Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hilfe!!!

Susanchen

Mitglied
Ich habe Angst.Ich habe ein total blöden Fehler gemacht. Liegt wohl daran,dass ich nicht nein sagen kann wenn man mich überrumpelt..
Mir ist des voll peinlich aber ich brauch dringend Hilfe!!!
Also:
Ein Supermarkt in meiner nähe hat ne eingegliederte Dönerbude. Da nahm ich mir manchmal einen mit, wenn Ma später nach hause kommt.
Da ist immer dieselbe männliche Bedingung und letztens fragte der Typ mich wies mir so ginge.Dacht ich halt Stammkunden freundlichkeit. Vor kurzem fragte er mich ob ich einen Tee mit ihm drinken will und hab ja gesagt weil ich so überrascht war.(Ich weiß eine Fehler)
Der hat mich voll ausgefragt,angeflirtet und hat sogar meine Handynummer von mir bekommen.(Ich weiß noch ein Fehler)
Obwohl bei mir alle Alarmglocken geschrillt haben,und auf Flucht gestanden sind bin ich nicht gegangen.
Am nächsten Tag ich musste an dem Supermarkt wieder vorbei,vorallem weil er auf meinen Nachhause weg liegt.
Naja dann ist er rausgekommen und hat mir nachgerufen,und kurz darauf saß ich wieder bei ihm -.-
Hat mich noch heftiger als am Vortag angeflirtet,gefragt ob ich meinen Eltern was erzählt hab und ich solls nicht tun, er will sich mit mir treffen und holt mich ab und so zeug.
Beim Abschied hat er mich aufm Mund geküsst. (wah!wiederlich!)
Der Typ ist 38,ich 15. Er weiß dass.
Zuerst hab ichs nicht ernst genommen und hab mir gedacht witzig, werd von nem älteren angeflirtet, kann ja n bisschen spielen und so, und hab jemand erfahren an meiner Seite....
Aber irgendwie find ichs doch wiederlich, und will nichts von dem Typ, weiß aber nicht wie ich ihn loswerden soll, bei jedem anderen würde ich sagen,lass mich, aber ich hab bei dem Angst.
Was soll ich nur tun???
Ihr könnt mich auch gerne schimpfen weil ich mich überhaupt drauf eingelassen habe,aber gibt mir einen Rat bitte trotzdem.
Und vorallem einen wie es abgeht,ohne meine Eltern zu konfrontieren...
PS:Vllt ein Grund warum ich drauf angesprungen bin,ist dass ich noch nie ein wirkliches Kompliment bekommen habe,von einem männlichen Wesen....
 

Anzeige(7)

Sisandra

Moderator
Teammitglied
Hi Susanchen,

du könntest ihm ja sagen, dass er vom Alter her durchaus dein Vater sein könnte und dass du Jungs im zu dir passenden Alter bevorzugen würdest.

Wenn er dir das nächste Mal hinterher ruft, dann geh halt nicht hin. Du handelst dir doch nur Schwierigkeiten ein.

Mach nen möglichst großen Bogen um diese Dönerbude.

Wenn er nicht aufhört, dann wird dir allerdings nichts anderes übrig bleiben, als deinen Eltern etwas zu sagen.

Gruß
Sisandra
 
G

Gelöscht 32652

Gast
Wir sollen mit dir schimpfen ? Warum!

Gut du hast in der Tat ein paar Fehler gemacht die aber ja nicht schwerwiegend und von daher leicht zu beheben sind.
Beim nächsten Treffen sagst du ihm das er zu alt für dich ist und bittest ihn dich nicht mehr anzurufen.
Sollte er es doch tun drücke ihn weg und gehe nicht mehr in diese Dönerbude.
Falls er deinem Wusch nicht nachkommt rede mit deinen eltern und sage ihnen das er dir nachstellt,was er ja macht,in gewisser Weise.

Und die Moral von der Geschichte ist,gebe niemandem der dich anspricht oder unsympatisch erscheint deine Handynummer oder andere persönliche Daten von dir preis.
Ausnahme: Du kennst ihn,hegst ehrliche Gefühle für ihn.
Der Kuss auf den Mund finde ich da schon sehr heftig aber da konntest du wohl nicht schnell genug reagieren,passe aber in Zukunft auf wer dich küsst und das er dies nur dort kann wo du es möchtest.
So wie es bei Mädchen schon des öfteren der Fall ist auf die Wange.
Irgendwann wirst du ihn treffen,die erste große Liebe dann ist eh alles anders.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Monarose

Gast
Wenn er nervt, sag ihm, dass du mit deinem älteren Bruder darüber gesprochen hast und ihr jetzt besser nicht mehr miteinander redet, da er Polizist ist und sich sehr aufgeregt hat.

Du wirst sehen - der spricht dich nicht mehr an.

Und in Zukunft daran denken: Grenzen zeigen! :)
 

Fragende

Aktives Mitglied
Hallo Susanchen,

meiner Meinung nach hast du keine wirklichen Fehler gemacht. Gut, du hast dich geschmeichelt gefühlt, weil dich der Typ so angemacht hat. Klar, du bist 15 und da findet man das erst mal richtig gut :)

Zuerst hab ichs nicht ernst genommen und hab mir gedacht witzig, werd von nem älteren angeflirtet, kann ja n bisschen spielen und so, und hab jemand erfahren an meiner Seite....
Was du hier auch selbst sehr gut beschreibst :)

Hat mich noch heftiger als am Vortag angeflirtet,gefragt ob ich meinen Eltern was erzählt hab und ich solls nicht tun, er will sich mit mir treffen und holt mich ab und so zeug
Genau daran sieht man, dass der Typ weiß, dass es nicht richtig ist, was er macht. Er fordert dich auf, über euer Kennenlernen zu schweigen. Wenn er ein lieber Mensch wäre, würde er das nicht tun. Warum auch? Von mir aus kannst deinen Eltern mein Posting zeigen. Klar. Ich habe nichts zu verbergen :)

Ich meine, wie unfair ist es denn von einem 38jährigen mit einer 15jährigen so umzugehen?

Genau genommen, macht sich der Typ strafbar.

Schade, dass du deinen Eltern nichts sagen kannst oder magst.

Aber es gibt auch Beratungsstellen für das Problem. Die können dir dort sicher noch mal fachlich besser raten als ich.

In Rheinland - Pfalz gibt es z.B. auch ein Kinderschutztelefon. Im Notfall mal bei der Telefonseelsorge anrufen, die haben da Adressen, wo du dich hinwenden kannst. Deine Anrufe dort sind natürlich alle anonym.

Lieben Gruß
Fragende
 

Das_ruhige_Ich

Mitglied
Ich finde, du solltest sehr wohl deinen Eltern davon erzählen. Schon alleine, dass er dir gegenteiliges vorgeschlagen hat macht mich sehr misstrauisch und verursacht bei mir richtige Bauchschmerzen.
Beim nächsten Mal sag ihm konsequent, dass du dich nicht mit ihm treffen möchtest und nicht möchtest, dass er dich anflirtet bzw. küsst etc. Es ist nicht immer angenehm "Nein" zu sagen, das verstehe ich, aber du hast das Recht dazu es zu sagen. Und auch du bestimmst mit, mit wem du dich treffen möchtest und mit wem nicht.
Gib ihm klar zu verstehen, dass du nichts von ihm möchtest!
Wenn du dies nicht tust, dann kann es sein, dass er nicht aufhört und eventuell noch weiter geht. Deshalb setze ein Signal und wenn er dann immer noch nicht ablässt, wende dich an deine Eltern erkläre es Ihnen genau so wie du es hier erzählt hast. Es klingt nicht komisch oder sonst wie.
Manchmal macht man bzw. entscheidet man komische Dinge, aber das muss nicht heißen, dass man bestimmte Dinge nicht wieder umentscheiden kann. Es passiert einfach (kenne es selbst sehr gut).
Was kann denn schon passieren? Dass er enttäuscht ist, vielleicht auch beleidigt? Na und?
Du kennst ihn ja sonst nicht insofern......


Bitte sei vorsichtig in Zukunft. Du bist 15 und hast ein Leben vor dir, bring dich nicht in Schwierigkeiten, denn die eventuellen Folgen wären nicht umkehrbar!
 
P

Pseudonym_219

Gast
Zeig ihn an! Ich meine es ernst er hat dich auf den Mund geküsst und sagt er holt dich ab usw. selbst wenn ihr es beide wolltet ist es vom Gesetz her nicht erlaubt und da du auch noch offensichtlich an psychischen Problemen (mit nicht nein sagen) und der nutzt das sicherlich aus. Da kann er sagen was er will das muss ihm bewusst sein, nicht das der irgentwann abends, wenn auf der Straße nichts los ist handgreiflich wird.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben