Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Keine Zukunft

3Lampen

Neues Mitglied
Ich wiederhole nun insgesamt zum 3 Mal und schaffe es dieses jahr auch nicht. Im unterricht bin ich gut aber wenns um dinge geht die ich daheim machen muss die schaffe ich einfach nicht selbst wenn ich es versuche dann werde ich einfach nur wütend und sitze da 2 stunden rum und habe 3 sätze geschrieben. Ich kann danach nicht nochmal die FOS wiederholen und für das was ich gerne machen würde brauch ich einen FOS abschluss weil mein Realschulabschluss zu schlecht ist. Dazu kommt noch das alle meine Freunde studieren oder mit der Ausbildung fertig sind während ich noch immer in der schule hocke. Ich halte das nicht mehr aus und will dem am liebsten ein ende setzen. Fast jede sekunde in der ich alleine bin denke ich nur über selbstmord nach ich seh in meinen Leben keine Zukunft mehr.
 

Anzeige(7)

Sadie02

Aktives Mitglied
Warum genau läuft es daheim bei dir nicht?

Bist du da zu abgelenkt, dass du dich wenig konzentrieren kannst? oder ist es zu stressig daheim...zu viele Leute/Lärm, dass du nicht voran kommst?

Bist du in Klausuren schlecht, weil du dann Panik hast...oder weil du wirklich den Stoff nicht verstehst?

Eventuell gibt es noch etwas ähnliches zu dem, was du gerne machen würdest, was auch mit nicht so gutem Realschulabschluss geht?

Wie das genau ist, weiß ich nicht, aber eine Beratung bei einem Ausbildungszentrum der Arbeitsagentur kannst du sicher mal machen. Dass du dich in der Schule und der FOS schwer tust, heißt ja nicht, dass du dümmer als andere bist. Das kann so viele Ursachen haben.

Alles Gute!
 

Bierdeckel111

Aktives Mitglied
Ich bin jemand der mit einer "Rekordsitzenbleiberei" Erfahrung hat. Leider muss ich sagen. Es liegt aber nicht an Dummheit oder/und Faulheit, sondern einfach am System bzw. der Regierung. Schule, Studium und andere Bildungseinrichtungen sind teilweise ein Glücksspiel und das System entscheidet ob du bestehst oder nicht. Trotz meiner Rekordsitzenbleiberei machte ich aber trotzdem jeden Abschluss mit Ausnahme des Bachelors (noch!).

Ich bin halt hartnäckig und habe ein Durchhaltevermögen und eine Disziplin wie ein Elitesoldat. Das macht meinen Charakter aus. Natürlich habe ich diese Bildungshölle auch neben Lernen nur mit bestimmten Tricks überlebt. Manchmal muss man Dinge auf die russische Art machen, wenn die österreichische Art nicht mehr ausreicht sage ich immer. Falls du Tipps haben willst bzw. jemanden zum reden brauchst, dann können wir gerne via Skype, Discord oder Steam quatschen. Ich schrieb auch ein eBook über meine Bildungszeit mit hilfreichen Tipps inklusive. Falls du Interesse hast, kannst du das Buch auch lesen. ;)
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Klar hast du eine Zukunft.
Mach eine Ausbildung, orientiere dich nicht an anderen.
Nicht jede/r muss Abi machen.
Wer so oft durchgefallen ist, hat andere Qualitäten.
Und es gibt auch mit RS-Abschluss interessante Berufe.
Lass dich beraten, was zu dir passt.
 

3Lampen

Neues Mitglied
Warum genau läuft es daheim bei dir nicht?

Bist du da zu abgelenkt, dass du dich wenig konzentrieren kannst? oder ist es zu stressig daheim...zu viele Leute/Lärm, dass du nicht voran kommst?

Bist du in Klausuren schlecht, weil du dann Panik hast...oder weil du wirklich den Stoff nicht verstehst?

Eventuell gibt es noch etwas ähnliches zu dem, was du gerne machen würdest, was auch mit nicht so gutem Realschulabschluss geht?

Wie das genau ist, weiß ich nicht, aber eine Beratung bei einem Ausbildungszentrum der Arbeitsagentur kannst du sicher mal machen. Dass du dich in der Schule und der FOS schwer tust, heißt ja nicht, dass du dümmer als andere bist. Das kann so viele Ursachen haben.

Alles Gute!
Ich bin in den Klausuren gut nur mathe nicht das verstehe ich nicht.

Daheim bin ich nicht abgelenkt ich kann nur keinen klaren Gedanken verfassen zu den Aufagen oder Berichten.

Ich war ein halbes Jahr in der Berufsvorbereitung da habe ich in unterschiedlichen Berufsfeldern Praktikas gemacht
und das was ich machen möchte geht nicht ohne FOS oder sehr guten Realschulabschluss
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben