Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hoffnungslosigkeit - Oder: Die Überzeugung Probleme nicht lösen zu können

Liebe Leserinnen und Leser,

vorweg ein paar Information zu meiner Person: Ich bin männlich, 22 Jahre alt und studiere seit gut 2 Jahren Psychologie an einer Universität in der Schweiz.

Zu meinem für mich nicht lösbaren Problem: Ich hatte noch nie eine Freundin geschweige denn körperlichen Kontakt mit Frauen. Das mag für den Einen oder Anderen nach einem eher harmlosen Problem klingen, allerdings hat dieses Problem bei mir eine Eigendynamik entwickelt die mich, mit einer entsprechenden Disposition, in eine Depression verfallen hat lassen. Laut meinem Psychiater handelt es sich um eine monopolare Depression (ultra rapid cycling). Indiziert wäre, laut meinem Psychiater, ein Stimmungsstabilisator (Lamotrigin).

Ich habe mich stets gegen eine medikamentöse Behandlung gewehrt, da ich zwar von einer Linderung der Symptome ausgehe, allerdings nicht die Hoffnung habe, die Ursache meiner Depression zu bekämpfen. Die Hoffnungslosigkeit in Bezug auf den Erfolg bei Frauen liegt an folgenden, mich fast in den Wahnsinn treibenden Problemen:

1. Penis ist, vom Umfang her, unterdurchschnittlich (Masse: Länge 15cm; Umfang Basis knapp 12cm; Umfang in der Mitte 11,5cm; Umfang vor Beginn der Eichel 11cm):

Einige von auch werden wohl gleich aufschreien und mir versichern, dass die Penisgrösse beim Sex keine Rolle spielt und lediglich die Technik zählt. Wer sich aber nur 15 Minuten Zeit nimmt und Beiträge im Internet (seien es Studien, persönliche Beiträge von Frauen oder auch Videos) studiert wird schnell feststellen, dass die Penisgrösse wichtiger ist als einem als unterdurchschnittlich bestückten Mann lieb ist. Dazu kommt dass ich eigentlich ziemlich trainiert aussehe (spiele 2x wöchentlich Fussball + 3x Fitness) und auch schon Komplimente bezüglich meines Körpers erhalten habe. Da kommt doch des öfteren der Gedanke auf: "Wenn die nur wüssten..."

2. Charakter:

Ich bin ein eher introvertierter Mensch und bin nur in seltenen Fällen (an meinen besten Tagen, welche, auch bedingt durch meine Depression, sehr selten geworden sind) sehr kommunikativ. Ich bin ein Träumer und fühle mich manchmal in mir selbst eingesperrt. Dazu kommt das ich mich noch nie über eine längere Zeit selbstbewusst gefühlt habe. An guten Tagen fühle ich mich durchaus selbstbewusst und es sind gerade diese Tage, die mich in den Wahnsinn treiben, da sie ein wahrscheinliches Potential meines Charakters darstellen, welches ich aber mit grösster Wahrscheinlichkeit nie erreichen werde.

3. Haarausfall:

Ich habe mich früher attraktiv gefühlt und habe auch des öfteren Bestätigung dafür erhalten. Nun fallen mit seit gut einem halben Jahr die Haare aus. Geheimratsecken sind bereits deutlich sichtbar und es ist nicht mehr möglich lange Haare zu tragen, da es bei langen Haaren nur noch erbärmlich aussieht. Auch trage ich seit geraumer Zeit ein Brille. Ich kann nicht mehr in den Spiegel schauen und mir sagen, dass ich attraktiv sei. Ich meide den Spiegel wenn es geht.

Nun das ist eine Auflistung meine Hauptprobleme. Ich habe kein Spass mehr am Leben. Was soll ich denn noch machen?

Mal so nebenbei: Ich befinde mich momentan in psychologischer Behandlung.

Liebe Grüsse
 

Anzeige(7)

D

Deliverance

Gast
Ich kann gut verstehen, dass dich die Einsamkeit wortwörtlich wahnsinnig macht und du hast da Recht, Medikamente beheben das Grundproblem nicht, außer du lernst eine Süße Apothekerin kennen :D

Joar, ich geh mal auf deine Probleme ein:

1. Penis: joar, daran kannst du nichts ändern. Die Maße finde ich auch okay, ist eben unterer Durchschnitt, reicht aber für guten Sex, wenn du den Dreh raus hast.
Wie denkst du, wird eine Frau darauf reagieren, die Gefühle für dich hat?
Stell es dir mal umgedreht vor: du hast eine ganz tolle Frau kennen gelernt, alles passt, du bist total verknallt.
Beim Fummeln bricht sie plötzlich in Tränen aus und gesteht dir, dass sie sich den BH ausstopft und eigentlich KörbchenGröße 20A hat. Was machst du?
Wutentbrannt alles beenden, dass Mädel raus werfen, weil du dir da mehr erhofft hast?
Die Größe wird kein Hinderungsgrund für eine Beziehung sein. Sonst ist es die falsche Frau ;)

2. Du hast also selbstbewusste Tage: was macht dich da so selbstbewusst?
Niemand ist durchgehend selbstbewusst, allerdings kannst du heraus finden, was da noch geht.

3. Eine Brille, die zum Gesicht passt, kann ein sehr hübsches Accessoire sein...genauso wie Geheimratsecken. Kannst dich ja mal von Friseur beraten lassen, welcher Schnitt dir da gut stehen würde?

Ansonsten: wo hättest du die Möglichkeit, wen kennenzulernen? Hast du Freunde? Im Fußballverein bist du ja schon, aber da sind ja erfahrungsgemäß mehr Männer.
Aber Kontakte sind Kontakte :)
 

paddy26

Mitglied
Ich kann mir gut Vorstellen das es frustrierend ist und du gern eine Freundin hättest, dazu kann ich nur sagen bleib wie du bist und mach dich nicht fertig wegen etwaiger Körperlicher Defizite. Gerade als Student dürftest du eigentlich immer irgendwie jemanden kennenlernen.

Und wenn nicht, sehs mal so : du kannst dich voll auf dein Studium konzentrieren;)
 

juka

Aktives Mitglied
Ich finde dein primäres Problem ist nicht die fehlende Partnerin, sondern deine negativ geprägte Selbstwahrnehmung. Sowas entwickelt sich normalerweise über viele Jahre und hat seinen Ursprung nicht selten im Elternhaus oder der Schule.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Wie gehe ich mit Hoffnungslosigkeit um? Ich 6
M Warum bin ich dieser Überzeugung? Ich 3
Oberstdorf Langjährige Beziehung und Probleme Ich 5

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben