Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

mich beschäftigt

O

oceanne

Gast
mal eine Frage,

ich habe manchmal das Gefühl das der Hilferuf von einigen Menschen missbraucht wird,
aber dann sind wieder Menschen , wo man das Gefühl hat und ewig und 3 Tage überlegt , wie kann man helfen .
Wo sind hier Eure Grenzen! wo überlegt Ihr? Wo wägt Ihr ab?

greetz Oceanne
 

Anzeige(7)

N

Nikka

Gast
hallo oceane,

was verstehst du unter missbraucht?

Es klingt so als hast du einen gewissen Anspruch an einen Thread.

Viele Grüße

Nikka
 
O

oceanne

Gast
ich verstehe unter missbrauchen eigentlich nur,
das hier Menschen reinschreiben und jammern ,
Aufmerksamsdefizite haben ohne etwas zu ändern wollen,
und man als Leie gewisse Gefährdungen nicht abschätzen kann.
 
V

venia

Gast
ich verstehe unter missbrauchen eigentlich nur,
das hier Menschen reinschreiben und jammern ,
Aufmerksamsdefizite haben ohne etwas zu ändern wollen,
und man als Leie gewisse Gefährdungen nicht abschätzen kann.


Korrekt!
Aber was solls... es gibt ja auch Leute, die sich ein Stück weit helfen lassen- und wenn es nur durch Tips im Umgang mit Situationen,
lesen anderer Blickwinkel sind... ist das schon "ok"...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sole

Gast
Der Meinung bin ich auch, dass einige hier das Forum für ihre eigenen niederen Zwecke missbrauchen.;)

Grundsätzlich würde ich hier von so gut wie niemandem nur einen Tipp annehmen bzw. umsetzen, selbst wenn ich Hilfe benötigen würde.;)

Alles reines Entertainment:)
 

sapphyr

Aktives Mitglied
Hallo Leute,

nein, ich finde nicht, daß jammern, Selbstmitleid, Aggression ausdrücken etc... dieses Forum mißbraucht. Jeder (oder fast jeder), der hier 'nen Thread eröffnet will Aufmerksamkeit, warum sollte er es sonst tun?
Dafür ist es ja auch da. Vielen hilft es sich das Zeug einfach mal von der Seele zu schreiben...und nur weil mir die Lebenseinstellung einiger Leute nicht gefällt, heißt es nicht, daß sie nicht hier her gehören.

Mißbrauch wäre für mich eher: Dinge verkaufen wollen, stumpfsinnig missionieren oder - am schlimmsten - sich eine Geschichte ausdenken und Leute verarschen.:eek:

Ansonsten: Leben und leben lassen

LG
Sapphyr
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Eisfuchs

Gast
Sapphyr, genau das ist mir schon passiert. Es hat jemand vor einiger Zeit die Hilfe angeblich gesucht und hinterher hat sich rausgestellt, dass alles erfunden war.

Ich habe versucht zu helfen und ich hab mich so dermassen geärgert, dass ich inzwischen sehr gut aussortiere! Sowas will ich nicht nochmal erleben!!!

LG Vergissmeinnicht
 
L

Lilyan

Gast
Ich habe auch erst bitter durch dieses Forum begreifen müssen das sich hier Menschen mit dem Potential auf die Menschen runter zu trampeln tummeln , aber ich habe auch Menschen kennengelernt die solche Beweggründe nicht hegen . Diese habe ich nun herausgefunden und mit denen setzte ich mich auseinander . Falls ich irgendein Problem nicht alleine bewältigen kann vertraue ich mich denen nur über Private Nachricht an . Ich werde Dinge nicht mehr öffentlich machen unter denen ich schwer zu leiden habe denn mancher User kann einen recht deftig zusätzlich noch runterdrücken . Ich lege jetzt mein Augenmerk mehr in Dinge die sich in meinem Leben wieder finden . ZB. Hobbys und Interessen .Da freue ich mich dann wenn ich Gleichgesinnte wieder finde .
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Rose Lieder die mich berühren.... Leben 50

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben