Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ich werde immer nur als Se xobjekt gesehen, es ist zum Verrücktwerden

F

Fragende_31

Gast
Hallo liebe Leser, ich wende mich mal an euch, weil ich selbst nicht mehr weiter weiß. Ich bin jetzt 31 Jahre alt, seit fast 3 Jahren Single und möchte auch wieder eine Beziehung. Allerdings gestaltet sich dieses Unterfangen extrem schwierig bis unmöglich, was weniger an meinen (definitiv nicht sehr hohen) Ansprüchen liegt, als an der Tatsache, dass ich immer nur als jemand gesehen werde, den man fürs Bett haben will, mehr aber auch nicht.

Ich lerne allein durch meinen Beruf schon viele Leute und darunter natürlich auch Männer kennen, bin aber auch privat recht aktiv, gehe z.B. gerne mal zum Sport, Kochkurse, abends mit Freundinnen weg usw. und bin auch im Internet bei einer Freizeitcommunityseite angemeldet (keine Partnerbörse).

Ganz egal, wo oder wie ich Männer kennnenlerne, ob ich mich nun zurechtmache oder einfach ganz normal leger auftrete, ich werde immer auf Sex reduziert und das belastet mich gewaltig. Ich bin übrigens auch keine klassische "Schönheit" (zumal das ja eh im Auge des Betrachters liegt). Ich bin eben blond, normale Figur, normales Gesicht, also niemand, der jetzt großartig aus einer Menschenmenge rausstechen würde, rein optisch.

Meine Freundinnen scherzen schon darüber, dass ja ständig irgendwelche Männer um mich rumschleichen. Ich finde das allerdings kein bisschen mehr witzig, ich gebe solchen Männern auch keinerlei Feedback.

Aber es kam schon öfter vor, dass ich mal wen kennenlernte, der wirklich nett, witzig und aufrichtig schien und irgendwann kommen dann immer Sprüche wie "Schick mir doch mal ein Bild von dir in Unterwäsche!" oder ähnliches, einfach so, aus heiterem Himmel. Oder die Gespräche werden ganz bewusst aufs Thema Sex gelenkt.
Vor einiger Zeit lernte ich auch mal einen 5 Jahre jüngeren Mann kennen, den ich zunächst aber aufgrund seines Intellekts und seines Auftretens sehr viel älter einstufte. Als wir dann aufs Alter zu sprechen kamen meinte er plötzlich "Also ich hab kein Problem damit dass du schon 31 bist, weißt du auf alten Schiffen lernt man ja bekanntlich das Segeln!". Dabei grinste er nur so dreckig.

Ich weiß nicht, was ich falsch mache. Ich äußere eigentlich auch immer ganz klar, dass ich mich weder über Sex unterhalten möchte, noch eine Frau für gewisse Stunden bin, aber irgendwie scheint mir das keiner abzukaufen, oder es ist den Männern einfach egal. Was, meint ihr, kann der Grund dafür sein? Ich weiß, ihr kennt mich nicht, aber ich muss doch irgendetwas an mir haben, das Männer regelrecht ermutigt, mich nur auf Sex zu reduzieren?
 

Anzeige(7)

Tesafilm

Mitglied
Guten Morgen,
Ich kann das voll und ganz verstehen aber vieleicht siehst du es ab und an zu eng. Viele Männer können nun mal schlecht flirten und bringen dann billige Sprüche. Vieleicht wollen dich einige dieser Männer nich auf sex reduzieren sondern dir nur sagen das sie dich toll finden. Männer sind nun mal ab und an nicht die hellsten:) da finde ich die schlimmer die ganz bewusst so tun als würden sie es ernst meinen und nicht nur sex und sobald se dich ins bett bekommen haben sind se weg.
Das nur mal so als Denkanstoss:)
 

Suavi

Aktives Mitglied
Kann Tesafilm nur zustimmern. Klassisch männliches Flirtverhalten. Lenk das Thema auf Sex, um a.) Interesse zu bekunden und b.) sollte sie darauf eingehen, sich ihres Interesses zu versichern. Männer haben Angst vor dieser ominösen "Friendzone". Man(n) muss früh deutlich machen, dass man(n) eben nicht nur der Typ für nette Unterhaltungen ist. xD

Ich meine, es geht sicher subtiler als "Schick mir schmutzige Fotos" und der Fregattenspruch, aber na ja... .

Und ich weiß auch nicht so recht, was es mit diesem Sexobjekt-Ding auf sich hat. Klar bist du ein Sexobjekt. Jeder ist das. Ich glaube, dass das Wort "nur" deiner Vorstellung entspringt und nicht unbedingt die der Männer, mit denen du dich unterhältst, aber da gibt es sicher auch Ausnahmen (der Foto-Typ könnte so eine sein).

Versuch doch einfach nächstes Mal, wenn du das Gefühl hast nur auf Sex reduziert zu werden aufgrund eines Ausspruches, mit etwas Witzigem zu kontern. Vielleicht stellst du fest, dass die Unterhaltung danach normal nett weitergeht.
 

Andreas900

Sehr aktives Mitglied
Ich kann nur aus meiner Erfahrung als Mann sprechen.

Im Internet wird automatisch erwartet, dass jeder Mann nur das eine will. Eigentlich hat man gar keine Chance im Internet Frauen kennen zu lernen. Ich werde nach Anmeldung in Foren oft sogar gezielt von Prostituierten angemailt. Man(n) schreibt 100 Frauen persönlich und individuell an, gibt sich Mühe und mit Glück kommen 2 Antworten zurück. Eine ganz tolle "Hi" und die andere "Besuch mich doch mal auf XXXXutten.de".

In der Realität sagt zwar jede Frau, dass sie nicht angemacht werden will sondern eine freundschaftlichen Start wünscht, aber ohne flirten gerät man sehr schnell auf das Abstellgleis als "guter Kumpel". Während ein Mann eine körperliche Anspielung selten übel nimmt, fühlen sich Frauen schnell aufs Äußerliche reduziert. Die meisten Männer sind aber vermutlich auch einfach sehr plump mit ihren Sprüchen, so dass ich auch Frauen verstehen kann.

Lieber Gast, es gibt genug normal Männer dort draußen, die gerne eine ehrliche Beziehung mit dir hätten, vielleicht würde ich dazu zählen. Die Kunst ist es nur diese Menschen zu finden, alles Gute und viel Glück!
 

Kylar

Sehr aktives Mitglied
Mein Freund hat auch am Anfang unseres Kennenlernens solche Sprüche gemacht und ist trotzdem ein toller Partner.
Die Sprüche müssen nicht bedeuten, dass du auf Sex reduziert wirst. Die sollen wahrscheinlich einfach nur zeigen, dass der Mann an dir Interesse hat, die über die Freundschaftsebene herausgeht.
 
G

Gast

Gast
Mein Freund hat auch am Anfang unseres Kennenlernens solche Sprüche gemacht und ist trotzdem ein toller Partner.
Die Sprüche müssen nicht bedeuten, dass du auf Sex reduziert wirst. Die sollen wahrscheinlich einfach nur zeigen, dass der Mann an dir Interesse hat, die über die Freundschaftsebene herausgeht.
ein mann der solche platten sprüche raushaut, wie mit dem alten schiff,

wäre für mich sofort aussortiert.

bei mehr als freundschaftlichem interesse sind solche sprüche ein ausschlußkriterium.
 
G

GirlOnFire

Gast
Auf die Frage mit den Unterwäsche Fotos würde ich wohl so antworten: "Aber nur wenn du mir vorher Nacktbilder von dir schickst und du mir nackt gefällst." :)
 
C

chronos89

Gast
In der Realität sagt zwar jede Frau, dass sie nicht angemacht werden will sondern eine freundschaftlichen Start wünscht, aber ohne flirten gerät man sehr schnell auf das Abstellgleis als "guter Kumpel". Während ein Mann eine körperliche Anspielung selten übel nimmt, fühlen sich Frauen schnell aufs Äußerliche reduziert. Die meisten Männer sind aber vermutlich auch einfach sehr plump mit ihren Sprüchen, so dass ich auch Frauen verstehen kann.
Ich glaube auch das es viele Männer gibt (mich mit eingeschlossen) die nie richtig flirten gelernt haben. Und der Großteil von uns wird unteranderem deswegen fast schon "instant" in die kumpelkiste (friendzone) gepackt.

ich denke mal das viele dann auf die Idee kommen "brachial" klar zu machen das die da nicht rein wollen sondern das die als potentieller Partner in Betracht bezogen werden wollen und deswegen vielleicht eher "plump" werden.

Oder aber die wollen wirklich nur Sex. Kann auch sein. Vielleicht triffst du ja irgendwann einen vernünftigen mann. Viel glück.

LG chronos
 
G

Gast

Gast
Unglaublich, dass das unglaublich dreiste, unverschämte und respektlose Verhalten von Männern als bloße Unbeholfenheit hingestellt wird.

Ich habe schon einige Männer kennengelernt, die unbeholfen waren aber das was die TE beschreibt ist einfach so dermaßen unterste Schublade. Solche Männer eiskalt ignorieren. Bei Sms sofort die Nummer löschen und und auf nichts mehr reagieren. Glaub mir die werden dadurch so zum Nachdenken gebracht, dass sie sich gut überlegen was sie sagen wenn du ihnen nochmal über den Weg läufst. Oder auch nicht aber dann waren sie eine Reaktion auch nicht wert. Falls das in einem Gespräch passiert, einfach mal total angewidert gucken, sich umdrehen und gehen und den Typen nie wieder beachten.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Immer werde ich verarscht Liebe 40
R Ich werde "komisch" in Beziehungen Liebe 5
D Wie werde ich den Einfluss meiner Schwiegermutter los? Liebe 15

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben