Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hardtwald-Klinik Bad Zwesten/Hessen

Lisfara

Aktives Mitglied
Ahoi 🤘

Hat jemand Erfahrung mit bzw. war in dieser Klinik?

Muss dort ca. Ende März/Anfang April zur Reha hin und möcht mich natürlich schon im Vorfeld informieren....
Tante Google habe ich schon geschaut, aber vielleicht hat ja jemand von hier Erfahrung.

LG, Lis
 

Anzeige(7)

U

unmärchenhaft

Gast
Mein Beileid.
Bevor ich hier meine Horrorgeschichte schreibe einfach Fragen stellen.
Wenn ich kann werde ich sie beantworten.
 

Hajooo

Sehr aktives Mitglied
Mein Beileid.
Bevor ich hier meine Horrorgeschichte schreibe einfach Fragen stellen.
Wenn ich kann werde ich sie beantworten.
Das kommt meistens darauf an ;):)
was man daraus macht.


Ich war auch schon in einer Klinik und war echt begeistert.
Andere wiederum stark enttäuscht.

@Lisfara
Mach dir dein Bild und berichte uns :)

Gruß Hajooo
 
U

unmärchenhaft

Gast
Hallo Lisfara.
Dienstags läuft man in die HWK1 und 2 in der Regel ein.Fährst du mit dem Zug wirst du in Wabern abgeholt etwas weiter weg von der Klinik gibt es Parkplätze.Am Hang vor der Klinik besteht Wegrollgefahr.An Tag 1 meldet man sich an der Rezeption die auf der linken Seite ist wenn man durch den Haupteingang kommt.Es wird auf der entsprechenden Station angerufen und du abgeholt solange du wartest kannst du wenn gerade Mittagszeit ist schon was essen.Psychiatrische Erkrankungen sind auf Station 1 und 2 untergebracht.

Dir wird dein Zimmer gezeigt und du musst zum Stationsarzt der in der Nähe des Stationszimmers ist.Feste klopfen da Doppeltür.Ein Gespräch mit dem oder der BT gibt es auch noch und deine Medikamente wenn dabei musst du abgeben.Um 18Uhr gibt es eine Hausführung.Treffpunkt vorm Stationszimmer.

Am nächsten Tag hast du glaube ich um 8 oder Viertel nach 8 eine Morgenrunde die meist nur ein paar Minuten dauert und vielleicht ein paar Einführungen.Wie tanze ich mir den Wolf etc.

Die Tür des Haupteingang ist ab 22:30 zu und spätestens um 5:30 auf.Die Nachtschwester sitzt Nachts an der Rezeption und wenn was ist einfach den Knopf am Bett drücken.

Ich hoffe dir fallen nun ein paar Fragen ein die wenn ich kann dir beantworte.Blöde Fragen gibt es da nicht.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben