrieben.
Hab es Vermieter gezeigt und Familie und Arbeitskollegen.
 

cucaracha

Sehr aktives Mitglied
Der Vermieter wird nicht viel machen können.
Ihm wird es nur um das Geld gehen.
Wenn du mit diesem fiesen Burschen nicht zusammen wohnen willst ...würde ich ausziehen.
 

Hajooo

Sehr aktives Mitglied
Hab zwar keine Ahnung...

Wie viele Leute wohnen denn in der WG ?

Was sagen denn die anderen ?

Schreibt ihr mir über WhatsApp oder auch
Face to Face ?

Gibt es so etwas wie WG- Gespräche ?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
J Angst vor meinem Mitbewohner Gewalt 17
K Von Fremden bedroht worden, kann nicht loslassen Gewalt 18
V Dann meld ich mich halt in 1-5-10 Jahren mich wirst nicht los Gewalt 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben