Anzeige(1)

Ist sie nun verliebt oder ist es nur Freundschaft oder sogar gar nichts ?

Hallo Leute,
ich habe seit ein paar Wochen Kontakt mit einem Mädchen und wir verstehen uns eigentlich super.
Ich hatte das Gefühl sie sei in mich verliebt gewesen jedoch benimmt sie sich nicht mehr so, sodass ich es nun nicht mehr glaube. Dafür habe ich mich nun in sie verliebt.
Nur weiß ich wie im Titel gesagt eben nicht woran ich bin....
Wir haben uns bis jetzt nur mit mehreren Freunden getroffen und dort hing sie an mir und hat auch Körperkontakt gesucht.Alleine haben wir uns noch nie getroffen aber in der Schule reden wir ab und zu auch ein bisschen.Das Problem ist dass sie mir erzählt hat dass sie sich ein paar Mal mit einem Jungen getroffen hat und er ihr Gefühle gestanden hat die sie jedoch (noch) nicht erwidert.
Ich habe mal eine kleine Pro Contra Liste angefertigt,vielleicht könnt ihr dann ja beurteilen wie es nun ist.

Pro:
-Erzählt mirProbleme/geheimnisse
-Spitznamen (nur besoffen)
-süße Nachrichten (nurbesoffen)
-Macht sich Sorgen
-Täglich Kontakt
-Allgemein Freundlich
-Lächeln wenn man sich sieht
-Körperkontakt






Contra:
-Konkurrenz durch Jungen
-Ignoriert Smileys so wie Herzen
-behandelt mich eher wie einen guten Freund
 

Anzeige(7)

Emi00

Mitglied
Hallo,

Ich glaube das beste ist du fragst sie ? Sag ihr das du Gefühle für sie hast und nicht weißt ob sie sich nur eine Freundschaft oder eventuell auch eine Beziehung Vorstellen könnte.

Ich bin selbst ne Frau und habe auch Männliche Freunde. Auch mir ist das schon Vorgekommen das Freunde Signale gesehen haben die ich nicht senden wollte. Oft ist es glaube ich so wenn sich jemand verliebt das die person vielleicht auch mehr sieht als wirklich da ist.

Ansprechen ist doch immer der beste Weg, so wissen beide bescheid wie man sich am besten zueinader verhält.
 
Hallo,

Ich glaube das beste ist du fragst sie ? Sag ihr das du Gefühle für sie hast und nicht weißt ob sie sich nur eine Freundschaft oder eventuell auch eine Beziehung Vorstellen könnte.

Ich bin selbst ne Frau und habe auch Männliche Freunde. Auch mir ist das schon Vorgekommen das Freunde Signale gesehen haben die ich nicht senden wollte. Oft ist es glaube ich so wenn sich jemand verliebt das die person vielleicht auch mehr sieht als wirklich da ist.

Ansprechen ist doch immer der beste Weg, so wissen beide bescheid wie man sich am besten zueinader verhält.

Aber indem ich sie frage gestehe ich ja indirekt meine Gefühle und dadurch kann so eien Freundschaft ja auch zerbrechen.
Wie gesagt ich hätte gar nichts dagegen gefriendzoned zu werden wenn ich mir dann keine Hoffnungen mehr machen müsste und wüsste woran ich bin.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
U Freund ist auf Tinder Liebe 63
R Ist mein bisheriges Liebesleben so seltsam? Liebe 9
K Sie ist verheiratet Liebe 10

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben