Anzeige(1)

Klasse an einer anderen schule wiederholen wegen Mobbing?

KMN

Neues Mitglied
Hallo
Ich bin 16 und bin autist.seit diesem Schuljahr hab ich keine Schulbegleitung mehr und werde seitdem gemobbt.mir ist klar das ich die Klasse wahrscheinlich wiederholen muss weil meine Noten schon im ersten Halbjahr ziemlich schlecht waren:

Deutsch:3
Mathe:5
Englisch:4
Physik(2.halbjahr:Chemie):4
Biologie:3
Erdkunde(2.halbjahr:Geschichte):4
Wirtschaft:4
Sport:4
Musik(2.halbjahr:Kunst):3
Werte und Normen:4
Wpk wirtschaft:4
Wpk geschichte:2


Mit diesen Noten müsste ich das Schuljahr eigentlich wahrscheinlich eh wiederholen weil man damit keine Ausbildung kriegt(das Zeugnis von der 9.klasse war genauso schlecht nur das ich in wpk wirtschaft, Werte und Normen und Physik eine 3 hatte).ich hab jetzt überlegt ob ich das Schuljahr nach den Sommerferien auf der Gesamtschule (ich bin auf einer realschule) wo mein 2 Jahre älterer Bruder war wiedehole.es war ja eigentlich auch geplant das ich nach der 4.klasse auch auf die Gesamtschule komme aber meine Schulbegleitung hat meine Mutter damals mehr oder weniger dazu gezwungen mich auf der realschule von ihrem Mann anzumelden weil sie sonst die Zusammenarbeit beendet hätte.auf der Gesamtschule wäre aber Dienstag und Mittwoch die Teilnahme am Ganztagesprogramm verpflichtend also Schule bis 15:30.bevor ihr fragt warum ich hier überhaupt schreiben kann wir haben nen häuslichen Arbeitstag.sollte ich nach dem Schuljahr auf die Gesamtschule wechseln und die Klasse dort wiederholen?
 

Anzeige(7)

C

Catley

Gast
Mit diesen Noten müsstest du nicht wiederholen, da die 3 in Deutsch die 5 in Mathe (ungewöhnlich für einen Autisten, aber ok) ausgleicht.

Aber der Gedanke, die Schule zu wechseln, könnte, da du dich derart unwohl fühlst, sinnvoll sein.

Gibt es bei euch eine Schule, die deine Probs berücksichtigt (ich nehme an, du bist Asperger, wenn du dich hier so äußern kannst)?

Denn nur eine solche Schule würde dann ja wirklich Sinn machen.
 

Bierdeckel111

Aktives Mitglied
Ich bin Autist, zum Teil Russe und dick. Du kannst dir vorstellen, wie ich oftmals benachteiligt wurde im kleinen rechten Land Österreich. Kurzgesagt ich fühle mit dir lieber TE.

Mache aber das Schuljahr noch zu ende. Ich gehe davon aus das ist dein letztes Schuljahr und danach verlässt du sowieso die Schule. Die Mittelstufe ist nichts weltbewegendes. Normalerweise lassen die da so gut wie jeden durch, noch dazu in der Realschule und wenn man Autist ist. Spiele wenn nötig die Autismuskarte aus und frage um private Nachhilfe mit den Lehrern, wo du schlecht stehst sprich in Mathe da solltest du den 5er weg bringen und wenigstens einen 4er.

Dann bist du durchgekommen und du siehst die Schule und die jetzigen Klassen"kameraden" nie wieder. In der neuen weiterführenden Schule oder Ausbildung erwartet dich eine neue Klasse und neue Leute. Zumindest ist das meistens der Fall. Neue Klasse neues Glück. Ich war auch in manchen Klassen beliebt obwohl ich Autist, Russe und dick bin. Also es geht sehr wohl mit ein bisschen Glück. ;)

Wenn du weiter mit mir reden willst oder Gleichgesinnte sprich auch Autisten suchst die vom System die Nase voll haben und Veränderung wollen, dann trete der "Autisten Partei" (ohne"") bei. ;)
 
G

Gelöscht 5176

Gast
@KMN.
mit einer 5 fliegst erhälst du den Abschluss und fliegst nicht durch.
Dein Zeugnis ist nicht der Hit - aber für einen Handwerksberuf reicht es.

Wichtig ist doch welche Leistungen du im Betrieb bringst. Mach Praktikas in Handwerksbetrieben, so kannst du zeigen was in dir steckt und hast die größten Chancen einen Ausbildungsplatz zu bekommen.
Sollte es dann nicht klappen, kannst du immer noch ein Jahr freiwillig wiederholen und dich mit besseren Noten bei Betrieben bewerben.
 

gymgirl

Mitglied
Hi,
ich empfehle es dir sehr zu wiederholen. Ich habe die neunte klasse aufgrund von Mobbing und Selbstmordgedanken wiederholt. bin jetzt natürlich ein Jahr älter als alle anderen und mitlerweile in der 12. Klasse.
Nachdem ich die Schule, vom Gymnasium auf Realschule, gewechselt habe, ging es mir viel besser. Meine Noten sind besser geworden und ich wurde in die Gesellschaft aufgenommen (obwohl man gesehen hat was ich mir angetan habe)

leider weiß ich immer nicht wie es ist, wenn man Autist ist usw. aber ich bin davon überzeugt, dass wenn dein älterer Bruder sich auf der Gesamtschule wohlgefühlt hat, dann wirst du das auch.
Wichtig ist: zweifel nicht an dir selber.

wie ein andere schon gesagt hat. Ein Handwerksberuf ist mit dem Zeugnis aber eigentlich drinne.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
P Halbjahres Zeugnis 9 klasse Schule 4
T Ich hab angst vor der neuen klasse in die ich komme... Schule 7
S 10. Klasse Realschulzeugnis für Abitur Schule 8

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben