Anzeige(1)

Kann man wegen ritzen, sein Job verlieren?

Blackgirl1500

Neues Mitglied
Ich weiß ein blöde Frage, aber ich wollte es mal wissen.
Wie schon gesagt ich wollte wissen, ob ich wegen ritzen meinen Job verlieren kann?
Ich arbeite im Einzelhandel und habe Angst wenn meine Chefin das sieht, das sie mich feuert oder so.:(

Wäre nett wenn ihr vielleicht etwas wisst.:D
 

Anzeige(7)

Peachly

Sehr aktives Mitglied
... ein Kündigungsgrund direkt ist das wohl nicht, könnte mir aber vorstellen, dass sich ein Chef denkt, dass betreffender Mitarbeiter nicht belastbar ist und dementsprechend handelt.
 

hilfe-schlumpf

Aktives Mitglied
Es ist ja leider so, dass man zumindest im Grundsatz wegen Krankheit jederzeit gekündigt werden kann. Sicher, wenn man trotz Krankheit seinen Job machen kann und keine oder nur unmerkliche Fehlzeiten anfallen, dürfte man dem Arbeitsgerichtsprozess relativ gelassen entgegensehen.

Ok, Heimlichtuerei ist immer schlecht, glaube aber in dem konkreten Fall nicht, dass eine Flucht nach vorne ( Beichte ) viel nützen würde. Sollte der Grund für das Ritzen im beruflichen Bereich liegen ( z.B. Mobbing, abnormaler Leistungsdruck ), kann man den Chef schon mal von sich auch damit konfrontieren, aber bitte nur mit vorheriger Beratung bei Leuten, die sich mit so juristischen Dingen auskennen ( Anwalt , ggf. Gewerkschaft oder sonst. Beratungsstellen ).

Grüßle

Schlumpf
 

ScreamBaby2010

Neues Mitglied
ch sage mal so wenn es ein befristeter Vertrag ist wird dein Chef den Vertrag auslaufen lassen! Wenn du in der Ausbildung bist wirst du deine Ausbildung auch beenden können anders sieht es in einem Unbefristeten Vertrag oder in der Probezeit aus!
 
G

Gast

Gast
Es ist ja leider so, dass man zumindest im Grundsatz wegen Krankheit jederzeit gekündigt werden kann.
Das ist SO quatsch. Man kann nicht einfach so wegen einer Krankheit gekündigt werden.

Ich bin selber chronisch krank. Bin deswegen nie gekündigt worden. Was allerdings passiert, ist, dass der Chef auf Fehler achtet bzw. Gründe sucht, um dich loszuwerden.
 

hilfe-schlumpf

Aktives Mitglied
Mein Kenntnisstand ist wie geschrieben ein anderer.

Ich werde das aber bei Gelegenheit nochnmal abklären.

Auf jeden Fall kann aus der Tatsache, dass es bei dir noch nicht gemacht wurde, nicht geschlossen werden, dass es nicht machbar gewesen wäre.
 
H

Häsin

Gast
Sind deine Narben/Wunden denn für alle sichtbar? Ich trage, obgleich seit vielen Jahren geheilt (doch Narben verschwinden nicht), in der Arbeit nur Langarm. Zu jeder Jahreszeit. Niemand fragt mehr danach, warum ich das mache. Und wenn, dann ist das halt so mein Stil ;).
 
G

Gast

Gast
also ich denke nicht ... den wenn dann wäre ich schon lange gekündigt ... ich arbeite als gärtnerin in der Ausbildung und im Sommer mit langen sachen wäre das ja wohl nicht aus zu halten ... und bis jetzt hat noch niemand was gesagt zudem hab ich auch diabetes und das ist auch chronisch krank und trozdem darf ich den job machen zudem war ich auch beim arzt desswegen wegen belastung und bla und trozdem darf ich der hat meine krankenakte gesehen und es war nichts
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
W Was kann man gegen Unzufriedenheit machen? Ich 16
T Ich kann schlecht unter Menschen sein, was tun? Ich 4
K Kann ich es trotzdem schaffen? Ich 4

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben