Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

höllee!!!!ich kämpfe aber!!!

kiraaa

Neues Mitglied
Hallo!!ich fühle mich nur noch schlecht...immer angst und panik und depris..!!!ich freu mich auf nix mehr...alles ist mir zuviel oder zu anstrengend.!!ich habe heute ein gespräch gehabt mit meinem psychologen..!er sagt wir müssen 30 jahre aufarbeiten!!das wieder hin bekommen das es mir besser geht..es wird dauern aber ich kämpf weiter.."!ich muss meine kindheit aufarbeiten..der tot spielt eine grosse rolle!!und mein selbsthass auch..man ich hatte nie eine chance zu leben..!!ich höre ich bin krank gewordencweil ich zu lieb war...und das ich so gemacht wurde..!!und meine mama heute am telefon..wiso machst du noch therapie???sie verdrängt alles was damals war!!sie hat damals stark getrunken und mein papa auch.sind jetut 13 jahre trocken...ich bin so oft verzweifelt und sehr traurig ich hab nievwas gemacht..ich war ein wunschkind..!!meine schwester is jünger..sie hat bis heute immer alles bekommen.wenn wir alle zusammen sind dreht sivh alles um sie???warum is das soo?bin ich nich liebenswert??was hab ich verbrochen??das leben wollte ich mir nehmen..bin noch da is schief gegangen..!!lieg auf der intensiv station..meine mutter ruft an..was machst fu fürn scheiss.ich weine und sage es tut mir leid..sie sagt ich kann nich kommen weiss nich wie..!!ich komm aus der klinik fahre nach hause..keiner sa ich bincwie immer mit meinen sorhen und problemen alleine..keiner da zum redenn!!ich hole mir eine flasche wein und trink sie aus!!!und ich guvke mir meinen verbundenen arm an und denke schade nich geklappt..!!ich weine wieder ganz alleine niemand is für mich da..tja und im moment is es so warum bist du auf dervwelt keiner hat mich lieb..!!doch da sind menschen mein freund und seine eltetn..!!er is immer für mich da..warum liebt er mich???ich bin anstrengend.heul viel und jaul doch er sagt immer er liebt mich weil ich so bin wie ich bin...!!"ich mache weiter..für ihn und seine eltern..!!und meine katzen..ich bin mir nich viel wert..ich denke oft an den tot denn wäre ich erlöst...
 

Anzeige(7)

S

Schmetterlingsflattern

Gast
hart alles so zu lesen...traurig.

aber auch lese ich da kraft und "ein hier sein wollen".
ich denke wenn du deine geschichte in angriff nimmst,durch therapie , wird es dir stück für stück besser gehen.
du wirst stück für stück bearbeiten,verarbeiten und dann immer wieder ein stück mehr in richtung, eigenes ohne vergangenheit behaftetes leben gehen können.


dafür wünsche ich dir immer wieder mut und die kraft der liebe.du kannst ne menge schaffen.:)
 
M

Monarose

Gast
Was genau meinst du mit "Hölle"?
Dass deine Eltern dir nicht ausreichend Liebe gezeigt haben?

Das ist traurig, aber leider weit verbreitet.
Da deine Eltern Alkoholiker sind, ist ihr Verhalten eh`nicht auf dich, sondern auf deren Krankheit zu beziehen.

Der Therapeut ist dazu da, dir zuzuhören und die Vergangenheit mit dir zu betrachten. Dadurch erfährt auch dein Partner sicher eine Erleichterung, da du ihn nicht mehr "volljaulen" musst.

Seit wann machst du denn Therapie?

Freue dich, dass sich Veränderungen in deinem Leben abzeichnen.

Und erwarte kein Verständnis an der falschen Stelle. Deine Mutter wirkt auf mich nicht gerade als ideale Gesprächspartnerin für dich....Reduziere den Kontakt.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Einfach, aber für mich schwierig! Ich 3
M Eigene Wohnung aber "Nicht besuchbar" - Wie kann ich das vor Freunden begründen Ich 10
L Aber es gibt dich, kein "Ich".... Ich 5

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer

    Anzeige (2)

    Oben