Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ich stehe am Abgrund

G

Gast

Gast
Ich habe kein Job, obwohl ich ein hohes Bildungsniveau habe, ich habe keinen Partner, keine Freunde, keine Eltern, niemenden, außer meinem Kind, bald weiß ich nicht mehr wie ich meine Schulden bezahlen soll und verliere vll. alles was ich noch habe und das Dach über den Kopf. Ich bin depressiv und habe 20 kg in einem Jahr zugenommen, ich kann nicht schlafen, gehe zum Psychiater, aber es bringt nichts. Mein Leben ist scheiße, ich weiß nicht, was ich machen soll.
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 32652

Gast
Hast du bei mir abgeschrieben ?? (nicht ernst nehmen) aber das was du schreibst all dies habe auch ich erlebt.

Ich habe zwei Ausbildungen eine Militärische und eine als Landwirt
Keine (richtigen) sondern Adoptiveltern aber schon lange kein Kontakt mehr,zwei Söhne aber kein Kontakt mehr,keine Arbeit stattdessen Hartz IV 339€/mtl.
Erwerbsunfähigkeitsrente beantragt.
Trauma,PtBs,Depressionen,Anpassungsstörung,extreme Schlaflosigkeit,Suizidgedanken.
Suizidversuch in zwei Jahren etwa 300 Tage Psychiatrie.
Freunde Woher ???

Wir sollten einen Club gründen du findest hier einige wie uns,leider
 
G

Gast

Gast
Du solltest immer das Positive sehen. Beruflich ist es zur Zeit eher mau, okay. Aber privat ist es doch gar nicht so schlecht. Du hast immerhin ein Kind und bist nicht völlig allein bzw. warst nicht immer allein (zum Kinder kriegen gehören zwei). Stell' dir vor, es gibt Leute, die haben nicht mal das. Die waren und sind immer nur allein - ohne Partner, ohne Kinder. Und wünschen sich nichts sehnlicher, als eine Familie zu gründen bzw. Kinder zu haben. Wenn du dir das vor Augen hältst, kannst du deine Situation doch schon entspannter sehen. Und wer weiß, was die Zukunft bringt.
 
A

Aloha

Gast
Hey...Du hast ein Kind!!!!!!!:herz:

Natürlich klingt fast alles, was Du schreibst, bedrückend...wer würde da nicht annähernd verzweifeln.

Aber es gibt eine Lösung für Dich...für alle Menschen in Deiner Situation gibt es eine Lösung!!

Es kann sein, dass es auf eine Privatinsolvenz hinausläuft...ich kann Dir das nicht beantworten,.
Auf jeden Fall ist damit niucht Alles für Euch zuende - sondern es fängt neu an!

Definitiv muss eine Frau mit Kind nicht fürchten, auf der Straße zu landen!
Auch muss sie nicht verhungern, oft erfährt man, dass berufstätige Alleinerziehende
deutlich weniger Geld verdienen als nicht berufstätige Frauen, welche von Hartz4 leben müssen.

Warum hast Du keine Freunde?
Was ist mit dem KV? (Gibt es Kontakt?)
Wie kommst Du mit Deinem Sohn/Tochter (?) zurecht?
Geht Ihr zum Kinderturnen, Musikgarten o.ä.? Gibt es dort keine Kontakte?
Was unternimmst Du so mit Kind?

Warum bist Du in Psych. Behandlung?

Sorry, dass ich so viel frage....Deine Situation klingt so schwierig, aber ich sehe auch
Wege, jedoch ist es als Außenstehende schwer, die Situation zu verstehen!

Ich wünsche Dir und Deinem Kind, dass es bald nur noch bergauf geht!

Es ist für ein Kind ja auch schwer, wenn es der Mama so schlecht geht!

Würde mich freuen, wieder von Dir zu lesen!:blume:

Was hast Du bisher unternommen, um eine Lösung der akuten Probleme zu finden?

Was sagt Dein Psychiater dazu, wozu rät er?
Schuldenberatung? ARGE?

Wem kannst Du Dich anvertrauen??
 
G

Gast

Gast
Hallo an alle und Aloha!
Danke für eure Beiträge!

".....
Hey...Du hast ein Kind!!!!!!!:herz:

Natürlich klingt fast alles, was Du schreibst, bedrückend...wer würde da nicht annähernd verzweifeln.

Aber es gibt eine Lösung für Dich...für alle Menschen in Deiner Situation gibt es eine Lösung!!"......

Unten sind meine Antworten:

Harz IV und Private Insolvenz ist keine Lösung für mich, sondern tiefes Loch!!!

Warum hast Du keine Freunde? War in der Ehe viele Jahre isoliert von allen
Was ist mit dem KV? (Gibt es Kontakt?) kein Kontakt mehr, ist auch besser so, ich ignoriere ihn und habe ihn selbst verlassen
Wie kommst Du mit Deinem Sohn/Tochter (?) zurecht? zum Glück gut
Geht Ihr zum Kinderturnen, Musikgarten o.ä.? Gibt es dort keine Kontakte? s. unten
Was unternimmst Du so mit Kind? Nicht viel, sie ist ein Teenager und unternimmt viel mit Freunden was, Mama ist uninteressant in diesem Alter für sie.

Warum bist Du in Psych. Behandlung? Depression
Würde mich freuen, wieder von Dir zu lesen!:blume:

Was hast Du bisher unternommen, um eine Lösung der akuten Probleme zu finden? einiges, Bewerbungen usw.

Was sagt Dein Psychiater dazu, wozu rät er? nichts, Medikamente

Wem kannst Du Dich anvertrauen??
Niemanden

Viele Grüße
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Stehe ständig unter Strom Ich 3
F Ich stehe mir selbst im Weg Ich 1
B Ich hänge an einem Abgrund.... Ich 14

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer

    Anzeige (2)

    Oben