Anzeige(1)

Hobby

B

Bohemia

Gast
Ich kann hier momentan nichts zum Thema Hobby oder Freizeit finden, deshalb schreibe ich, was mein Hobby ist und zwar habe ich was aus Soundloops gebastelt oder gemixt. Es spiegelt meine Gefühle wieder, wer es sich anhören möchte, sollte bis zu Ende, weil die Musik sich immer bissel ändert im Gesamtstück. War eigentlich ein Track für Weihnachten letztes Jahr aber kann man immer hören, wer's mag.

Ich habe es Merry XY Mess genannt. Viel Spaß beim Anhören

http://youtu.be/N4UHQxbNJqc
 

Anzeige(7)

Kallos

Mitglied
Hat mir gut gefallen! Cooles Hobby! :daumen:

Ich mache auch Musik, aber keine Elektronische, so etwas wie Entspannungsmusik auf dem Klavier und ein bissel Pop. Du hast in deinem Track ja auch Elemente klassischer Musik verwendet. Daumen hoch! Ich mag gerne die Vermischung von modern und alt.

Was ich auch schon immer Mal lernen wollte, ich das Auflegen auf einem Mischpult. Aber irgendwie kam ich noch nicht zu meinem Glück, das auszuprobieren. Kannst du das?
Und ich würde gerne meine Klavierstücke aufnehmen, habe aber die Technik nicht dazu. Ich habe auch Songs mit Text. Wenn ich Mal einen Produzenten kennen würde, der kein arroganter A**** wär...

LG,

Kallos
 
B

Bohemia

Gast
Hat mir gut gefallen! Cooles Hobby! :daumen:

Ich mache auch Musik, aber keine Elektronische, so etwas wie Entspannungsmusik auf dem Klavier und ein bissel Pop. Du hast in deinem Track ja auch Elemente klassischer Musik verwendet. Daumen hoch! Ich mag gerne die Vermischung von modern und alt.

Was ich auch schon immer Mal lernen wollte, ich das Auflegen auf einem Mischpult. Aber irgendwie kam ich noch nicht zu meinem Glück, das auszuprobieren. Kannst du das?
Und ich würde gerne meine Klavierstücke aufnehmen, habe aber die Technik nicht dazu. Ich habe auch Songs mit Text. Wenn ich Mal einen Produzenten kennen würde, der kein arroganter A**** wär...

LG,

Kallos
Freut mich, dass du auch Musikfan bist. Früher kannte ich auch so ein paar Musiker, als ich noch jung war. Hatte viel Zeit verbracht mit Musik. Ich habe das nur nicht gelernt, weder in der Schule noch sonstwie. Das mixen hab ich mir selber beigebracht, natürlich mit einem Programm für so was. Finde ich toll, wenn du reale Instrumente spielen kannst und das magst. Selbst habe ich da kein Talent für, nur wenn man so will aus vorhandenen sounds Neues zu basteln. Auflegen auf einem Mischpult, wäre auch nicht so mein Ding, zu wenig Möglichkeiten sich zu entfalten. Das Programm, das ich für Mixe verwende hat alles, auch Mischpult, da kann man die Sounds noch verändern, oder ganze Sequenzen, etc. Macht mir viel Spaß. Wie kannst du Klavierstücke aufnehmen? Wenn da keine Vorrichtung ist, was ja herkömmliche Klaviere nicht haben, dann wäre wohl am Besten mit einem sehr sehr gutem Mikrophone in einem sehr sehr ruhigem Raum. Gesang und Texte sind nicht so mein Ding, weil ich lieber fast nur instrumentale Musik höre, aber ich höre eigentlich alles gern auch mit Gesang, kommt darauf an. Produzenten kenne ich keine. Kenne mich nicht aus mit Vermarktung. Ja, weiter so mit dir. :)
 

Kallos

Mitglied
Freut mich, dass du auch Musikfan bist. Früher kannte ich auch so ein paar Musiker, als ich noch jung war. Hatte viel Zeit verbracht mit Musik. Ich habe das nur nicht gelernt, weder in der Schule noch sonstwie. Das mixen hab ich mir selber beigebracht, natürlich mit einem Programm für so was. Finde ich toll, wenn du reale Instrumente spielen kannst und das magst. Selbst habe ich da kein Talent für, nur wenn man so will aus vorhandenen sounds Neues zu basteln. Auflegen auf einem Mischpult, wäre auch nicht so mein Ding, zu wenig Möglichkeiten sich zu entfalten. Das Programm, das ich für Mixe verwende hat alles, auch Mischpult, da kann man die Sounds noch verändern, oder ganze Sequenzen, etc. Macht mir viel Spaß. Wie kannst du Klavierstücke aufnehmen? Wenn da keine Vorrichtung ist, was ja herkömmliche Klaviere nicht haben, dann wäre wohl am Besten mit einem sehr sehr gutem Mikrophone in einem sehr sehr ruhigem Raum. Gesang und Texte sind nicht so mein Ding, weil ich lieber fast nur instrumentale Musik höre, aber ich höre eigentlich alles gern auch mit Gesang, kommt darauf an. Produzenten kenne ich keine. Kenne mich nicht aus mit Vermarktung. Ja, weiter so mit dir. :)
Cool, was du machst. Einfach so Mal ein Programm besorgen und mixen- hat was :) Hast du noch mehr Links zum Reinhören?

Es gibt E- Pianos. Damit kann man aufnehmen. Und sonst eben in Musikstudios. Ich kenne zwei Produzenten. Leider wollen sie entweder Kohle oder Naturalien für die Vermarktung. Kohle fände ich ok, habe sie aber (noch) nicht. Aber wenn mir einer schon sexuell auf die Pelle rückt, habe ich keine Lust mehr mit ihm in irgendeiner Verbindung zu stehen. Mal sehen, was sich noch ergibt. Vllt singe ich bald Mal selbst. Habe einen vor Kurzem kennen gelernt, der eine eigene Musikagentur hat. Ist ein Ü50 Mann, anständig und so weit ganz nett. Wenn ich eine CD aufnehmen würde, könnte ich in seiner Agentur evtl. unter Vertrag kommen. Das wäre extrem cool. Also schön fleissig üben. Von nichts kommt nichts :)

LG,

Kallos
 
B

Bohemia

Gast
Cool, was du machst. Einfach so Mal ein Programm besorgen und mixen- hat was :) Hast du noch mehr Links zum Reinhören?

Es gibt E- Pianos. Damit kann man aufnehmen. Und sonst eben in Musikstudios. Ich kenne zwei Produzenten. Leider wollen sie entweder Kohle oder Naturalien für die Vermarktung. Kohle fände ich ok, habe sie aber (noch) nicht. Aber wenn mir einer schon sexuell auf die Pelle rückt, habe ich keine Lust mehr mit ihm in irgendeiner Verbindung zu stehen. Mal sehen, was sich noch ergibt. Vllt singe ich bald Mal selbst. Habe einen vor Kurzem kennen gelernt, der eine eigene Musikagentur hat. Ist ein Ü50 Mann, anständig und so weit ganz nett. Wenn ich eine CD aufnehmen würde, könnte ich in seiner Agentur evtl. unter Vertrag kommen. Das wäre extrem cool. Also schön fleissig üben. Von nichts kommt nichts :)

LG,

Kallos
Na toll, immer diese blöden, die Naturalien wollen. Bei mir eine ungeklärte Frage wegen Rechte Dritter, die die Loops machten, kenne mich nicht aus damit bzgl. Vermarktung. Wenn du eine gute Stimme hast, probier's doch mal mit Gesang. Ich hatte bis vor Kurzem viele meiner Tracks auf SoundCloud, und Likes und postive Feedbacks bekommen von Leuten aus der ganzen Welt. Fast 5.000 clicks dazu. Aber ich war eines Tages so frustriert, dass ich das alles gelöscht habe. In der Scene bekannte DJ's haben mir positive Feedbacks gegeben und auf ihrer Seite Tracks mit gepostet von mir. Einer meiner Tracks hatte 100 downloads, soviel, wie ein kostenloser account dort zulässt. Tja, so bin ich eben. Erfolg ist Nebensache, aber mein Problem partnerlos zu sein war der Frust, bzw. nicht den Richtigen für mich finden zu können, deshalb hab ich alles gelöscht.
 
A

analog

Gast
Womit hast du das gemacht? Cubase, Fruity Loops, Music Maker, Pro Tools, Digital Performer, Garageband, Renoise, Ableton Live!, Logic Pro X, Samplitude, S1, Bitwig?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
ThoMa Habe ich das falsche Hobby ? Ich 3
S Überfordert mit einem Hobby Ich 3

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast mianbao hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben