Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

In Erwachsenenklinik oder erneut in Tagesklinik für Jugendliche gehen?

Wolkenspiel

Mitglied
Hallo,
ich wollte euch um euren Rat fragen.
Ich werde in eine Tagesklinik gehen,habe ein Vorgespräch in einer Klinik für Erwachsene.
Allerdings glaube ich dort falsch aufgehoben zu sein,denn ich vermute nicht die gleiche Lebenserfahrung bzw.Reife zu haben wie alle anderen(bin 18 Jahre alt.)Außerdem habe ich eher Schwierigkeiten mit Gleichaltrigen.
In der Jugendpsychiatrie in diesem Kreis war ich aber schon vor fünf Jahren,ich möchte ungern daran erinnert werden.
Und wird man mit fast 19 Jahren noch in der Kinder-und Jugendpsychiatrie aufgenommen?
 

Anzeige(7)

Hoope

Mitglied
also soweit ich das weiß, kommst du automatish ab deinem 18 ten lebensjahr zu den erwachsenen.. war zumindest bei mir so.. bin mit 18 ten und einem halben jahr in eine tagesklinik gekommen und hatte mein vorgesprcäch bei den " erwachsenen" und wurde auch dort aufgenommen.. war mir am ende aber auch lieber, als bei den ganzen kindern und jugendlichen zu sein..
ich wünsche dir viel kraft und alles gute..
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Schmiddi Tagesklinik Therapie 11

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben