Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hirnblutung-Shunt

G

Gelöscht 118721

Gast
Hallo ihr Lieben,
mein Vater hat 2015 eine Hirnblutung erlitten im gesamten Stammhirn, mit anschließendem Koma, Reha, Nachblutungen etc. Jedenfalls wurde ihm dort auch ein Hirnwasser-Shunt gesetzt, welcher nun seitlich aus dem Bauch rausschaut. Er wurde nun ins Krankenhaus eingeliefert. Hat jemand damit schonmal Erfahrung gemacht bzw., kann sowas öfters passieren?
 

Anzeige(7)

T

Traubenschorle

Gast
Hallo,
ich hatte sowas als Kind. Nach ähnlichen Beschwerden und neu aufkommenden Blutungen, wurde bei mir eine andere Lösung gefunden und der Shunt wieder entfernt. Ist das denn zum ersten Mal passiert?
 
G

Gelöscht 118721

Gast
Ja, zum ersten Mal. Er hatte seit längerem Beschwerden, was sich zuerst als ein Abzess diagnostizieren ließ vom Hausarzt. Jedoch verheilte es seit einigen Wochen nicht. Es fing jetzt immer öfter an zu bluten und gestern kam ein Stück vom Shunt zum Vorschein. Das hatte mich nur etwas stutzig gemacht.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast hgjjvvv hat den Raum betreten.
  • (Gast) hgjjvvv:
    Ist da jmd
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben