Anzeige(1)

Ich weiß nicht mehr weiter!!

Ti3000

Mitglied
Moin Leute,



ich habe ein großes Problem und zwar mache ich eine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker seit ca. 2 Monaten, aber ich habe jetzt schon gar kein bock mehr. Ich hasse es sogar schon jeden Tag dort hin zu gehen. Ich habe keinen Tag Lust irgendwas zu machen weil ich erst um halb 5 zuhause bin und dann schon an morgen denke und weiß das ich morgen wieder zu Arbeit muss. Am Anfang wo ich eine Zusage bekommen habe, habe ich mich natürlich riesig gefreut ich war überglücklich das ich eine Ausbildung habe, doch jetzt hasse ich jeden Tag nur noch. Ich hasse mein Leben sogar, ich habe kein Lust mehr auf nix. Auch die Schule macht mir Angst weil ich weiß das der Stoff mich nicht interessiert und ich überhaupt nichts kappirre. Jeden tag muss ich in der Firma das gleiche machen. Ich habe den auch schon gesagt das mir das kein Spaß macht aber das scheint den nicht zu interessieren. Auch ein Arbeitskollege hat zu mir gesagt das, dass so weiter gehen wird das ich immer das gleiche mache. Ich will einfach nicht mehr und ich weiß auch nicht mehr was ich machen soll. Bin total am ende ich kann nur noch heulen. In der Firma kommen mir sogar manchmal die tränen weil mir es einfach so scheiße geht. Ich weiß leider nicht was ich machen soll wenn ich die Ausbildung abbreche weiß ich nicht wie es weiter gehen soll. Ich habe mich auch schon informiert bei der Ihk aber die können mir auch nicht weiter helfen. Donnerstag habe ich auch noch einen Termin beim Arbeitsamt. Erst habe ich mir gedacht das ich dann Praktikaas mache und mir dann einen neuen job suche. Aber leider ist man ja 12 Jahre schulpflichtig und somit muss ich dann zur schule und weil die schule schon angefangen hat kann ich auch nur noch in so "kaoten Klassen". Achja was dazu noch kommt das ich Farbenblind bin und das auch noch Probleme ergeben könnte in dem Beruf.



Jetzt weiß ich echt nicht mehr was ich machen soll!!

Ich will da einfach nicht mehr hin ich will wieder leben!!



Ich hoffe jemand kann mir helfen



mfg Ti
 

Anzeige(7)

R

Ratlos 200

Gast
Hy.
Also ob ich dir wirklich helfen kann?:confused:

Ich frage mich warum du diese Lehre machst?
Wolltest du das von anfang an oder war es eher eine notlösung?
hast du dich im vorfeld nicht mal schlau gemacht was diesen job ausmacht?

Lehrjahre sind keine Herrenjahre,sagt ein altes sprichwort.

Du willst leben? Das wollen viele in deinem alter.aber wie sieht das leben aus?-lange schlafen,partys-hartz4?
Keine abgeschlossene Berufsausbildung ist heutzutage nicht so gut wie du vielleicht denkst.

Eine neue ausbildung finden? in der heutigen zeit? ein wahres wunder.
Du willst leben und weißt nicht einmal genau was du unter leben verstehst,habe ich so den eindruck.
hast du schon mit deiner familie über dein Problem gesprochen,mit freunden oder anderen lehrlingen?

ich bin der meinung das ein abbruch wirklich sehr sehr gut überlegt sein will.willst du das wirklich?
 

Ti3000

Mitglied
Die Lehre wollte ich von anfang an weil ich nie genau wusste was ich machen will. Da dachte ihr mir das der Beruf zu mir passt. Aber da habe ich falsch gedacht. Ich weiß auch nicht genau was ich machen will, was ein weiters Problem ist.

Und unter Leben verstehe ich natürlich arbeiten. Ich könnte mir nie ein leben mit harz 4 vorstellen ich will ja sogar arbeiten aber ich will ein Beruf der mir spass macht der micht nicht so fertig macht. Das ich mich vll mal freue zur Arbeite gehe und nicht jeden Tag denke öhh morgen wieder arbeiten. Daann auch das die zeit nacht der Arbeit genießen.

Eine neue Ausbildung finden natürlich geht das nicht so leicht ich weiß das das heut zu tage sau schwer ist. Deswegen war ich auch sau glücklich als ich eine zusage bekommen habe. Aber ich weiß immoment echt nicht mehr was ich machenn soll. Ich will dort nicht mehr arbeiten. Ich hasse es!!
 
R

Ratlos 200

Gast
Du hast einen termin beim AA.
Das ist schon mal gut.
soweit ich weiß gibt es dort auch die möglichkeit einer berufsberatung oder wie immer sich das heutzutage nennt.

mein tip an dich: nimm dir einen zettel und schreib drauf was du gerne machst (umgang mit menschen,zeichnen,pc, gartenarbeit oder so).anhand dieses zettels könntest du mit hilfe vom amt eventuell herausfinden was dir liegt und was nicht.

aber solange du nix anderes in der hand hast,solange du keine absicherung hast das es nach abbruch der lehre für dich weitergeht,solange würde ich versuchen durchzuhalten.

ich weiß das ist nicht das was du hören willst.aber etwas anderes kann ich dir nicht raten.
 

Germ

Aktives Mitglied
Hauf aufen Sack und hör da auf, ehe du
ein Fall für einen Seelenklempner wirst.

Selbst die Probleme die dabei entstehen,
wenn du abrupt aufhörst, sind meiner Meinung
nach kleiner als das, was dich da in der Firma
Tag für Tag erwartet und möglicherweise
in eine Katastrophe enden könnte.

Mach was anderes, etwas was dir liegt.
Die Suche danach könntest du über ein
Soziales Jahr überbrücken und zwar möglichst
im Ausland in einem Krisengebiet. Nach einem
Jahr, fernab von jeder Heimat und ständig mit
den schwersten Notlagen der Menschen dort
zu tun gehabt, wird dich dieser Aufenthalt für's
Leben positiv prägen.
Die Entscheidung jedoch liegt bei dir. Tu was und lass
dich beraten von Profis.;)
Du kannst natürlich wie bisher, so weitermachen oder aber
aufen Tisch hauen und dir sagen:
Mein Leben verläuft jetzt bald anders. Ich treffe
jetzt Entscheidungen und lasse mich zudem professionell
beraten.

Hast du noch Eltern ? Wohnst du alleine ?

All das müsste natürlich bei den jetztigen
Entscheidungen berücksichtigt werden.

Es ist dein Leben und es geht schnell vorüber.
Mach das, was du meinst was richtig für dich
ist. Punktum. Basta.

Herzlichst

Germ
 
Zuletzt bearbeitet:

Regentränen

Mitglied
Brich sie ab. Ab mit der Ausbildung oder ohne sie, wirst du kein Erfolg ein denem Leben haben wenn dir dein Beruf so sehr nicht gefällt.

Bevor du eine neue Ausbildung startest, informierst du dich erstmal RICHTIG und ich meine SEHR RICHTIG. Ich möchte jetzt nach der 12ten abgehen und brauche 2 Jahre um etwas zu finden was mich interessiert. Habe mir seitenweise Sachen darüber durch gelesen und bin mir ziemlich sicher, das ich das machen will.
100 %ig weiß ich es auch nicht, aber ich hoffe auf alles gute. :)
Arbeit kotzt einen so wie so irgendwann an. Aber der Beruf sollte zummindestens kein Leiden und Schmerz auslösen, sondern zummindestens eine gute Quelle für Geld darstellen.
 

Ti3000

Mitglied
Ja da habe ich auch noch ein Problem wenn ich aufhöre werde ich ja warscheinlich in irgendeine Schule gesteckt oder? Weil in Niedersachen ja 12 Jahre schulpflicht ist. Obwohl ich 18 bin muss ich dann zur Schule?
 

Ti3000

Mitglied
Immoment weiß ich gar nicht was ich machen will. Denk immoment das IT System Elektoniker das richtie sein könnte , aber kenn auch nur einen platz in meiner umgebung wo man das machen kann. Und ich denke auch nicht das ich das Zeugnis dafür habe.
 

nadiiine31

Mitglied
Hallo,

ich würde an deiner Stelle weiter machen und zumindest bis Januar noch warten was passiert, es ist nämlich immer eine große Umstellung, wenn man von Schule in den Beruf wechselt. Vielleicht wird es noch besser da. Und der Beruf verfahrensmechaniker ist auf dem Arbeitsmarkt gefragt.
Und dann wenn du feststellst, mit Sicherheit feststellst, dass es nichts für Dich ist, dann hör auf, dass du nicht unglücklich wirst,
Die Frage ist, ist es der Beruf? Oder die Firma. Dann könntest du auch nach dem Lehrjahr die Firma wechseln. Was mir aber Sorge macht ist, dass Du in der Berufsschule nicht mit kommst. Dann kann es der falsche Beruf sein.
Ja der IT Systemelektroniker, der verlangt in den Noten 2 , aber zumindest Mathe, Englisch, Info und Physik: 2,5, weiß ja nicht wie du liegst.
Berufsschulpflicht besteht und du müsstest natürlich zur Überbrückung in so ne Art BGJ, wenn du die Lehre abbrichtst, aber meine Meinung: Es ist noch zu früh zum abbrechen.
 

Ti3000

Mitglied
Ich war jetzt beim AA. Dort habe ich noch einen Termin für Berufswahl. Aber dort haben die mir auch nur gesagt das ich zur Schule muss und das ich auch nur in Klassen kann wo ich überqualifiziert bin. Da will ich aber eig nicht rein. Aber Ausbildung weiter machen will ich auch nicht. Was soll ich machen?:(
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben