Anzeige(1)

Masterarbeit wird nicht fertig

Pädagogin1812

Neues Mitglied
Hallo,

ich bin momentan echt ziemlich verzweifelt, da meine Masterarbeit einfach nicht fertig werden will. Ich hab nur noch zwei Wochen Zeit und mir fehlen noch mindestens 15 Seiten, von denen ich nicht weiß, wie ich sie füllen soll. Es geht um das Thema interkulturelle Arbeit im Kindergarten mit der Fragestellung wo dort die Herausforderungen liegen und ich finde einfach keine Studien. Ich bin kurz davor alles hinzuschmeißen, weil ich wie gesagt nicht fertig werde und von dem, was ich schon habe auch nicht sonderlich überzeugt bin ...kann mir irgendjemand einen rettenen Tipp geben was ich jetzt tun kann. Kann mir vielleicht irgendwie jemand helfen, der eine ähnliche Arbeit verfasst hat :wein::wein::wein::wein::wein::wein:
 

Anzeige(7)

Sofakissen

Aktives Mitglied
Warum entwirfst du nicht heute einen Fragebogen und gehst morgen damit in verschiedene Kindergärten und fragst die Kindergärtnerinnen, welche Erfahrungen und Probleme sie mit interkultureller Arbeit haben. Am besten in Kindergärten, die auch einen entsprechenden Anteil an Kindern mit interkulturellen Hintergrund haben.
Dann könntest du auf 10 Seiten deinen Fragebogen beschreiben (warum du welche Fragen darin aufgenommen hast, welche Ergebnisse du dir davon erhoffst) und die restlichen 5 sind dann Ergebnisse (ergeben sicher mehr).
 

deseret

Mitglied
Würde dir auch raten, wenn du überhaupt keine Studien zu dem Thema findest, selbst eine kleine Mini-Studie aufzustellen. Zwei Wochen sind natürlich nicht mehr sehr viel Zeit dafür, für einen kleinen Fragebogen oder ein Interview mit mehreren Erziehern zu dem Thema könnte es dennoch reichen. Du könntest auch versuchen eine Verlängerung der Masterarbeit zu betragen, falls das bei dir an der Uni möglich ist? Und vielleicht das Problem mit deinem Betreuer durchsprechen?
 

dr.superman

Aktives Mitglied
...
um noch 15 Seiten eine Studie machen.... klar. Was denn das für "Tips"?
Man kann doch nicht einfach was zusammenschreiben, da muss doch die ganze Arbeit auf die Empirie hinführen....

- kulturelle Pädagogik von Textor oder Auernheimer
- Diversity-Management
- language awareness

was genau suchst Du denn?
 

Biddi

Sehr aktives Mitglied
Ich habe immer gedacht, dass die Arbeit an den Unis nach Inhalt und nicht nach Umfang beurteilt wird.

Ansonsten: Schriftgrösse ändern!
 

Asklepios

Mitglied
Schriftgröße ändern ist denke ich schwierig, Biddi, denn die ist eigentlich immer vorgegeben.

Dass es keine Studien gibt, hätte ich unter den Umständen in die Schlussfolgerung als Forschungsausblick geschrieben und dann kurz begründet, inwieweit solche Studie für das Thema von Bedeutung sein könnten, welche offenen Fragen von besondere Interesse sind etc.

Rücksprache mit deinem Betreuer zu halten, könnte tatsächlich ganz sinnvoll sein. Und wie deseret schon geschrieben hat, ist es manchmal auch möglich, die Abgabefrist zu verlängern. Da konnte man bei uns noch mal zwei Wochen raushauen - das ist zwar nicht die Welt, könnte dir aber immerhin den Zeitdruck etwas nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pädagogin1812

Neues Mitglied
Hey,

sorry für meine später Antwort. Also ja ich denke auch, dass das mit der Studie wohl eher nicht gehen wird, weil die Arbeit von Anfang an ja darauf ausgerichtet sein muss. Hab mir jetzt ein bisschen was zusammen gebastelt, aber dass gut ist das nicht und es fehlen auch immer noch 10 Seiten :S. Aufschieben kann ich leider nicht mehr, da meine Dozentin im Urlaub ist, d.h. ich kann sie nicht kontaktieren und ich hatte auch schon ein Attest eingereicht, damit sich die Frist verlängert. Also muss ich da jetzt durch und irgendwie kreativ werden. Ich bin schon dazu übergegangen den theoretischen Teil weiter auszubauen, aber irgendwann ist auch da nichts mehr zu holen. Falls irgendjemandem noch etwas einfällt, ich bin für jede Hilfe dankbar!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    tomtom1972 hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Kampfmaus hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben