Anzeige(1)

Ich hasse Schule..

breacket

Mitglied
..Zeit ca. 4 Wochen habe ich wieder Schule..
eigentlich habe ich jetz freunde werde nicht mehr so gemobbt, eigentlich alles okay!

Aber ich finde meine Freundin ist voll gemein! In der Schule beleidigt sie andere stellt ihnen ihren Fuß [also das sie dann hinfliegen und sie sie dann auslachen kann]..

eigentlich habe ihr ihr schon gesagt sie soll dammit aufhören weil das gemein ist und sie auch nicht will das das jemand mit ihr macht,aber sie hört ja nicht auf mich.. am Montag war hier am abend son kleines Oktoberfest,

dort hat sie ne alte Klassenkameradin beleidigt weill sie absatzschuhe an hatte und soo.. keine ahnung wie das heißt und sie hatte sich hallt hüpsch gekleidet also geschminkt ,ohrringe.. und und und meine freundin sagte sie sei mal so coool gewäsen und jetz ist sie voll nuttig, ich versteh das nicht,

weil meine Freundin sich auch schminkt man sicht sogar dauernd ihren bh aus ihrem t-shirt steck klopapier in ihren bh &&&..

dannach hab ich meine Meinung zu ihr gesagt:" Ja kuk dich doch mal an, du warst auch mal cooler, regst dich über andere auf weil sie hüpsch sind oder geworden sind man deine Meinungen sind mir sowas von egal!, sei nicht immer so gemein zu anderen"

-.- dannach schnauzte sie mich an und soo.. aber was soll das mit schule zu tun habn?
also... ich war ja heute nicht in der Schule, mir war schwindlig und war fast am kotzen,--
naja, ich schrieb so eben mit ihr,sie erzählte mir sie hättten sich umgehockt, ich würde jetz neben 2 Jungs hocken, also namen sag ich jetz nicht.. aber das sind naja wie soll ich das jetz sagen,

ich mag sie einfach nicht.. und das sie mich jetz so stehen lässt, hätt ich nicht von ihr erwartet!
aber das heftigste war jawie sie es mir geschrieben hat.. >.< voll verletztend !..

.. und Gestern habe ich erfahren das sie sich mit einem Jungen trifft, in den ich verknallt bin.. und sie weiß das ganz genau! ich find das voll gemein von ihr :(
Sie bekommt nähmlich jeden.. und ich würde das nicht ertragen wen sie mit ihm zusammen kommt, weil sie eigentlich gar nichts von ihm will!..

Naja könnts ihr mir ein paaar tipps geben wie ich sie davon abhalten kann andere zu mobben und zu ärgern?
dankä, für die Antworten.
 

Anzeige(7)

T

traurige_Seele

Gast
Was findest Du denn an ihr, das sich eine Freundschaft mit ihr lohnt?
Vom lesen her, nimmt sie Dich nicht ernst, nimmt keine Ratschläge oder Kritik an. Mobbt andere. Spannt Dir den Schwarm aus!

Vielleicht ist es ganz gut, das Du nicht mehr neben ihr sitzt in der Klasse. Dadurch hat sie keinen negativen Einfluss auf Dich, jedenfalls nicht während des Unterrichts.

Ich würde diese Freundschaft überdenken. Du findest bestimmt jemanden der sich nicht so in den Vordergrund drängt.

LG
 

Forest

Mitglied
du solltest sie mal warnen das alle ihre "Mobbingopfer" das nicht mehr lange so hin nehmen werden. Irgendwann wird sich mal jemand gegen sie währen. Vielleicht solltest du das mal deinen Lehrer erzählen was sie dauernt macht natürlich ohne das er deinen Namen erwähnen soll
 

breacket

Mitglied
Ja , ich mag sie eigentlich sehr und so hänge an ihr weils manchmal schon witzig mit ihr ist..
Aber dann wieder so momente wo sie mich total kränkt und enttäuscht!
und sie tut so alls wäre ihr alles egal, Sie sagt sie ruft mich an und so wegen Nachmittags treffen oder mal weg gehen.
Doch ob sie anruft nein!, keine Chance. Ich könnte 5
stunden darauf warten, nicht mal ein Anruf ob sie kann!

EInmal wollte ich mit ihr nach München fahren ich habs sie in der früh 20 mal angerufen ob sie jetz kann weil sie hat immer gesagt sie weiß nicht , obwohl wir das 2 Wochen früher ausgemacht haben, letzte Sekunde sagt sie ab Sie müsste zum zahnartzt!

Und sowas Passiert ihr ständig,!

Wir haben leider keinen Vertrauungslehrer an unserer Schule, doch schon aber mit diesem Lehrer kann man nicht reden er wirkt voll abweisend und ich würde eh keine Zeit finden darrüber mal reden zu können. Denn ich bin grad sehr beschäftigt mich woanders hinhocken zu dürfen weil, neben mir
der sozusagen "Klassenclown" hockt und er führt Selbstgespräche, Langt mir ständig überall hin, stinkt und kratzt sich ständig an sienem *hust*.

Das ist nähmlich sehr schwirig weil mein Lehrer nichts dagegen tut vllt. könnts ihr mir ja ein paar tipps geben.
 
T

traurige_Seele

Gast


Ohne reden wird das nix werden!


... weder das sich das Verhältnis zu Deiner Freundin ändert, noch das wegsetzten von Deinem Klassenkameraden.

Wenn Du nicht neben ihm sitzen möchtest geh ins Lehrerzimmer, schnapp Dir einen Lehrer in dessen Unterricht Du gerne gehst, den Du magst & der Dich auch nett behandelt & bitte ihn/sie um ein vertrauliches Gespräch.

Es kann Dir niemand verbieten Dich umzusetzen wenn Du Dich belästigt bzw. unwohl neben ihm fühlst. Du musst es nur nicht in Dich hineinfressen & so hinnehmen & Dich unwohl fühlen, sprich es offen an.

Ich bin damals auch nie zum Vertrauenslehrer (oder wie man das nennt). Ich hab mir einen Lehrer rausgepickt den ich sympatisch fand.

Mein Tipp an Dich für die Zukunft:

Versuche über Deinen Schatten zu springen, Deine eigene Meinung zu entwickeln & auch zu äußern. Das ist nicht bös gemeint!


Was das Problem mit Deiner Freundin anbelangt, musst Du selbst abwägen inwieweit Du Dich da weiter unterordnen willst. Meine Ansicht bleibt weiterhin bestehen. Lass Dich nicht veräppeln!

LG :eek:
 
Zuletzt bearbeitet:

breacket

Mitglied
Ohne reden wird das nix werden!

... weder das sich das Verhältnis zu Deiner Freundin ändert, noch das wegsetzten von Deinem Klassenkameraden.

Wenn Du nicht neben ihm sitzen möchtest geh ins Lehrerzimmer, schnapp Dir einen Lehrer in dessen Unterricht Du gerne gehst, den Du magst & der Dich auch nett behandelt & bitte ihn/sie um ein vertrauliches Gespräch.

Es kann Dir niemand verbieten Dich umzusetzen wenn Du Dich belästigt bzw. unwohl neben ihm fühlst. Du musst es nur nicht in Dich hineinfressen & so hinnehmen & Dich unwohl fühlen, sprich es offen an.

Ich bin damals auch nie zum Vertrauenslehrer (oder wie man das nennt). Ich hab mir einen Lehrer rausgepickt den ich sympatisch fand.

Mein Tipp an Dich für die Zukunft:

Versuche über Deinen Schatten zu springen, Deine eigene Meinung zu entwickeln & auch zu äußern. Das ist nicht bös gemeint!


Was das Problem mit Deiner Freundin anbelangt, musst Du selbst abwägen inwieweit Du Dich da weiter unterordnen willst. Meine Ansicht bleibt weiterhin bestehen. Lass Dich nicht veräppeln!

LG :eek:

Das ist eine Gute, doch da wir meistens die Räume wechseln müssen wenn wir ein anderes Fach haben, und ich da ja nicht mehr neben dieser Person sitze!

Das ist nur in den Fächern von meinem Klassenlehrer.. den ich meistens auch habe, und den schulldirektor habe ich auch noch im Klassenzimmer aber mit dem rede ich nicht weil. der sich um garnichts kümmert und ich mich garnicht in seine Nähe traue, weil der stinkt als hätte der 4 wochen niht geduscht soll keine Beleidigung sein!
Und weil er sehr beschäftigt ist!..

Ich versuche nochmal mit meinem Klassenlehrer zu reden, und wenn das nichts nützt dann werd ich Aggresiv und setz ihn selber wonders hin!
Mitteilung/Verweis darf/kann er mir nicht schicken!, oder?!

Aber das mit diesem Schüler machen echt meine Nerven kaputt!..
hoffe das wird am Monta gerregelt!
Meine Mutter hab ich das auch schon gesagt.. Wenn das sich nicht bald regelt, ruft sie Schulleitung an oder was weiß ich.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben