Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

ich weiss nicht mehr weiter, bitte lesen T_T

selinna

Mitglied
Hallo liebes forum,

Ich bin 27 jahre alt lebe mit meinem sohn zusammen. Zum kindsvater besteht sehr guten kontakt.

Nun zu meinem problemen
Ich habe eine neue wohnung bezogen mit samt neuen möbeln von meinen eltern finanziert. Ich muss dazu sagen meine eltern wohnen gleich gegenüber zu mir also mann kann sich vom balkon aus zu winken
Damit komme ich gar nicht.klar denn ,meine eltern behandeln mich wie ein kleines kind.
Meine mama schreibt ständig ich solle doch zum essen vorbeikommen. Oder ich solle bei ihr schlafen wenn mein sohn bei.papa ist.
Wenn ich weggehn will wird gefragt mit wem und wohin es geht. Ich hätte doch nicht so viele freunde. Ständig werde ich fertig gemacht. Wenn wir besuch haben und ivh zumbeispiel.essen servieren möchte wird mein vater laut und meint lass es deine mama macht dass. Oder ich wollte mal von meinem vater dass fahrrad leihen er hat sofort gemeint nein du fällst runter und brichst dir was. Das sind so kleine beispiele die mich depressiv machen. Ich habe mich zurück gezogen und bin ruhiger geworden weil ich wütend werde. Schon ein 10 jähriges wird erzogen gäste zu bewirten.aber ich habe es nie gelernt ich dürte nicht. Ich kriege auch kaum besuch von.meiner familie weil sie mich warscheinlich für unfähig halten. Der rest der familie belächelt mich auch. Dass ist der grund wArum ich familientreffen meide. Ich werde nicht ernst genommen. Ich.bin in der lage mich um meinen sohn voll und ganz zu kümmern. Dass ist nicht das problem Eigentlich liebe ich doch meine eltern verdammt. Ich will weg ziehn mein zustand wird schlimmer. Ich ziehe mich auch sozial zurück. Da ich auch oft gemobbt wurde. Und nein es hat nichts mit.meinem aussehn zu tun.
 

Anzeige(7)

selinna

Mitglied
Klar hast du recht. Aber ich hatte keine andere wahl. Ich hätte übrigens möbel von der alten whg. Aber neinn meine mama wollte nur das beste zumbeispiel landhausküche 15.000 Euro. Tja andererseits ladet sie mich jeden tag zum essen.ein. Besuch kriege ich eh kaum also es ginge auch eine einfache küche .
 
G

Gast

Gast
Ich hätte übrigens möbel von der alten whg. Aber neinn meine mama wollte nur das beste zumbeispiel landhausküche 15.000 Euro.
An diesem Punkt hättest Du sagen können: "Nein Mama, ich möchte die Möbel aus der alten Wohnung. Danke, daß Du mir so eine teure Küche kaufen möchtest, aber ich möchte das nicht."

Du läßt es auch ein Stück weit mit Dir machen. Das bedeutet aber auch, daß Du etwas ändern kannst. Erzähle Deinen Eltern nicht, wenn Du weggehst. Du bist alt genug, Du mußt Dich nicht abmelden. Mach einfach, lebe Dein Leben. Fang mit kleinen Dingen an, Dich auf eigene Füße zu stellen. Du bist doch selbst Mama, Du hast ein Kind zur Welt gebracht und ziehst es groß. Du bist nicht mehr klein. :)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
R Ich weiss nicht mehr weiter. Ich 21
H Erfolg stopft meine Leere nicht. Ich 4
M Will nicht älter werden,habe was verpasst🤨 Ich 23

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • @ Otter:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) Oliver485:
    kurz mal telefonieren
    Zitat Link
  • (Gast) Oliver485:
    sorry
    Zitat Link
  • (Gast) Oliver485:
    kam genau dazwischen :/
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben