Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Kollegin ist streitsüchtig

G

Gast

Gast
Hallo,

ich bin gerade neu in einem Büro angefangen zu arbeiten und sitze mit einer Kollegin zusammen in einem Raum. Leider ist diese etwas merkwürdig. Sie braucht ständig Aufmerksamkeit, hält sich für etwas wichtiges und hat ein total respektloses und rüchsichtsloses Verhalten (was sie merwürdigerweise bei anderen sucht)

Sie redet ständig aus einer Leitung. Auch nimmt sie keine Rücksicht, wenn man gerade am Diktat schreiben ist spricht sie einen an und jedesmal muß man ausschalten und die Kopfhörer abnehmen um hören zu können was sie will. Und jedesmal geht es um privates oder persönliches das sie los werden will. Ignoriert man sie, weil man gerne das Diktat weiter schreiben möchte, dann wird sie leicht aggresiv, weil man ihr zuhören soll.
Auch erledigt sie ständig ihre privaten Sachen auf der Arbeit. Entweder sie telefoniert mit ihrem Kind oder Mann. Auch geht sie während der Arbeit zur Massage, dabei arbeitet die nur Teilzeit.
Oder sie streitet mit einer anderen Kollegin und hetzt überall über diese auch bei den Chefs, oder sie fängt plötzlich an mich leicht anzuschreien, als sei sie Chefin oder so ähnlich. Zu den anderen Personen in diesem Büro: Die verhalten sich alle freundlich und hilfsbereit und gehen hauptsächlich ihrer Arbeit nach.

Auch hat sie ständig ein gesundheitliches Zipperleinchen und sonstige Dinge über die sie meckern kann. Manches mal redet die auch totalen Müll, wie z.B. die Akten wären giftig und dann steht sie da und ekelt sich über die Akten, davon bekäme sie Hautausschlag und Ruckreiz.

Leider gibt es keine Möglichkeit das Büro zu wechseln. Aber dieses Verhalten geht mir dennoch auf die Nerven. Sie ist auch die Einzige die sich dort so verhält. Wie sollte man sich der gegenüber verhalten?
 

Anzeige(7)

Querdenker

Aktives Mitglied
Hallo Gast,

zu einem komischen Verhalten gehören meiner Meinung nach immer zwei: Derjenige, der es macht und derjenige, der es mit sich machen lässt. Da du scheinbar der zweite Teil davon bist, weißt du ja jetzt, wie du das abstellen kannst. Wenn du also z.B. deine Aufmerksamkeit einem Diktat widmen möchtest und sie nur Schrott erzählen will, dann breche mittendrin ab, sag z.B. "ach so, ich dachte es wäre was Wichtiges" und setze mit dem Diktat fort. Generell: Achte auf dich und nicht auf sie.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Kollegin verdient mehr auf einfacherer Stelle Beruf 16
V Kollegin wird bevorzugt Beruf 4
M Kollegin hat mich bei Whatsapp gelöscht darauf ansprechen? Beruf 26

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben