Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Keine Ausdauer....

G

Gast

Gast
Hallo,
es ist mir ein wenig peinlich, daher habe ich von einer Registrierung abgesehen.
Hier ein paar Daten zu meiner Person.
Ich bin 30 Jahre alt, relativ kräftig von Statur, Musiker und in einer glücklichen Beziehung... Bis auf einen kleinen aber sehr wichtigen Punkt. Es klappt im Bett nicht mehr so toll.
Ich liebe sie sehr und finde sie auch äußerst attraktiv... Aber etwa seit zwei Monaten habe ich fast immer einen sehr frühen Orgasmus. Es hat angefangen als ich Probleme mit den Gallensteinen bekam. Die Gallenblase wurde jedoch entfernt und mir geht es wieder gut.
Jedoch immer wenn ich mit meiner Partnerin intim werde habe ich den Samenerguss spätestens 30 Sekunden nach dem einführen. Kurioserweise ist das bei der Masturbation nicht der Fall. Dabei kann ich so lange ich will, die Empfindung ist auch nicht so intensiv, obwohl ich dabei die Sache "fester im Griff" habe.
Zudem erschlafft mein Glied recht schnell... Auch während dem coitus, wobei ich dann immer noch einen Orgasmus und einen Samenerguss habe.
Ich weiß nicht, was ich machen soll. Meine Partnerin belastet es auch sehr.
Da ich beruflich sehr eingespannt bin, kann ich nicht mal eben zum Arzt gehen.
Daher wende ich mich einem an dieses Forum, in der Hoffnung, dass jemand sich mit dem Problem und insbesondere mit der Lösung desselben auskennt.
Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Ein leidender Anonymer.
 

Anzeige(7)

rick69

Aktives Mitglied
Hallo Gast,
evtl. hängt es ja wirklich mit Deinem Stress im Beruf zusammen? Solche Auswirkungen sind nicht unüblich.
Ansonsten wie steht es mit Runde 2 nach einer kleinen Pause? Es ist eigentlich normal das Männer früher kommen als Frauen, daher würde ich mich mental auf das danach vorbereiten. Frauen können auch anders verwöhnt werden wenn Mann sich darauf einlässt. Danach kann wieder mit dem besten Stück gearbeitet werden ;-) Hilft bei mir z.B. ungemein (nicht immer aber meistens)
Ansonsten würde ich echt empfehlen das hinauszögern zu trainieren (suche mal im Netz nach Techniken), versuche langsam zu machen am Anfang. Das sollte sich von Mal zu Mal verbessern.

Viel Glück!
 

Ondina

Sehr aktives Mitglied
Ich würde eher auf Stress tippen, entweder im Beruf oder du setzt dich selber sehr unter Druck, und dann kann es zu solchen Problemen kommen. Auch solltest du Körperlich mal alles abchecken lassen.

Wenn du dich mit dir selber vergnügst dann bist du halt mit deiner Fantasie allein und kommst nicht unter Druck du kannst viel besser abschalten und dich fallen lassen im RL sieht das manchmal schon ein wenig anders aus.:)
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Melissadavid hat den Raum betreten.
  • (Gast) Melissadavid:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) Melissadavid:
    Jemand da
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Bella124 hat den Raum betreten.
  • @ Bella124:
    Hallo? :)
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Bella124 hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast Melissa david hat den Raum betreten.
  • (Gast) Melissa david:
    Hallo
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben