Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Kein Sinn mehr im Leben..gesunken in ein Tief

G

Gast

Gast
Hallo Ihrs,
Seid einigen Wochen gehts mir total schlecht, wobei ich mir nich wirklich selber erklären kann wessen Grund das hat. Also letztes Jahr ist ziemlich viel passiert. ich habe meinen nach langer Zeit geliebten Ex für einen anderen Chaoten aufgegeben, der mich dann wiederrum auch nur verarscht hat und ICH dann mit ihm Schluss gemacht habe aus der Hoffnung, dass er mich evtl, hinter mir her rennt. Aber vergebens und das hat mich innerlich sehr sehr tief getroffen obwohl es einfach ein sehr komischer Typ is der damals für mich halt auch gut aussah ..mmh naja und der mich auch so furchtbar um den Finger gewickelt hat und mir so stark hinterherlief dass ich meine alte Beziehung im Endeffekt auf gab. Naja zu der Zeit war das auch noch so, dass ich in einen neuen Freundeskreis gekommen bin die menie 2 ex's auch kennen ...leider....und lange Rede kurzer Sinn ,....es tut mir einfach in der Seele weh, wenn die über den reden...schreiben...oder sonst was mit dem unternehmen und ich davon mitbekomme- Keine ahnung warum und wieso das so ist..ich mein ich will von dem nichts mehr ich hasse ihn einfach, aber die andern checken es nicht dass das ein Psycho ist ...und die wissen ganz genau dass ich ihn nich leiden kann und machen und reden trotzdem von ihm und eine neue freundin hat er auch -.- keine ahnung ob ich die leiden kann oder nicht, aber ich bin irgendwie eifersüchtig. Sogar auf meine vermeindlichen freunde bin ich eifersüchtig. ich mein was würden die denn sagen wenn ich was mit dessen ex's noch zu tun habe....das macht mich innerlich so fertig und wütend. Anfangs war das alles so anders da kam ich mir noch so wichtig und akzeptiert vor...mittlerweile melden die sich kaum noch wenn die was starten. Aber das war bei mir irgendwie immer so, dass ich meist eh nur ausgenutzt werde und wenn der nich kam ich einfach eingeladen wurde und dann die leite sich nich mehr gemeldet haben..Ich verstehe nich so ganz warum mich niemand so wirklich richtig..wie man das halt so unter Freundschaft versteht.. leiden kann. ICh mein ich seh nich schlimm aus..ich stinke nciht...ich beleidige nicht...=(

Aber naja das hat sich halt alles so furchtbar hochgeschauckelt dass ich jetzt innerlich in ein ziemlichesTief versunken bin. Gestern Nacht war wieder einer meiner Schlaflosen. Ich bin momentan auf alles und jeden neidisch, dem es besser geht als mir. Ich kann nicht mehr richtig lachen...meinen jetztigen Freund pamp ich auch an wenn ich wieder in meine launischen Anfälle verfalle..was mir dann aber auch im nachhinein so furchtbar leid tut..
JA und wem ich was und wem noch anvertrauen kann ist auch dahingestellt. Meinen vermeindlichen Freunden auf jedenfall nicht mehr. Ich fühl mich von allen so unakzeptiert momentan und unwichtig oder unsichtbar. Und Abstand von den Leuten kann ich auch nich wirklich halten, da ich mit einer von denen in einer WG wohne. Ich wünschte mir aber so sehr dass ich neue Kontakte finde...aber das fällt mir so schwer weil ich kaum Zeit auch Jobbedingt habe und zudem noch in eine neue Stadt gezogen bin. Für mich macht das alles momentan keinen Sinn und einen Blick nach einer besseren Zukunft sehe ich auch nicht mehr :( Bei mir läuft alles schlecht --Alles:(

Ich weiss auch nich was da los ist, aber ich wäre euch so dankbar wenn ihr euch die Zeit nimmt um mir Ratschläge zu geben, ....vllt könnt ihr euch in die Lage versetzten..in die Lage des Nichtsseins..oder in die Lage der Depressiven...mmh ich weiss es nicht.

Liebe Grüße
 

Anzeige(7)

Werner

Sehr aktives Mitglied
Seid einigen Wochen gehts mir total schlecht,
Hallo Gast,
sich in deine Lage einzufühlen ist kaum möglich, dafür bist du ein zu einzigartiger Menschen mit einem einzigartigen Leben ... aber vielleicht bringt der Vergleich mit der Zeit vor den "seit einigen Wochen" etwas mehr Licht in die (Ur-)Sache?

Also: Was war noch anders, als es dir noch gut ging?

Gruß, Werner
 

schneehu93

Mitglied
Hallo Gast.
Ich kann deine situation , nachdem ich mir deinen Text fast 5 mal durchgelesen habe immer noch nicht verstehn aber irgendwie fasziniert mich das. Du scheinst mir sehr selbstbewusst, sehr aufgeschlossen zu sein. Ein Mensch der nicht gerne hinten ansteht.
Eine Frage habe ich: stehst du gerne im mittelpunkt ?
weil es sieht so aus als würdest du die andern um das, was sie haben und du nicht beneiden. Vllt solltest du darüber mal nachdenken. Da dies warscheinlich auch für deine Freude so aussieht.
Du solltest deinen Freund nicht anschnautzen, für dinge, für die er nichts kann. Wenn du ihn liebst, solltest du glücklich sein ihn zu haben und solltest nicht deinem ex nachtrauern.
Du hast dochso vieles was sich viele wünschen.
Denk doch mal darüber nach.

Viel Glück noch
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Kein Selbstbewusstsein Ich 15
D Aggression weil kein Selbstbewusstsein Ich 2
L Gefangen im Alltag , Kein Sozialleben evtl. Sozialphobie? Ich 3

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben