Anzeige(1)

Ich verstehe diesen Mann nicht

Katzenfräulein

Aktives Mitglied
Seit einer Woche interessiert er sich aufeinmal für meine Haare ich solle sie wachsen lassen er könne sich damit ja nicht anfreunden. Dann kam er an und sagt mir ich sei zu dünn 5 Kilo mehr würden mir besser stehen. Also mal ehrlich.... Warum das jetzt aufeinmal?
Anscheinend will er sich deine Verliebheit zunutze machen.
Mit seinen Forderungen will er schauen, wie weit er bei dir gehen kann.
Heute Haare und Gewicht, morgen ist dein Busen zu klein und dein Hintern zu groß und übermorgen bist du nicht intelligent genug.
Mein Bauchgefühl sagt mir bei diesem Typ nichts Gutes.
 

Anzeige(7)

E

Elisabeth1

Gast
Er traut sich nicht, dir zu sagen, dass er keine Liebesbeziehung mit dir will. Indem er an deinem Aussehen herummäkelt möchte er bezwecken, dass du selbst merkst, dass du quasi nichts für ihn bist.
Eine Theorie, freilich, aber eine denkbare.
 

Zauberfee78

Aktives Mitglied
Vergiss´ den Kerl, der ist es nicht wert. Nur weil er jetzt von deinen Gefühlen weiß, glaubt er, dass er sich einiges bei dir herausnehmen kann. Ein Mensch mit einem guten Charakter verhält sich anders.
 

Alopecia

Aktives Mitglied
Er traut sich nicht, dir zu sagen, dass er keine Liebesbeziehung mit dir will. Indem er an deinem Aussehen herummäkelt möchte er bezwecken, dass du selbst merkst, dass du quasi nichts für ihn bist.
Eine Theorie, freilich, aber eine denkbare.

er traut sich nicht einfach zu sagen "du, ich finds schön dass du auf mich stehst, aber du bist nicht mein fall" (fertig), aber er traut sich an aussehen und gewicht rumzumäkeln? ALLES klar.

es ist sogar möglich, dass dies so wäre, aber eher unwahrscheinlich und würde wieder auf das hinauslaufen, was ich schon schrieb : gestört.

ich finde es übrigens in gewissem rahmen ok, zu sagen "du, ich mache mir sorgen um dich, du bist zu dünn" - aber garantiert nicht im zusammenhang mit "wenn du zunimmst, wärst du was für mich".
 

Neuanfaenger

Mitglied
Hallo Ihr dadraußen.
Ich bin seit ca 2 Monaten verliebt bis über beide Ohren. Habe dem Mann auch schon gestanden dass ich in ihn verliebt bin.
Angefangen hats damit dass wir immer wild rumggeflirtet haben. Haben uns immer kosenamen wie ein liebespärchen gegeben. Von dem Tag an als ich ihm es gestanden habe wurde er etwas leicht zurück haltend, was ich erst gar nicht verstanden hab.
Seit einer Woche interessiert er sich aufeinmal für meine Haare ich solle sie wachsen lassen er könne sich damit ja nicht anfreunden. Dann kam er an und sagt mir ich sei zu dünn 5 Kilo mehr würden mir besser stehen. Also mal ehrlich.... Warum das jetzt aufeinmal? Ein Mann der jetzt mal im übertriebenen Sinne nur sex will dem kann die frau doch scheißegal sein Hauptsache er hat ihren Körper. Oder einer der nicht in die frau verliebt ist.
Ich kapier das jetzt echt wirklich nicht dass er sich plötzlich, obwohl er sich nach meinem geständnis zurück gezogen hat aufeinmal so kommt, vor allen Dingen, ich kenne ihn jetzt seit einem jahr, er hat nie, was über mich und meinen Körper gesagt, und jetzt redet er so als wären wir schon lange zusammen. Was sagt ihr dazu? Meint ihr er hat sich über mich nen Kopf gemacht und will jetzt doch was mit mir anfangen?
Was gibt es da nicht zu verstehen er hat es sich ueberlegt in den 14 tagen und ist zu einem positiven Entscheid gekommen das er sich ein Verhaeltnis oder Beziehung vorstellen kann und da du ja vorher signalisiert hast das du in ihn verliebt ist ist für ihn alles klar.
Wahrscheinlich hat er solang gebraucht um es sich zu ueberlegen weil irgendwas ihn an dir gestört hat !!!
Lass doch dem Mann mal zeit eine Entscheidung zu treffen was ist das Problem?
 

Neuanfaenger

Mitglied
Finde ich überhaupt nicht unlogisch.

Zuerst war es ein Spiel mit Aussicht auf Sex. Aber die Unverbindlichkeit lässt sich nicht ewig aufrechterhalten. Es kommen Gefühle ins Spiel, du bist sogar verliebt. Damit wird die Frage, ob man diesen Menschen überhaupt will, immer unausweichlicher. Also werden die Kriterien durchgescheckt, alles kommt noch mal auf die Waage ...

Allerdings würde ich darin bereits (für mich) ein Zeichen sehen, dass ich diese Frau nicht wirklich will.
genauso ist es fuer meine erste Freundin habe ich 12 wochen gebraucht ummich für sie zu entscheiden und bin in medias res gegangen
 
E

Elisabeth1

Gast
er traut sich nicht einfach zu sagen "du, ich finds schön dass du auf mich stehst, aber du bist nicht mein fall" (fertig), aber er traut sich an aussehen und gewicht rumzumäkeln? ALLES klar.
Aber natürlich! Im ersten Fall würde er etwas von sich preisgeben, das ist für Viele das größte Problem, das die meiste Überwindung kostet. Rummäkeln dagegen ist leicht.
 

kasiopaja

Sehr aktives Mitglied
Seit einer Woche interessiert er sich aufeinmal für meine Haare ich solle sie wachsen lassen er könne sich damit ja nicht anfreunden. Dann kam er an und sagt mir ich sei zu dünn 5 Kilo mehr würden mir besser stehen. Also mal ehrlich.... Warum das jetzt aufeinmal? Ein Mann der jetzt mal im übertriebenen Sinne nur sex will dem kann die frau doch scheißegal sein Hauptsache er
Mir persönlich wäre es völlig egal, warum er diese Dinge bemäkelt.
Wer anfängt an mir herumzuerziehen und mich verändern zu wollen, und das schon gleich am Anfang, der wäre raus.
Wenn er jemand mit längeren Haaren und mehr Kilos will, dann soll er sie sich suchen. Und zwar anderswo.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
F Verstehe mich selbst nicht mehr... Liebe 3
B verstehe einmal die Frauen Liebe 90
U Trennung und ich verstehe nicht warum Liebe 14

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben