Anzeige(1)

Hallo...

animosity

Neues Mitglied
ich bin schon längere Zeit eine heimliche Mitleserin und habe mich heute entschlossen mich zu regestrieren...

Zur Zeit zweifle ich enorm an mir und meinem Leben zudem wurde so dermaßen von so genannten "Freunden" enttäuscht, gerade in einer Zeit in der man sie bräuchte...also steh ich im Moment alleine da und versuch mit allem alleine klar zu kommen...

Ich versuche stark zu sein und mir etwas Kraft aus diesem Forum zu holen...

"animosity"

 

Anzeige(7)

P

Pinochio

Gast
ich bin schon längere Zeit eine heimliche Mitleserin und habe mich heute entschlossen mich zu regestrieren...

Zur Zeit zweifle ich enorm an mir und meinem Leben zudem wurde so dermaßen von so genannten "Freunden" enttäuscht, gerade in einer Zeit in der man sie bräuchte...also steh ich im Moment alleine da und versuch mit allem alleine klar zu kommen...

Ich versuche stark zu sein und mir etwas Kraft aus diesem Forum zu holen...

"animosity"

Hi,

auf jeden fall findest du hier menschen die dir gern zuhören und deine sorgen mit dir teilen.
 

animosity

Neues Mitglied
...ich habe vor einem Jahr einen ganz lieben Menschen plözlich und viel zu früh verloren was mich völlig aus der Spur brachte...
das ist schon das dritte mal das dass passiert und ich jedesmal die Schuld dafür bekomme...damit kann ich nicht umgehen es ist so furchtbar alleine mit der Trauer umzugehen und dann noch Angst haben zu müssen...

Das ist so ein kleiner Einblick in meinen momentanen Zustand es fällt mir schwer mich zu öffnen und frei zu schreiben ich hoffe das ist ok

animosity
 

Xeaks

Aktives Mitglied
Hallo,

Ja wie schon gesagt worden ist wir versuchen dir hier so gut es möglich ist zu helfen.

Du hast gesagt du wurdest von Freunden verlassen und fühlst dich alleine.

Darf man fragen warum sie dich verlassen haben? und was sonst noch für eine Problematik vorhanden ist?

LG Xeaks
 

Xeaks

Aktives Mitglied
Oke,

schauen wir mal.

Ein lieber Mensch? Ein "guter" Freund? oder dein Freund/in?

Und wer gibt dir die Schuld dafür?

Verzeih falls ich so sehr bohren sollte.
 

Gemini

Urgestein
Herzlich Willkommen im Forum.

...es fällt mir schwer mich zu öffnen und frei zu schreiben ich hoffe das ist ok
animosity
Das ist völlig ok. Schreibe, wenn dir danch ist und sonst nicht.

Tut mir leid, dass du wieder einen Verlust erlitten hast.
Vielleicht schreibst du irgendwann mal darüber im Forum Trauer.

Alles Gute dir und hier eine gute Zeit.
 

animosity

Neues Mitglied
Hallo Xeaks

ich bekamm die Schuld am Tod zweier Personen darauf hin haben mich jedesmal der komplette Freundeskreis im Stich gelassen...habe dann auch meinen Wohnort gewechselt sogar das Bundesland...

Es waren definitiv natürliche Todesursachen...
Probleme habe ich genug seit her, ich kämpfe gegen Ängste fühle mich oft schizophren habe Existenzängste sitze oft tagelang alleine zu Hause und spreche nichts weil

a) keiner da ist
b) keiner will
c) die die da sind (beschränkt sich auf Arbeitskollegene) möchten "nichts damit zu tun haben"
 

Xeaks

Aktives Mitglied
Hallo,

mein Beileid erstmal.

Wieso geben sie dir dann die Schuld daran wenn es ein natürlicher Tod gewesen ist. Naja so wie ich die Menschen einschätze brauchen sie einfach immer einen Sündenbock, dennoch darfst du dich davon nicht runter ziehn lassen.

Im Gegenteil find dich sogar stark. In ein anderes Bundesland zu ziehn ohne jemanden zu kennen oder sonst etwas. Das ist denk ich gar nicht so einfach.

Alleine sein .. hmmm .. ist schwer zu definieren. Ich meine damit, es muss nicht schlimm sein! Außer du sagst es tut dir nicht gut.
Erst einmal ist es doch schonmal gut den Schritt gemacht zu haben hier mit uns im Forum zu sein, somit bist du nicht mehr ganz so alleine.

Und ich hoffe sehr für können dir auch dabei helfen.

LG Xeaks
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben