Anzeige(1)

!!! Hilfe, Was ist jetzt am Besten ??? Hilfe !!!

LilaLola

Neues Mitglied
Ich bin 16 Jahre alt und mache gerade ein Austauschjahr. Noch 3 Monate sind uebrig bis ich wieder nach Deutschland fliege und im Februar hatte meine Uroma einen Unfall ( umgekippt in der Wohnung, Beinbruch, sie ist 92 Jahre alt). Das hatte mir meine Mutter verschwiegen damit ich mir keine Sorgen mache und so weiter.
Aber meine grosse Schwester hat mir natuerlich alles erzählt und die jetztige Situation ist das meine Uroma ( die bei uns seit dem Tod meines Uropas lebt) ein Pflegefall ist doch meine Uroma weigert sich in ein Pflegeheim zu gehen und meine Mutter möchte das auch nicht. Meine Schwester studiert und ist demnach nicht zu Hause um unserer Uroma zu helfen. Nur mein Papa und meine Mama können sich um sie kuemmern und das ist auch durchaus möglich denn sie braucht nicht so extrem viel Pflege. Man muss nur darauf achten das sie ihre Medikamente nimmt und sie ins Bett bringt und manchmal auf die Toilette und waschen.
Das geht alles noch meinte meine Schwester. Meine Mutter ist nun fuer 3 Wochen mit meinen zwei kleinen Bruedern auf Kur da beide sowie auch Mutter gesundheitliche Probleme haben ( nichts ernstes) und meine Schwester hatte gerade ihre Semesterferien. Also war mein Papa , meine Schwester und meine Uroma alleine zu Hause.
Nun hat meine Schwester in der Zeit in der sie zu Hause war herrausgefunden das mein Papa wohl eine Affäre hat bzw Sex mit einer anderen Frau. Zumindestens war dort immer eine Frau und im Schlafzimmer waren fremde Sachen ( Bademantel, Unterwäsche ... ) und mein Vater ist nicht die Art von Person mit der man ueber sowas reden kann. Er wuerde ausrasten und sowieso alles leugnen.
Und ich und meine Schwester sind jetzt Ratlos was wir tun sollen. Meine Schwester muss wieder zurueck zur Uni und meine Mutter kommt am näcshten Wochenende wieder.
Die Frage ist es : Soll meine Schwester meiner Mutter erzählen was sie mitbekommen hat oder nicht ?
Denn wenn, das wuerde meine Mutti zerstören das er eine Affäre hat und ich weiss mit sicherheit das sie ihn rausschmeissen wuerde aber das macht sie dann nur kaputt denn sich um meine beiden kleinen Brueder ( um den einen muss sie sich intessiv kuemmern da er eine extreme lernschwäche hat und ohne mit ihm täglich zu lernen wuerde er nicht mehr in der schule zurecht kommen) und unserm riesen Haus ( 3 Familien Haus) + Garten und dazu noch eine pflegebefuerftige Oma zu kuemmern wird sie nicht schaffen !
Also die Frage ist soll sie wissen was passiert ist in der Zeit wo sie weg war oder soll damit vielleicht gewartet werden bis ich wieder da bin weil dann könnte ich mich ja auch zusammen mit ihr um alles kuemmern dann brauchen wir auch meinen Papa nicht ...
Ich bitte wirklich um Hilfe !!
Ich und meine Schwester wissen wirklich nicht wie wir jetzt darauf reagieren sollen :(
Bitte um Antworten. Vielen lieben Dank !
 

Anzeige(7)

Peachly

Sehr aktives Mitglied
Woher weißt du, dass deine Mutter nichts von einer evtl. Affaire deines Vaters weiß? Generell halte ich nichts davon, wenn sich Kinder ins Sex-/Liebesleben ihrer Eltern einmischen.
 

LilaLola

Neues Mitglied
Woher weißt du, dass deine Mutter nichts von einer evtl. Affaire deines Vaters weiß? Generell halte ich nichts davon, wenn sich Kinder ins Sex-/Liebesleben ihrer Eltern einmischen.
Ich bin mir sicher das sie nichts davon weiss da wenn sie da wäre sein ganzer Tagesablauf gar keine Zeit fuer eine Affäre hätte ;)
Weisst du mit meinem Vater hatten wir schon zo viel Stress, auch meine Mutter und ich liebe ihn ja so ist es nicht aber er ist einfach nur ein verdammtes A******* und eine Affäre wäre die Gelegenheit fuer uns alle ihn los zu werden auch wenn wir ihn lieben.
Aber in der jetztigen Situation wuerde meine Mutter es nicht ohne ihn schaffen und verletzten tut er sie ja dann nur noch mehr wenn sie es weiss aber stillschweigen muss.
Vielleicht ändert sie ja ihre Meinung ueber die Trennung von ihm wenn sie weiss das ich und meine Schwester es auch wissen ..
 
N

Neidlos

Gast
Die Kinder sollten sich aus Sexthemen vollständig raushalten.

Das ist ein schwieriges Thema - ihr könntet sie auch in Zugzwang setzen, weil ihr es wißt und sie quasi dadurch dazu drängt.

Sie muß euch nicht die Wahrheit sagen, wenn sie davon weiß oder nur ahnt.

Was in der Sache abläuft, ist ausschließlich Sache der Eltern.

Wobei ich nicht verstehen kann, daß er es so offensichtlich tut, will er die Trennung provozieren?

Wahrscheinlich habt ihr ihn ertappt? Er fühlte sich sicherlich unbeobachtet.
 

Lebefroh

Neues Mitglied
Hallo – es geht hier in erster Linie um Beziehungsprobleme – warum sollen sich Kinder der Eltern nicht einmischen dürfen? – sie hängen mittendrin!

Hallo LilaLola,
du schreibst, dass es deine Mutter zerstören würde und so wie es aussieht, eure Familie zerbricht, würdet ihr die mögliche Affäre des Vaters der Mutter mitteilen. Also haltet euch vielleicht erstmal zurück. Früher oder später kommt es ans Licht – ihr würdet es jetzt nur beschleunigen. Ziehe die 3 Monate durch und versuche gelassen zu bleiben. Du kannst es jetzt doch nicht ändern – vielleicht später. Ich würde erst mal abwarten.

Grüße Lebefroh
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben