Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

In Hamburg wohnt ein junger Mann ...

pEtEr1988

Mitglied
Liebe Forennutzer,

ich habe mich nun entschieden, auch mal diesen Bereich des Forums auszuprobieren. Eigentlich ist das nicht meine Art, denn ich bin eigentlich eher ein Typ, den (WENN!!!) auf "direktem" Wege mit den Menschen Kontakt aufnimmt, die ihn interessieren.

Das "Konzept" ist eigentlich ganz einfach: ich bin derzeit Single und auf der Suche nach DEM Mädchen, welchem ich mich hingeben, welches ich genießen, welchem ich mich offenbaren kann und welches ich lieben kann.

Ich bin - das muss ich so sagen - bis jetzt mit den weiblichen Bekanntschaften, mit denen ich mir eine Beziehung hätte vorstellen können, ziemlich auf die "Fresse" gefallen, bin aber dennoch optimistisch, dass es ja auch für mich eine Art Partnerin gibt.

Ohne hier zuviel schreiben zu wollen - wer weiß denn wer das hier liest? - möchte ich erstmal "dezente" Angaben zu meiner Person machen, damit vielleicht eine junge Frau auf den "Geschmack" kommt.

Ich komme aus dem Großraum Hamburg, d.h. Abstecher in Gebiete in und um diese "schönste Stadt der Welt" sind für mich - dank Fahrrad und ÖPNV - kein Problem. Ich bin auch gerne bereit, weiter zu fahren, falls es sich "lohnt".

Zu meinem beruflichen Status (ist der überhaupt wichtig???) ist erstmal zu sagen, dass ich Student bin. Was ich studiere und wo genau, das möchte ich - wie gesagt - hier erstmal weglassen. Es tut zunächst sowieso nichts zur Sache.

Zu meiner Person in concreto: es muss sich klargemacht werden, dass, sollte man sich auf mich einlassen, gewisse Hürden zu überwinden sind, um mein Vertrauen zu gewinnen. Denn eine Erfahrung die ich gemacht habe, ist die, dass Vertrauen eines der kostbarsten Güter ist, die der Mensch besitzen kann. Und es ist auch eines der verletzlichsten Güter. Kommt euch das nicht bekannt vor?

Ich betrachte mich als eine der absurdesten Spinner im Großraum Hamburg, ich habe oft "komische" Ideen und unterhalte mich gerne über ungewöhnliche Themen. Ich habe die 0815-Gespräche satt, oberflächliches BlaBla geht mir auf die Nerven.

Ich mache mir viele Gedanken zu Themen, die die "Majorität" als "unnötig" oder "Zeitverschwendung" betrachtet.
Besonders gerne "bohre" ich überall dort, wo andere "aufgeben". Mann kann sagen, ich mag Herausforderungen.

So, nun - so glaube ich - reicht dies erstmal als "Anreiz".

Meine Damen, ich verabschiede mich somit für heute, freue mich aber darauf, von euch Nachricht zu erhalten (ich hoffe auch, dass ich schon PNs empfangen kann) und hoffe, dass diese 20 Minuten, die ich nun mit überdenken und niederschreiben dieses Themas verbracht habe, nicht völlig umsonst gewesen waren.

Also dann ... :)
 

Anzeige(7)

M

Monarose

Gast
Die Passage mit dem "absurdesten Spinner im Großraum Hamburg" würde ich unbedingt streichen.

Keine Frau ist so bekloppt, sich sehenden Auges einen absurden Spinner an die Backe zu kleben.
 

pEtEr1988

Mitglied
Lieber User "Patch",
Die Passage mit dem "absurdesten Spinner im Großraum Hamburg" würde ich unbedingt streichen.

Keine Frau ist so bekloppt, sich sehenden Auges einen absurden Spinner an die Backe zu kleben.
ich suche keine "0815-Braut" ... sondern eine, die es interessant findet, mit jemandem zusammen zu sein, der nicht "von der Stange" ist.

Ach, wieviele weibliche Spinner gibt es wohl da draußen, die ich noch nicht kenne :).

Und wieviele "normale" Frauen, die es mit mir nicht aufnehmen können.

Auf geht's also in die zweite Runde, meine Damen :)!

Herzlichst,

Peter
 
S

Shooting_Star

Gast
Das "Konzept" ist eigentlich ganz einfach: ich bin derzeit Single und auf der Suche nach DEM Mädchen, welchem ich mich hingeben, welches ich genießen, welchem ich mich offenbaren kann und welches ich lieben kann.
Wirkt abschreckend.

Ich bin - das muss ich so sagen - bis jetzt mit den weiblichen Bekanntschaften, mit denen ich mir eine Beziehung hätte vorstellen können, ziemlich auf die "Fresse" gefallen, bin aber dennoch optimistisch, dass es ja auch für mich eine Art Partnerin gibt.
Aha. Ein gebranntes Kind. Ebenfalls abschreckend.


Zu meiner Person in concreto: es muss sich klargemacht werden, dass, sollte man sich auf mich einlassen, gewisse Hürden zu überwinden sind, um mein Vertrauen zu gewinnen.
Um Himmelswillen...MEGA-abschreckend!

Ich betrachte mich als eine der absurdesten Spinner im Großraum Hamburg, ich habe oft "komische" Ideen und unterhalte mich gerne über ungewöhnliche Themen. Ich habe die 0815-Gespräche satt, oberflächliches BlaBla geht mir auf die Nerven.

Ich mache mir viele Gedanken zu Themen, die die "Majorität" als "unnötig" oder "Zeitverschwendung" betrachtet.
Besonders gerne "bohre" ich überall dort, wo andere "aufgeben". Mann kann sagen, ich mag Herausforderungen.
Du bist also so einer, der sich mit einer einfachen Antwort nicht zufrieden geben kann. Das kann unheimlich nervtötend sein.

Insgesamt finde ich deine Anzeige total unsympathisch. Wenn ich mich dich vorstelle sehe ich einen dünnen, Nickelbrille tragenden Oberschlaumeier, der die anderen Studis davon abhält in die Pause zu gehen, weil er den Prof. noch mit irgendwelchen Fragen über Dinge, die er sich in den Galileo-Heften zusammen gesucht hat, löchern muss.

Du solltest viel positiver rüber kommen und nicht ständig von der bösen und dummen Allgemeinheit faseln und wie tiefgründig du doch bist. Du beschreibst nur, was du von der Frau erwartest, aber lässt dich mit keiner Silbe darüber aus, was DU zu bieten hast. Aber ich bin wohl auch nicht die Zielgruppe...
 

Somnium

Mitglied
Wirkt abschreckend.



Aha. Ein gebranntes Kind. Ebenfalls abschreckend.




Um Himmelswillen...MEGA-abschreckend!



Du bist also so einer, der sich mit einer einfachen Antwort nicht zufrieden geben kann. Das kann unheimlich nervtötend sein.

Insgesamt finde ich deine Anzeige total unsympathisch. Wenn ich mich dich vorstelle sehe ich einen dünnen, Nickelbrille tragenden Oberschlaumeier, der die anderen Studis davon abhält in die Pause zu gehen, weil er den Prof. noch mit irgendwelchen Fragen über Dinge, die er sich in den Galileo-Heften zusammen gesucht hat, löchern muss.

Du solltest viel positiver rüber kommen und nicht ständig von der bösen und dummen Allgemeinheit faseln und wie tiefgründig du doch bist. Du beschreibst nur, was du von der Frau erwartest, aber lässt dich mit keiner Silbe darüber aus, was DU zu bieten hast. Aber ich bin wohl auch nicht die Zielgruppe...
@shooting star

..... : ( du wirkst abschreckend.
*ne fertigbeziehung aus der dose anbiet* aufgewärmt oder kalt? haben auch noch coole milchgesichter hinten im lager. kannst dich auch gerne bei mir melden, komme sicher gut rüber.

@threadersteller

wäre ich ne frau würd ich mich bei dir melden.
solltest du je den durchschnitt oder überhaupt irgendeine unbedingt wollen: einfach in der disco eine nach der anderen anreden, wie am fließband. bei sympathie kannst sowieso sagen, was du willst, bei antipathie hilft dir selbst großmutters lyrikbuch nicht mehr.
 

pEtEr1988

Mitglied
Lieber User 'Shooting_Star',
Wirkt abschreckend.



Aha. Ein gebranntes Kind. Ebenfalls abschreckend.




Um Himmelswillen...MEGA-abschreckend!



Du bist also so einer, der sich mit einer einfachen Antwort nicht zufrieden geben kann. Das kann unheimlich nervtötend sein.

Insgesamt finde ich deine Anzeige total unsympathisch. Wenn ich mich dich vorstelle sehe ich einen dünnen, Nickelbrille tragenden Oberschlaumeier, der die anderen Studis davon abhält in die Pause zu gehen, weil er den Prof. noch mit irgendwelchen Fragen über Dinge, die er sich in den Galileo-Heften zusammen gesucht hat, löchern muss.

Du solltest viel positiver rüber kommen und nicht ständig von der bösen und dummen Allgemeinheit faseln und wie tiefgründig du doch bist. Du beschreibst nur, was du von der Frau erwartest, aber lässt dich mit keiner Silbe darüber aus, was DU zu bieten hast. Aber ich bin wohl auch nicht die Zielgruppe...
die Kritik an meiner "Kontaktanzeige" ermangelt nicht nur einer substantiierten Begründung, sie ist obendrein auch noch völlig unangebracht, da hier nicht die "Korrektur" von Kontaktanzeigen im Vordergrund steht. Es geht - vielleicht ist dies noch nicht ganz klar geworden - darum, dass Menschen, die INTERESSE an mir haben, sich melden sollen. Es geht wiederum NICHT darum, dass Menschen, denen die Anzeige NICHT gefällt, ihrer "Wut" darüber freien Lauf lassen sollen.

Im Übrigen scheinst DU ganz sicher nicht zu meiner Zielgruppe zu gehören. Dies hast du mit den unqualifizierten und polemischen Beiträgen selbst bestätigt.

Alles in allem muss ich meinem Vorredner recht geben. ICH bin - für meine ZIELGRUPPE - ganz sicher nicht abschreckend.

Für die große dumme Allgemeinheit allerdings schon. Aber - wie gesagt, kommt es mir NICHT auf die Allgemeinheit an. Denn diese ist mir egal.

Mir geht es um das BESONDERE.

Darum gibt es heute auch BESONDERS herzliche Grüße aus Hamburg :)
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Madili hat den Raum betreten.
  • (Gast) Madili:
    Hallo
    Zitat Link
  • @ Otter:
    Huhu
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben