Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

hergott, wie lange soll ich denn noch warten? :/

deine mudda

Mitglied
Hallo.
Ich bin schon seit über einem halben Jahr in einen Jungen verliebt. Eigentlich läuft es schon gut, zwischen uns.. doch ich kann es einfach nicht mehr erwarten, mit ihm zusammen zu sein.. Manchmal habe ich auch das Gefühl, dass er auf mich steht etc. aber irgendwie kann ich es dennoch nicht richtig wahrnehmen.. Es ist einfach schwer, weil keiner von uns sich traut, den ersten schritt zu machen.. Am heiligabend haben wir uns gesehen & er hat mir ein Geschenk gemacht.. es war echt süß. Doch trotz allem, habe ich einfach angst.. Angst.. dass er mich nur als "guten Freund" sieht.. deshalb traue ich mich auch nicht, ihm meine wahre Liebe zu beichten.. vor kurzem hat er mir eine SMS geschrieben, mit ich liebe dich. doch er war da leider total dicht.. naja :/ helft mir bitte. ich brauche wirklich eueren rat. mit freundlichen grüßen, anonym.
 

Anzeige(7)

_Shila_

Mitglied
Soso 'anonym',

ich würde Dir raten ihm einen Brief zu schreiben, in dem Du ihm alles erklärst, wie sehr Du ihn magst, Du solltest ihn dabei aber nicht gleich mit 'Ich liebe Dich' überrumpeln, denn das kann man danach immer noch oft genug sagen.
Ein Brief ist immer eine gute Lösung, wenn man nicht weiß wie und was man sagen soll, wenn man demjenigen gegenüber steht, ob und wie er dann reagiert, das wirst Du dann schon sehen, viel Glück!
 

Nemo

Aktives Mitglied
Wegen der besoffenen SMS:
"Kinder und Besoffene sagen....?" ;-)

Und sonst.. trau Dich. Wenn Du zurückgewiesen wirst, bist Du nicht mit ihm zusammen - so ist das Dein Dauerzustand.
Geh ein bisschen auf Risiko, und finde raus woran Du bist.
Glaub mir, selbst falls Du nen Korb kriegen solltest, wirst Du Dich besser fühlen als wenn Du nichts getan hättest.

Alles Gute, Nemo.
 

Nordfalke

Aktives Mitglied
Ich finde Du solltest nicht wie die Katze um den heißen Brei schleichen. Trefft euch und dann sieh ihm tief in die Augen. Und dann küsse den Kerl. Entweder ist dann alles klar zwischen euch oder du weist genau wo du dran bist. Das ist ja furchtbar wenn man sich alles selber versaut aus Angst es könnte schief gehen. Liebe heißt auch manchmal mutig sein müssen.:)
 
G

Gast

Gast
Ich stimme den Vorschlag von Nordfalke zu, auch wenn dir das schwer fallen dürfte. (Liebes-)Briefe Jungs bzw Männer sind immer so ne Sache...Sie fühlen sich überrumpelt und dann dauert das ganze Spiel noch länger als geplant.

Ich habe meinen jetzigen Freund damals als wir noch kein Paar waren eine Mail geschrieben in der ich meine Gefühle offenbart habe. Danach war jedenfalls wieder alles "erkaltet" weil der Herr sich scheinbar von meinen Emotionen überrollt fühlte. Es hat ne ganze Weile gedauert und willste wissen wie ich ihm bekommen habe? Ich bin einfach bei ihm eingezogen ohne ihm vorher gefragt zu haben ;) Heute sind wir fast 4 Jahre glücklich zusammen.
Gut, das ist sicher kein Tipp den man unbedingt beherzigen sollte, hätte auch schief gehen können. Aber was ich eigentlich damit sagen möchte ist, dass man bei Männern/Jungs lieber handeln sollte als groß rumschwallern. Letzteres führt seltsamerweise zum Rückzugverhalten (zumindest aus meiner Erfahrung).
 

deine mudda

Mitglied
Danke, für euere Vorschläge. Ich habe ihm schon an Weihnachten einen Brief geschrieben & er mir auch. Aber es war halt kein Liebesbrief :p sondern einfach so n Freundschaftsbrief, dass Ich ihm wichtig bin & er mir etc. Naja. Also gestern habe ich einwenig zu viel getrunken & hab ihm gebeichtet, dass ich auf ihn steh, aber leider habe ich einen Fehler begannen -.- & schrieb noch dazu, dass ich dicht bin. Aufjedenfall kam dann eine total enttäuschende SMS zurück. Daraufhin habe ich mein Handy für den restlichen Abend ausgeschaltet & erst am nächsten morgen angemacht. Dann hab ich entdeckt, dass er mir eine SMS geschrieben hat. Ich hatte total Angst, sie zu öffnen. Die SMS war süß.. dennoch bin ich unsicher-.- wegen der enttäuschenden SMS. ich hab Angst, dass er nicht auf mich steht.. es ist echt traurig.
 
M

Monarose

Gast
Ihr solltest vielleicht weniger häufig "dicht" sein und euch wie ganz entspannte 16-Jährige von Angesicht zu Angesicht unterhalten. Ohne SMS-Gedöns. Einfach etwas unverkrampft miteinander unternehmen und plaudern.
 

goldenboy85

Mitglied
Oder nochgeiler wäre du schreibst Ihm betrunken zurück das du Ihn auch liebst! Mal schauen wie er dann reagiert! Vielleicht war das alles ja Absicht und er könnte dann sagen er war ja betrunken! Finds raus - Männer sind vorrsichtig und handeln durchdacht!

Wie du willst!
 

deine mudda

Mitglied
ich bin mega verletzt -.-
gestern hat ihm so n mädchen auf die pinnwand gepostet: oh love you blabla.
und ER HAT MICH DARAUF HIN ANGESCHRIEBEN und fragte nach rat, was er DER BLÖDEN KUH ANTWORTEN SOLL! ich hab ihm daraufhin gesagt: ja schreib ihr love you to.
er hat es gemacht..
heute hat das mädl ihm wieder geschrieben: oh du bist der einzige für mich.
er hat mich wieder gefragt , was er schreiben soll, ich so: schreib ihm, dass sie die einzige für dich ist.
er wusste nciht ganz,ob er das schreiben soll. aber machte er. -.-
& ICH DACHTE ICH BIN DIE EINZIGE FÜR IHN.
scheiße war's.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben