Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mann ignoriert mich nach jedem Streit

E

Elina

Gast
Hoi
Mein Partner und ich haben gerade Streit.
Er hat nun zur mir gesagt, dass er mich in Frieden lässt, da er mein Herz nicht bewegen kann.
Wie leben zusammen und haben zwei Kinder, sowie bin ich schwanger.
Nun spricht er nicht mehr mit mir, tut nichts mehr für mich (nicht Müll runter tragen nichts) und fragt nur wie es den Kindern geht. Mit ihnen spricht er noch. Ist jedoch fast immer mit Freunden weg und schläft auf dem Sofa.
Es ist so, dass er mich nach jedem Streit erst mal in "Frieden" lässt. Für mich ist das Ignorieren wirklich schert erträglich.
Gerade weil ich auch nicht einfach weg kann, wegen den Kindern.
Wie kann ich damit umgehen? Immer wieder der Stress und das in der Schwangerschaft. Das macht mich voll fertig.
Wie kann ich das verhindern?
 

Binchy

Sehr aktives Mitglied
Redet Ihr denn später darüber, ist es nur so, dass er kurz nach dem Streit Dich in Ruhe lässt?

Manchmal ist das ganz gut, damit sich die Gemüter erstmal abkühlen und mal beide nachdenken, was war, warum man gestritten hat etc. Wenn man noch in streitlustiger Stimmung ist, wird man oft verletzend und es kann eskalieren.

Wie ist Dein mann denn sonst so zu Dir? Hilft er Dir generell nicht? Bist Du vielleicht durch die Schwangerschaft bedingt sehr emotional und er kann damit nicht umgehen und er flieht dann zu Freunden?
 

Knirsch

Aktives Mitglied
Jemanden in Ruhe lassen bedeutet aber nicht, dass man notwendige Dinge wie Müllwegbringen für eine Schwangere nicht mehr tun muss. Ich finde, das hört sich mehr nach beleidigtem Schmollen an. Ich würde ihn damit ein wenig blamieren. Das nächste Mal bitte doch den Nachbarn, er möge dir bitte den Müll runterbringen oder rufe die Schwimu an, sie möge dir bitte einkaufen gehen, damit du die Einkäufe nicht tragen musst, da dein Mann das nicht mehr tut. Wenn er mit Freunden unterwegs ist, dann frag die doch, ob sie für dich etwas aus der Apotheke holen könnten, da dein Mann das nicht mehr macht und all das. Ich behaupte, er macht das nicht, um dich in Ruhe zu lassen, sondern um dich zu bestrafen.
 

Obse

Aktives Mitglied
Also wenn meine Freundin und ich nicht ganz einer Meinung sind, weil meist ich meine alles besser zu wissen, verlasse ich den Raum, gehe ich mein Büro und brauche ein paar Minuten.
Wenn ich dann aber über das Ganze nachdenke, merke ich recht schnell, dass eigentlich alles gut ist und es keinen Grund gibt um beleidigt zu sein,
 
G

Gelöscht 123148

Gast
Für mich ist das Ignorieren wirklich schert erträglich.
Und für ihn ist es ein Manipulationsversuch um seinen Willen durchzusetzen.

Wie du das ändern kannst?
Im Grunde gar nicht.. er wird sich nicht ändern. Ich vermute sogar, dass es mit der Zeit noch schlimmer sein wird.

Das Einzige das bei solchen Menschen hilft, ist zu gehen.
 
G

Gelöscht 123153

Gast
Nun spricht er nicht mehr mit mir, tut nichts mehr für mich (nicht Müll runter tragen nichts) und fragt nur wie es den Kindern geht. Mit ihnen spricht er noch. Ist jedoch fast immer mit Freunden weg und schläft auf dem Sofa.
Wenn er keine Verantwortung übernimmt, dich alles machen lässt und ein Leben wie ein Junggeselle lebt, dann solltest du vllt die Konsequenz daraus ziehen und dich trennen.
 

Weltkind

Aktives Mitglied
tut nichts mehr für mich (nicht Müll runter tragen nichts
Gravierender Denkfehler!
Den Müll bringt er nicht FÜR DICH runter, sondern das ist Teil seiner Aufgaben, die er nicht erledigt, SEINE Verantwortung für EURE Familie, die er sich weigert zu tragen.

Wie kann ich damit umgehen? Immer wieder der Stress und das in der Schwangerschaft
Ihm mal um die Ohren hauen, wie verantwortungslos seine Manipulationsversuche sind, seine passive Aggression.
Damit schadet er der gesamten Familie und auch dem Ungeboren. SEINEN Kindern.
Zu was für einem Vater macht ihn das?

Gerade weil ich auch nicht einfach weg kann, wegen den Kindern.
Du kannst aber mit den Kindern weg.
Auszeit bei deinen Eltern?
Einer Freundin?
Kannst du jemandes Wohnung nutzen/hüten, der in Urlaub ist?

Hilft er Dir generell nicht?
Sorry - aaaarrrrgggghhh!
2022!
Er hilft nicht ihr!
Er ist Teil dieses Paares, hat ebenso Verantwortung und gefälligst seinen Teil an Aufgaben zu übernehmen und zu erledigen!
 

_cloudy_

Urgestein
Horror da noch ein 3. Kind zu bekommen von so jemandem. Du Arme. Wie weit bist du?
Wolltest du wirklich ein 3. Kind?

Trotzdem würde ich lieber alleine mit 3 Kindern als mit so einem A**** zusammen leben.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Mein Mann macht mich fertig Liebe 15
L Er ist ein player, mann Liebe 12
T Fast jeder Mann hat eine Freundin, aber ich nicht. Liebe 29

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben