Anzeige(1)

Kindisches Verhalten

G

Gast

Gast
Ich weiß, dass es kindisch klingt, wenn zwei Personen, die sich nicht getroffen haben, angeblich Gefühle für einander durch das Schreiben empfinden. Nennen wir es einfach Interesse. Es gibt aber ein Problem, eine Person davon, die braucht einfach zu lange um ein Treffen auszumachen. Wenn man sie fragt, lässt sie die Frage aus oder "Muss schauen" was sie an dem Tag geplant hat. Genau, sie weiß jetzt nicht was sie an dem Tag geplant hat, aber kurz davor wird sie sich erinnern.
Es könnte so schön sein, sie verstehen sich echt gut, es wird immer gelacht und man legt wert auf den anderen, durch liebe Texte. Nur ist das Problem vorhanden, dass eine Person, wenn es um das Treffen geht, immer rauszögert oder paar mal gefragt werden muss, bis sie endlich sich einen Ruck gibt. Die Person ist kein Fake, weil sie Freunde hat und diese Freunde auch Freunde haben und diese Freunde auch Freunde haben und es wurde schon telefoniert.
Was denkt sich ein außenstehender dazu? Soll man es lassen oder dafür kämpfen? Das zweite Wochenende ist vergangen, für das dritte Wochenende gibt es noch kein Treffen. Der Frage ob sich die Person das dritte Wochenende treffen kann, wurde natürlich ausgewichen.
 

Anzeige(7)

C

Chainless

Gast
Wieso sollte sie kein Fake sein, nur weil sie Freunde hat und telefoniert hat.

Da wäre ich imemrnoch misstrauisch, weil da kann man die tollsten Sachen erleben.
 

Kontor

Aktives Mitglied
Ich glaube du wärst erstaunt ,mich welchen Methoden man das Internet nutzt um denn Menschen das Geld aus der Tasche zu ziehe. Solche geschichten wie du Sie schilderst gehören da auch mit zu.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Richtiges Verhalten oder nicht ? Liebe 19
Y Sehr komisches Verhalten.. Liebe 15
S Verhalten vom Partner Liebe 3

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben