Anzeige(1)

Hässlich & unsicher

Catgirl86

Mitglied
Ich weiss eigentlich gar nicht so richtig, wo das Problem ist. Ich bin eigentlich nicht hässlich, also nicht in dem Sinne, dass ich irgendwie körperlich benachteiligt wäre. Die meisten finden mich sogar ziemlich hübsch, aber das glaub ich irgendwie nicht. Also objektiv schon, aber subjektiv nicht. Sehr kompliziert.
Vllt sollte ich mich kurz beschreiben. Ich bin 1,65 m, wiege 62 kg, die ganz gut verteilt sind (mache ab und an Sport).

Photo_00012.jpg

Ich weiss, dass ich kein hässliches Gesicht habe, aber...ich fühl mich nicht so wie ich aussehe. Ich fühl mich schrecklich hässlich und unsicher, habe aber immer das Gefühl, weil andere das nicht so sehen, dass ich total selbstwusst rüberkommen muss und sein muss, was mich dann aber noch mehr verunsichert. Die wissen ja nicht, dass ich mich selbst nicht schön fühle.
Natürlich höre ich gerne Komplimente, aber weil ich eben das Gefühl habe, alle sagen das nur um mich zufrieden zu stellen, kann ich die nicht oft genug hören.
Das ist total Paradox!
Wenn mir jemand sagt, dass ich hübsch bin, dann werde ich nur noch unsicherer und denke, weil ich nach den Massstäben nicht hässlich bin, muss ich auch alles andere gut, wenn nicht gar perfekt können.
Es fühlt sich einfach an, als würde mein Aussehen und meine Person und Fähigkeiten nicht zusammenpassen.
Und kann mir auch einer erklären, warum die Männer, die ich mal mag (ich weiss, dass ich sehr anspruchsvoll bin :( ), mich trotzdem nicht beachten, wenn doch viele sagen, dass ich so hübsch wäre? (Ich weiss das das nicht alles nicht, aber das Aussehen sieht man nun mal zuerst.) Meint ihr, man "sieht" mir doch an, dass ich mich eigentlich hässlich fühle?

Und hat einer einen Tipp wie ich mich selbst anders wahrnehmen kann?

 

Anzeige(7)

C

CarpeDiem20

Gast
Nunja ich hab mir den Text nur teilweise durchgelesen , und mir das Foto angeschaut,
und weisst du was? ich hab mir gleich wieder so gedacht das ist bestimmt wieder jemand der nicht hässlich aussieht und ich hatte mal wieder recht...
Ich kann verstehen das Frauen so kleine komplexe haben, was ich jetzt nicht abwertend meine..., aber du siehst doch vollkommen inordnung aus.
Ich würde dir vorschlagen, fange an dich selbe zu aktzeptieren. Das größte Problem ist der kritiker in einem selbst, man muss aber anfangen sich zu sagen...ich bin wie ich bin.
Wieso wirst du unsicher wenn dir jemand ein kompliment macht? das müsste dich erst recht ermutigen?...
 
L

LVchen

Gast
Es ist immer das Gleiche: es finden sich irgendwie die hässlich, die es objektiv nicht sind.
Symmetrisches Gesicht, Püppchengesicht, gepflegte Haare, vorteilhaft geschminkt, aussdrucksstark.
Ich meine, du siehst ja nicht mal ungewöhnlich aus --- so wie ich beispielsweise. lol
 
C

CarpeDiem20

Gast
Es ist immer das Gleiche: es finden sich irgendwie die hässlich, die es objektiv nicht sind.
Symmetrisches Gesicht, Püppchengesicht, gepflegte Haare, vorteilhaft geschminkt, aussdrucksstark.
Ich meine, du siehst ja nicht mal ungewöhnlich aus --- so wie ich beispielsweise. lol
JA eben undwie du schon gesagt hast es sind immer die die, es garnicht zu bemängeln brauchen, das ist wohl schlechte selbstreflexion.
 

Catgirl86

Mitglied
Das löst ja nicht mein Problem. Genau das was ihr sagt, IST mein Problem.
Ich bin wie ich bin sag ich mir jeden Tag, aber das bringt einfach nichts :(.
Kann man noch irgendetwas anderes tun als sich praktisch zu sagen: Ich bin schön.
Und klingt das nicht furchtbar eingebildet?

dani rauhaniemi.jpg

Ich bin eigentlich auch nicht verkrampft, das andere Foto war nur selbstgemacht mit der Webcam und sehr gepost...
Das Problem ist doch genau, dass ich weiss, das ich nicht übel aussehe, aber ich fühl mich eben nicht wie der Mensch, den ihr dort auf dem Bild seht. Wenn ich die angucke, denk ich: Boah so übel ist die gar nicht.
Nur kann man sich ja nicht selbst sehen und deshalb...
Ich bin furchtbar unsicher. Kann man nicht irgendwas dagegen tun?
Irgendeinen Rat?
Denn erwartet ihr nicht, dass die Person auf dem Bild alle gut kann?
Das ist mein Problem, man erwartet soviel von mir. Ich war mal 10 kg schwerer und sah nicht so aus, aber da hab ich mich mehr wie ich gefühlt. Niemand hat erwartet, dass ich alles kann. Jetzt wartet jeder darauf, dass ich einen Fehler mache. Und das macht mich so unsicher, schliesslich fühle ich mich immer noch eher wie die graue Maus aus der Schule als wie die "ganz in ordnung"- aussehende Frau auf dem Foto :(
 

Peachly

Sehr aktives Mitglied
Ich bin furchtbar unsicher. Kann man nicht irgendwas dagegen tun?
Selbstbewusstsein erarbeiten - ist nicht leicht, geht nicht schnell und ist doch die einzige Möglichkeit.

Denn erwartet ihr nicht, dass die Person auf dem Bild alle gut kann?
Nee, wieso sollte jemand von einem anderen erwarten alles gut zu können? .. und das noch anhand eines Photos? ... versteh' ich nicht.
 

Apfelbaum11

Mitglied
Gutaussehenden Personen traut man eben mehr zu. Das ist zwar oberflächlich hoch drei aber das ist etwas ganz normales.
Wenn ich deine Beiträge hier richtig interpretiere fühlst du dich nicht so kompetent wie du aussiehst, was an fehlendem Selbstbewusstsein liegt. Das aufzubauen ist ein Prozess der mehrere Jahre dauern kann.
 

Cladette

Neues Mitglied
Also als erstes möchte ich dir schreiben,dass ich finde,dass du echt toll aussiehst.Mir gefällt das 2. Bild von dir am meisten.Ich mag da deine Haare.Und dein Lächeln.Du hast ein schönes,offenes Lächeln!xD

Und zweitens: Du schreibst andauernd,dass viele von dir immer so viel erwarten oder nur darauf warten bis du einen Fehler machst.

Kannst du nicht einfach mal "auf gut deutsch" darauf scheißen,was anderen Leute denken/sagen ect. und einfach mal in dich hinein hören?Ich meine du hast doch selber auch Wünsche,Träume und Hoffnungen,oder nicht?Lebe die einfach aus,egal was die anderen wollen.Am Ende kristalisiert sich doch einfach nur herraus,dass du dir selber so viel Stress machst und den anderen rein egal war,was du tust oder machst.Sei du selbst.Wenn du das mit 10 Kilo mehr auf den Hüften bist,ist doch auch gut!Niemand wird dir mit brennenden Fackeln und Mistgabeln(um es ganz schön zu dramatisieren) nachjagen und dich von der nächst gelegenen Klippe stürzen,weil du EINMAL einen Fehler machst.Menschen machen halt Fehler;und davon lernen sie auch und machen es beim nächsten Mal besser.

Ganz Ehrlich?Mein Tipp,geh mal in die Stadt oder sonst wohin,wo viele Leute sind und Grüß mal alle die deinen Weg kreuzen.Die ersten werden sich denken: "Ähmm...kenn ich die???!"
Aber es gibt viele Leute die dich zurück grüßen werden.Dann lächelst du mal alle an,und viele werden zurück lächeln.

LG. C.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
K Ich bin (wirklich, keine Einbildung) hässlich Ich 12
H Ich finde mich hässlich Ich 2
A So schön und so hässlich Ich 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben