Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ich liebe dich, einfach nur ein Wort.?

R

Rain92770

Gast
Hallo ihr Lieben.

Kennt ihr dieses Gefühl wenn man verliebt ist.?
Man denkt immer nur an diese eine Person, die für einen Perfekt scheint, man hat Schmetterlinge im Bauch wenn man ihn sieht, man bekommt ein dickes Strahlen im Gesicht wenn man nur seinen Namen hört. Man versucht soo viel Zeit mit ihm zu verbringen wie es geht, man will keine Minute mehr ohne ihn verbringen. Er ist alles für einen..


So jetzt zu meinem Problem. Die Vorgeschichte. :

Ich kenne diesen einen Junge seit der 5. Klasse. Erst hatten wir nicht viel mit einer zutun. Doch einige Jahre später verstanden wir uns recht gut. Wir waren keine besten Freunde, haben aber eig. viel zusammen gemacht, haben uns nie gestritten und verstanden uns ganz gut. Bis zu dem einen Tag wo er uns berichtet hat das er nicht versetzt wird. Es war schade. Von dem Tag an hatten wir eig. nicht wirklich was miteinander zu tun. Wir begrüßten uns in der Schule. Schrieben ab und zu ein paar Worte und dann war es wieder vorbei. Ein 3/4 Jahr später. Fingen wir wieder mehr zu schreiben. Wir schrieben über alles mögliche meistens die ganze Nacht durch bis einer von uns einschlief. Wir verabredeten uns und schrieben Sms. Wir waren beste Freunde. Es gab keinen Tag an dem wir nichts von einander hörten.
An dem Geburtstag von meiner Freundin saßen wir aneinander gekuschelt da, er nahm meine Hand und sein lächeln war einfach nur zuckersüß- Ich spürte das etwas nich stimmt, ich spürte seine Wärme, ich fühlte ein kribbeln im Bauch und wünschte tief in mir das dieser Moment nie vorbei geht.. Auf der Woche danach liefen wir gemeinsam zur Schule, schrieben miteinander. Und haben telefoniert. Jedesmal wenn wir telefoniert haben zog es sich stundenlang hin. Meistens 4 Stunden meistens 5. Wir hatten uns immer was zu erzählen.. Ich musste die ganze Zeit nur an ihn denken und war einfach nur froh wenn ich ihn sah. Ich erzählte meiner Freundin das ich auf ihn stehe, aber unsere Freundschaft nich kaputt machen möchte. Sie meinte das sie der Meinung ist das er auch was für mich empfindet dennoch war ich mir nicht sicher ob ich es ihm sagen sollte. Er hatte mir mal indirekt gesagt das er mich steht. aber ich habe es ihm nicht geglaubt. Aufeinmal verstanden wir uns schlechter es tat weh. Die Gute Laune die ich hatte war auf einmal weg. Meine Freundin meinte ich soll es ihm sagen. Dann kam der Abend. Wir waren auf ner Party als ich ihm gestand das ich ihn liebe. Wir waren in dem Moment alleine. Er sagte nichts. Doch nach vielen Minuten, die für mich Stunden dauerte fragte er mich ob wir zusammen sein wollen.. Ich war mir nicht sicher ob er ernst meinte. Doch er sagte. Das er es möchte, er wusste nicht wie er es mir sagen sollte und fragte mich ob wir es nicht mal versuchen wollen.. Ich sagte Jaa.. Von nun an waren wir zusammen.

Am selben Abend bekam ich noch ne Sms wo drinne stand. Gute Nacht Schatz Ich liebe dich. :****** Ich war einfach nur glücklich.. Wir sind immernoch zusammen. Wir telefonieren. Sehen uns täglich und verstehen uns gut. Doch ich bin mir nicht sicher ob er mich liebt. Wir haben uns noch nich geküsst und wenn wir telefonieren kommt nur ganz selten vor das er mir sagt das er mich mag, das ist eher soo, als würden zwei freunde Telefonieren. Wenn wir schreiben kommt am Ende immer Ich Liebe Dich.:** Aber ich weiß nich ist es einfach nur ein Wort oder meint er es ernst.

Weiß jemand vielleicht was ich tun könnte, damit es besser läuft.
Ich liebe ihn. Er ist der einzigste Junge mit dem ich zusammen will, ich liebe es in seiner Nähe zu sein. Aber liebt er mich auch soo.? Gibt es eine Möglichkeit es zu ändern.? Ich schmerzt zu sehen, wie andere Pärchen händchen haltend durch die Gegend Laufen und sich sagen wie sehr sie sich lieben, während es bei uns ne Mischung aus guter Freundschaft und Beziehung ist.
 

Anzeige(7)

Melliplex

Aktives Mitglied
Wenn ihr nächstes Mal etwas zusammen unternehmt, z.B. durch die Stadt lauft, dann nimmst Du einfach seine Hand. So und wenn Du ganz mutig bist und ihr euch mal wieder so trefft, er bei Dir ist oder Du bei ihm oder ihr einfach nur im Kino oder bei einem Spaziergang seid, dann küss ihn!

An seiner Reaktion wirst Du eindeutig erkennen können, was Sache ist. Vielleicht ist er einfach auch nur schüchtern und traut sich den nächsten Schritt nicht. Und wenn er abneigend reagiert, dann würde ich mit ihm reden und die Sache so klar stellen. Dass Du gerne mehr möchtest und wissen willst, ob ihr nun zusammen oder befreundet seid und wenn ersteres zutrifft, warum dann nichts von ihm kommt oder er nicht küssen oder Händchenhalten mag.

Einer von euch beiden muss auf jeden Fall aktiv werden, damit sich was ändert und wenn er es nicht tut, dann bleibst ja nur noch Du ;)

Liebe Grüße und viel Glück ;)
 
R

Rain92770

Gast
Ich weiß nich ob es dann nich einwenig zu schnell für ihn geht. :(
Oder sind wir zu spät dran. Die meisten Paare Küssen sich meisten noch am selben Tag an dem sie zusammen gekommen sind.!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
H Liebe? Liebe 12
E Hilfe muss ich mir Sorgen machen oder bin ich blind vor Liebe? Liebe 21
G Ist es noch Liebe? Liebe 3

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben