Anzeige(1)

Ich brauche eine große Portion Mut

Adria78

Aktives Mitglied
Seit 2008 habe ich nicht mehr in meinem studierten Beruf gearbeitet. Ich habe zwischenzeitlich was anderes gemacht, einfach weil ich "musste". Sozusagen unter meiner Qualifikation gearbeitet. War aber in diesem "anderen" Beruf nicht besonders glücklich. Jetzt kann ich zu meinem alten vielleicht zurück kehren. Das entscheidet sich nächste Woche. Und ich bin total... nervös. Ängstlich. Schaffe ich das noch? Hat sich so viel in den letzten Jahren getan! Vielleicht bin ich zu lange raus! Ich habe riesiges Muffensausen. So sehr, das ich es noch nicht einmal versuchen würde! Aber es noch nicht einmal zu versuchen, das wäre sooo dämlich.

Irgendwer eine Idee, was man gegen Muffensausen tun kann?
 

Anzeige(7)

Ondina

Sehr aktives Mitglied
Ja probieren geht vllt. über studieren, und es kommt auch ganz auf deine Auffassungsgabe an, ob dir der Wiedereinstieg gelingt oder nicht. Wenn sie gut ist dann könnte es klappen. Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Erfolg.:)
 
J

Jun

Gast
Es gibt doch eine Phase der Einarbeitung.

Erster Tag wissen wo das Klo ist.
Zweiter Tag heraus bekommen wie man den Kaffeeautomaten bedient.
...

Keiner erwartet Wunder. Das wird schon :) .
 
V

Vogelfrei

Gast
Man merkt du möchtes es probieren. Laufe nicht weg und traue dich!.
Wenn du es nicht tust wirst du es bestimmt nachher bereuen. Stelle
nicht zu hohe ansprüche und erwartungen an dich und dann wird es bestimmt laufen.
Viel Erfolg
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
E brauche dringen Hilfe hab ich mein Anschreiben richtig geschrieben Beruf 19
C Brauche mal eure Hilfe Beruf 6
M Brauche Hilfe und Ratschläge Beruf 4

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben