Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Ich bin ein Looser, nichts weiter.

deine mudda

Mitglied
Ich bin ein Looser & sehe mich auch als Looser. In meinem Leben läuft alles schief.. einfach alles. alles. alles. alles. alles. ich bin kurz 9te klasse, realschule.. und alles geht den bach runter.. schule läuft einfach nich mehr.. ich lern zwar schon.. aber so schlecht, dass ich so schlechte noten schreibe.. meinen eltern verheimliche ich die noten, wenn sie meine noten wissen würden, hätte ich sämtliche verbote & müsste nur noch daheim sitzen, dürfte nich mehr an den pc & alles andere wäre auch gestrichen. das problem ist.. dass ich eig. gar keine probleme habe.. meine eltern sind akzeptabel, mein freundschaftskreis ist toll.. aber ich glaube, mein problem bin ich selber.. vor kurzem.. hab ich einfach über die scheiß schule nachgedacht.. und ich musste so heulen , dass ich mir versch. tabletten nahm und sie schluckte.. ich war einfach nur kaputt. ich kann einfach nich mehr..
 

Anzeige(7)

DevilMagic

Aktives Mitglied
Ich bin ein Looser & sehe mich auch als Looser. In meinem Leben läuft alles schief.. einfach alles. alles. alles. alles. alles. ich bin kurz 9te klasse, realschule.. und alles geht den bach runter.. schule läuft einfach nich mehr.. ich lern zwar schon.. aber so schlecht, dass ich so schlechte noten schreibe.. meinen eltern verheimliche ich die noten, wenn sie meine noten wissen würden, hätte ich sämtliche verbote & müsste nur noch daheim sitzen, dürfte nich mehr an den pc & alles andere wäre auch gestrichen. das problem ist.. dass ich eig. gar keine probleme habe.. meine eltern sind akzeptabel, mein freundschaftskreis ist toll.. aber ich glaube, mein problem bin ich selber.. vor kurzem.. hab ich einfach über die scheiß schule nachgedacht.. und ich musste so heulen , dass ich mir versch. tabletten nahm und sie schluckte.. ich war einfach nur kaputt. ich kann einfach nich mehr..


Ich sehe das etwas anders aber das hast du wahrscheinlich erwartet. :)


Die Leistungsfähigkeit beruht nicht nur auf den Größen Freunde und Familie. Im Gegenteil! Bei deiner Momentanen Ansicht der Dinge werden Sie für dich zu einer erdrückenden Last.
Ich denke du das dir selbst blockaden baust du für dich unüberwindbar sind, weil du sie selbst erschaffen hast. Als erstes musst du den Willen haben etwas für dich zu schaffen. Der Wille versetzt Berge. Dies ist zwar nur eine deutsche Floskel aber jedes gesprochene Wort, trägt immer etwas Wahrheit in Sich. Versuche dich selbst in eine Bessere Position zu bringen indem du deinen Willen bzw. deine Kraft nicht auf Druck aufbaust, sondern Leistung durch freien Willen entwickelst. Dies schaffst du indem du dir Ziele setzt. Legedir einen Maßstab zu versuche diesen zu bekommen. Messe dich nicht an anderen Schülern oder Freunden denn das führt oft zwangsläufig zu Frustration. Hast du dir deine Maßstäbe gesetzt und du merkst das es dir dabei besser geht solltest du mit deinen Eltern reden. Auch wenn du Gefahr läufst Verbote usw. zu bekommen darfst du davor keine Angst haben. Wir alle füchrten Sanktionen aber Sie dienen dennoch einem Zweck. Diese dienen nicht dazu dich zu bestrafen sondern dich in eine Richtung zu lenken.

Glaue mir, schlechte Noten treffen deine Eltern nicht so Schlimm als die Tatsache das du Sie belügst. Eine Note kann man ausbessern, aber eine Lüge zerschmettert immer etwas Vertrauen. Deine Freunde bzw. dein Freundeskreis solltest du aus der Sache rauslassen. Hier geht um dein Leben, deine Gegenwart und deine Zukunft die nur du selbst bestimmen kannst.

Wenn du noch Ansätze brauchst frage einfach. Die Leute in diesem Forum haben viel Lebenserfahrung und auch schon viele Leidenswege bestritten und Sie werden auch dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Aber Bitte Bitte überdenke nochmaldie Wahl deines Usernamens. :)

Viel Erfolg!

DevilMagic
 
W

Wapiti

Gast
Die verflixte 9. Klasse.
Wer hätte da keine Probleme ?
Wenn alle Stricke reißen, wiederholst du sie halt.
Davon geht erstens die Welt nicht unter und zweitens ruinierst du dir deswegen nicht dein Leben.
Wenn Teenager in der Schule Probleme kriegen, ist es die 9. Klasse. Das ist altersbedingt und kein Grund zum Verzweifeln. Glaube mir, nächstes Jahr sieht die Welt schon wieder anders aus.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
ButterBirne Bin ich ein Spätzünder? Bin ich schon spät dran? Ich 34
M Ich bin ein schlechter Mensch Ich 4
W Ich bin ein kaputter Mensch! Ich 9

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • (Gast) imza:
    Wenn man zu dumm ist fürs Leben, sollte man es dann beenden?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Nein
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Ich schaffe es aber einfach nicht, gute Entscheidungen zu treffen
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Warum bin ich mit 27 Jahren unfähig?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Du lebst das erste mal. Natürlich kannst du nicht alles
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Aber ich bin herz- und verstandlos geworden
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Da trifft man dann eben auch mal Entscheidungen die man später für dumm findet
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Dann solltest du den Grund dafür suchen
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Momentan wünschte ich einfach, ich wäre nie geboren worden
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Das geht wieder vorbei
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Jeder bereut mal etwas
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Dir schon Hilfe gesucht?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ärztliche Hilfe?
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Ja
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Aber dann denke ich auch, dass andere das dringender nötig haben
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Und wieso hilft es dir
    nicht?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Wenn Jemand der Meinung ist, man wäre zu dumm und dann noch fragt
    ob man es nicht lieber beenden sollte. Dann ist der Arzt wohl berechtigt
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Jeder kriegt seine Behandlung die er braucht. Selbst wenn du nicht gehst werden auch die Leute behandelt die Probleme haben. Es ist egal ob du behandelt wirst oder nicht. Du nimmst niemanden den Platz weg
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Und wenn du das Gefühl hast. Das was dir Sorgen macht beeinträchtigt dich im Leben oder gibt dir ein sehr unschönes Lebensgefühl. Dann muss gehandelt werden. Es geht nicht um die Schwere sondern nur ums doofe Lebensgefühl. Es gibt keine "Schwereren" Fälle als ein selber. Es gibt nur Fälle. Und jeder Fall hat das Recht angegangen zu werden
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ich hatte mal jemanden geholfen der hatte ANgst vor Flaschen. Ganhz ungeachtet was es für mich bedeutete, nahm ich sein Problem ernst. Weil es nicht um mich geht sondern um die Person. Wenn die Person sagt, es beschäftigt sie dann hat man das ernst zu nehmen und genau darum geht es.
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Du bist 27. Ich rate dir schleunigst dein Problem anzugehen und alle Ärztlichen verfügbaren Mittel zu nutzen die möglich für dich sind
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Also ab, wieder zum Arzt!
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben