Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

mal ne frage...

kila

Mitglied
hi leute,
mir gehts nicht so gut in meiner beziehung und da wollt ich euch mal nach eurer meinung fragen, weil ich selbst nicht mehr weis was normal ist.

ich bin mit meinem freund noch nicht soo lange zusammen (etwa halbes jahr) aber vorher waren wir schoneinmal 2 jahre zusammen. Ausserdem hab ich eine kleine tochter, die 1 jahr alt ist und nicht von ihm. nun habe ich(20) ne eigene wohnung und er(26) wohnt weil er noch bisschen geldprobleme hat bei seiner mutter, will aber bevor er mit mir zusammenzieht eine eigene wohnung haben. mit seiner ex hat er zusammengewohnt, da hat es nicht geklappt und deshalb will er erstmal allein wohnen. auch damit dass ich eine tochter habe kommt er nicht richtig klar, denn "das geschreie" nervt ihn und er kann sie nichtmal anfassen oder so, also ignoriert sie so gut wie. er ist deshalb so gut wie nie da. das heist übern tag. er kommt abends immer so um 6 bis 8 irgendwann, und geht am vormittag (ich meine wenn er nicht arbeiten ist-und das war die letzten 2 wochen so). und wenn er da ist dann habe ich das gefühl, dass ich ihn nicht sonderlich interessiere. aber ich kann ihn nicht verlassen,auch wenn ich das gefühl habe, er tut mir nur weh. findet ihr das normal, dass man sich den ganzen tag über nicht sehen will? ich weis es nicht ob ich nur zu viel verlange, wie er sagt..?

würde mich freuen zu hörn was ihr darüber denkt

grüsse kila
 

Anzeige(7)

Gingerli

Mitglied
Hallo.

Ganz erhlich, ich denke nicht, dass es normal ist, wenn er dich so selten sehen will.
Möchte man nicht eigentlich viel Zeit mit Jemandem verbringen, den man liebt?

Mich an deiner Stelle würde allerdings am Meisten stören, dass er offensichtlich dein Kind nicht mag... Das ist finde ich gar nicht gut.

Ach ich weiß nicht.
Das ist meine Meinung.

Glg
 
L

Lee_68

Gast
was ist schon normal? fakt ist, du möchtest etwas anderes, mehr nähe, als er zu geben bereit ist. klingt, als passt es zwischen euch einfach nicht.

finde es auch nicht in ordnung, dass ihn dein kind stört. ihm muss klar sein, dass es dich nur im doppelpack gibt. da solltest du auch klar prioritäten setzen. eine beziehung zu so einem mann tut deiner kleinen auf dauer nicht gut.
 
W

winnie

Gast
AW: Das ist der falsche Mann für Dich ...

schon alleine für Deine Tochter. Okay, jetzt ist sie erst 1 Jahr alt. Aber wie schlimm muß es für ein Mädchen sein, daß keinen väterlichen Bezug hat, auch noch abgelehnt wird von Deinem Freund. Das arme Mädchen geht schon mit einem Dachschaden in die Weltgeschichte, nur weil Du nicht den Mumm hast.

Es gibt viele Männer, die sich eine Frau mit Kind wünschen. Zur Not gucke mal in einer Internet-Singlebörse und sei es, nur um einfach mal Leute kennenzulernen...

Der Kerl taugt nix - Du wirst verhungern und Dein Mädchen kriegt gleich schon ein neg. Bild von sich selbst, da es ein Feedback von der männl. Peron bekommt: Faß mich nicht an...

Schon deswegen: no go!

w.
 
G

Gast

Gast
hi leute,
mir gehts nicht so gut in meiner beziehung und da wollt ich euch mal nach eurer meinung fragen, weil ich selbst nicht mehr weis was normal ist.

ich bin mit meinem freund noch nicht soo lange zusammen (etwa halbes jahr) aber vorher waren wir schoneinmal 2 jahre zusammen. Ausserdem hab ich eine kleine tochter, die 1 jahr alt ist und nicht von ihm. nun habe ich(20) ne eigene wohnung und er(26) wohnt weil er noch bisschen geldprobleme hat bei seiner mutter, will aber bevor er mit mir zusammenzieht eine eigene wohnung haben. mit seiner ex hat er zusammengewohnt, da hat es nicht geklappt und deshalb will er erstmal allein wohnen. auch damit dass ich eine tochter habe kommt er nicht richtig klar, denn "das geschreie" nervt ihn und er kann sie nichtmal anfassen oder so, also ignoriert sie so gut wie. er ist deshalb so gut wie nie da. das heist übern tag. er kommt abends immer so um 6 bis 8 irgendwann, und geht am vormittag (ich meine wenn er nicht arbeiten ist-und das war die letzten 2 wochen so). und wenn er da ist dann habe ich das gefühl, dass ich ihn nicht sonderlich interessiere. aber ich kann ihn nicht verlassen,auch wenn ich das gefühl habe, er tut mir nur weh. findet ihr das normal, dass man sich den ganzen tag über nicht sehen will? ich weis es nicht ob ich nur zu viel verlange, wie er sagt..?

würde mich freuen zu hörn was ihr darüber denkt

grüsse kila
Wenn das Liebe seinerseits ist, freß ich einen Besen. Aber davon schriebst Du ja auch gar nichts.

Warum kannst Du ihn nicht verlassen, bist Du so abhängig von ihm, keine eigenständige Person? ;-)

Lies Deinen Beitrag nochmal selber: er interessiert sich nicht weiter für Dich, laße mich bitte raten, er nimmt den Sex mit Dir aber gerne mit, nicht wahr?

Das "Geschreie" des Kindes nervt ihn, das Kind geht ihm total auf den Geist, wird vom Mann ignoriert, Dich ignoriert er auch, sinngemäß schreibst Du das. Findest Du das Deinem Kind gegenüber in Ordnung, daß es einer solchen Situation ausgesetzt ist? Das hat das Kind echt nicht verdient. Würde gerne wissen, bist Du ihm sexuell hörig, sei mal ehrlich.. Oder bist Du einfach auf seine Gesellschaft angewiesen, bist Du sonst einsam? Warum ziehst Du keine Grenzen, Du hast Verantwortung für Dich und für Dein KIND. Und hab mal ein wenig Stolz. ;-) (ich sehe da überhaupt keinen)
Aber Du suchst hier Rat und das ist schonmal ein gutes Zeichen. ;-)

Den Mann kannst Du leider in der Pfeife rauchen, das hat "kein Hand und kein Fuß" bei Euch und ist keine Basis für MEHR.

Futtert er sich übrigens bei Euch durch? ;-)
 

kila

Mitglied
danke erstmal für die antwort,
also ich denke nicht das es ihm auf den sex ankommt, denn er will nicht wirklich oft... durchfuttern tut er sich auch nicht, zwar biete ich ihm öfter etwas an, was er meist ablehnt, doch bringt er auch essen mit.
das ich angst vorm alleinsein habe kann schon sein, ich weis nicht. aber es ist mir bewusst das es für mich, auch wenn ich ein kind habe, nicht schwer sein sollte einen anderen mann zu finden.
ich denke das es mir schwer fällt ihn zu verlassen liegt eher daran, das ich ihn liebe(was aber mit jedem ärger weniger wird) und an der hoffnung, das er mich doch liebt oder sich etwas ändert.
sätze wie "ich habe von dir geträumt, als ich neben meiner ex lag" oder "ich habe mir gewünscht sie wäre wie du" lassen mich manschmal doch glauben dass er mich liebt...
ich habe auch schon mit ihm gesprochen und denke das ist auch nochmal notwendig und villeicht auch das wir uns trennen...es bricht mir bloss das herz und das ist nich so einfach.
aber natürlich ist mir meine tochter wichtiger als jeder andere mensch (das müsste doch auch allen müttern klar sein) und wenn es ihr schadet muss sich etwas ändern oder ein schlussstrich gezogen werden, das ist mir auch bewusst.
 
G

Gast

Gast
Ich glaube - wie einige andere hier - auch, dass das Verhältnis Deines Freundes zu Deinem Kind problematisch ist. Er tut sich vermutlich einfach schwer damit, dass Du mit 20 schon ein Kind von 'nem anderen an der Backe hast (ist jetzt ganz wertfrei gesprochen). Das Kind ist erstens eine Verbindung zwischen Dir und dem Kindsvater und zweitens ein Konkurrent um Deine Gunst und Zuneigung - beides Dinge, die er vermutlich nicht super findet. Im Unterbewusstsein schwingt vielleicht auch der Gedanke mit, dass er - wenn er mit Dir zusammenbleibt - für den Nachwuchs eines anderen Mannes sorgen muss. Hört sich jetzt hart an, ist aber so (wenn man älter wird, ist das vielleicht nicht mehr so ausgeprägt, aber Ihr seid ja beide noch blutjung).

Ich wäre da an Deiner Stelle also vorsichtig. Beobachte das Verhalten Deines Freundes genau und wenn es sich nicht bessert, würde ich mich trennen. Es besteht wirklich die Gefahr, dass Dein Kind sonst zumindest seelischen Schaden nehmen könnte, wenn es derart abgelehnt wird.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    chaoskrieger hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben