Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Liebgewonnene Kollegin hat gekündigt

SensiBert92

Mitglied
Ich bin jetzt 21, habe gerade eine Ausbildung in einem großen Berliner Büro begonnen.......
In der Abteilung, in der ich momentan arbeite, sitze ich neben einer super netten Kollegin.......ich empfinde extrem selten auf Anhieb so viel Sympathie für einen Menschen.

Sie ist 38, groß, blond...ja einfach attraktiv und Mega sympathisch.....ihr Charakter gleicht sich so mit meinem, einfach unglaublich.....ja weiß auch nicht, sie ist einfach toll.....
Heute hat Sie mir nun gesagt, dass Sie zum 1. Januar 2016 einen Job in einer anderen Firma gefunden hat.....Sie ist in einem Alter, wo man die Chance noch mal ergreifen sollte voran zu kommen, sagte sie^^

Ich habe innerlich richtig gezittert, mir wurde ganz kalt, mein Herz fing an zu rasen....es hat mich total schockiert....ja, das habe ich ihr natürlich nicht gesagt.....ich war wie versteinert, habe sie noch gefragt wo das den ist das Unternehmen usw, ich mich für sie freue, und wie sie darauf kam usw....


Jetzt ist mein Vater erst vor drei Wochen gestorben, ich habe das Gefühl, dass mich alle verlassen, dass mir alle lieben Menschen genommen werden.

Soll das etwa leben sein?

 

Anzeige(7)

Bundy81

Neues Mitglied
Du hast doch sicher noch mehr Leute in deinem Leben oder ? Geh raus, mach was mit den Kollegen, es gibt genug Frauen da draußen,die kommen aber nicht von alleine zu dir ! Mit 21 hast du dein ganzes Leben noch vor dir und wirst sicher noch viele Frauen kennen lernen,sicher ist unter allen die "richtige" für dich dabei !
 
G

Gast

Gast
Mein Beileid zum Tod Deines Vaters!

Dass Du alles momentan so schlimm empfindest, ist vor dem Hintergrund total verständlich. Wenn Du die Kollegin so magst, dann sprich sie an, dass Du gerne den Kontakt mit ihr behalten möchtest. Auf welche Art und Weise Ihr das tut (Handynr. austauschen, Mails schreiben, Facebook...) könnt Ihr ja gemeinsam überlegen.

Aber generell: ja, das ist das Leben, dass Menschen kommen und auch wieder gehen. Gehen tut oft weh, aber ich sage mir dann, dass wohl die Zeit gekommen ist, den Menschen aus meinem Leben wieder loszulassen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Wie findet ihr das Verhalten meiner Kollegin? Beruf 8
L Subtil hinterlisitige Kollegin Beruf 11
G Kollegin verdient mehr auf einfacherer Stelle Beruf 16

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben