Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Gefühlskalt???

G

Gast

Gast
Wie es dort schon steht. Ich frag mich ob ich vielleicht gefühlskalt bin. Ich weiß blöde frage.
Also ich bin 16 Jahre alt.

Ich war eigentlich noch nie wirklich der Gefühlstyp gewesen, keine Ahnung wieso. Ich finde Gefühle eigentlich scheiße!!!
Sie machen einen nur verletzlich und angreifbar. Naja, ich hab das Problem ja nicht wirklich, da mir alle Menschen völlig egal sind. Selbst meine Familie ist mir egal.
Zum Beispiel als meine Mutter im Krankenhaus lag hatte sich meine Familie solche Sorgen um sie gemacht, weil sie hätte sterben können, aber mich hatte das echt überhaupt intressiert. Ich hätte sie auch nicht besucht, wenn nicht meine große Schwester mich gezwungen hätte. Naja meine Mutter ist leider ein sehr emotionaler und impulsiver Mensch und das geht mir echt auf die Nerven. Sie will mich immer küssen und knuddeln, aber sowas kann ich garnicht leiden. Ich brauche sowas echt nicht. Auch wenn sie mir sagt das sie mich lieb hat, sag ich nicht: Ich hab dich auch lieb, sondern nur jaja. Ich leb ja leider mit meiner Mutter allein, mein Vater wohnt woanders aber nicht weit weg. Naja und sie ist oft mit den Nerven am ende und heult sich dann natürlich bei mir aus, aber auch wenn sie auf meinen Bett sitzt und ich sie heulen sehe, tut sie mir nicht leid und fühle dabei garnichts.

Ich finde solche Situationen immer nur total nervig und würde lieber bei meinen Vater sein. Er ist mit zwar auch egal, aber er geht mir wenigsten nicht auf die Nerven mit irgendwelchen Heulattacken, da er sowieso den ganzen Tag arbeiten ist. Ich und meine Mutter streiten uns auch öfters, naja eigentlich redet nur sie und ich versuche sie zu ignorieren. Sie schreit mich dann immer erst an und dann will sie mich immer umarmen und da ich das nicht will sagt sie immer das ich eiskalt bin, aber auch das geht mir ziemlich am A**** vorbei.

Naja, sonst bin ich in meinem Zimmer und höre Musik oder bin allein daußen. Und bin ich jetzt gefühlskalt oder nicht???
 

Anzeige(7)

Canya

Mitglied
Hey,

kann es sein, dass du von deiner Mutter immer so mit Gefühlen überschüttet wurdest, dass du eigene lieber direkt ausblockst? Also nicht absichtlich, sondern unbewusst?
Fühlst du auch nichts, wenn du Musik hörst?

Liebe Grüße,
Canya
 

Freigeist

Aktives Mitglied
Hallo Gast,

Ich finde Gefühle eigentlich scheiße!!!
Sie machen einen nur verletzlich und angreifbar.
Nur wenn man keinen angemessenen Umgang damit findet.

Zum Beispiel als meine Mutter im Krankenhaus lag hatte sich meine Familie solche Sorgen um sie gemacht, weil sie hätte sterben können, aber mich hatte das echt überhaupt intressiert.
Vielleicht wäre der Schmerz erst gekommen, wenn sie gestorben wäre oder einige Monate danach.

Naja meine Mutter ist leider ein sehr emotionaler und impulsiver Mensch und das geht mir echt auf die Nerven. Sie will mich immer küssen und knuddeln, aber sowas kann ich garnicht leiden. Ich brauche sowas echt nicht.
Wenn ein 16-jähriger Junge nicht mehr von seiner Mutter geküßt werden will, dann ist das wohl ziemlich normal.
Sag ihr doch einfach, daß Du kein kleiner Junge bist und das nicht mehr möchtest.

Naja und sie ist oft mit den Nerven am ende und heult sich dann natürlich bei mir aus, aber auch wenn sie auf meinen Bett sitzt und ich sie heulen sehe, tut sie mir nicht leid und fühle dabei garnichts.
Es ist nicht gut, wenn sich Eltern bei ihren noch nicht erwachsenen Kindern ausheulen...
Deine Mutter sollte sich anderswo Hilfe suchen.

Ich und meine Mutter streiten uns auch öfters, naja eigentlich redet nur sie und ich versuche sie zu ignorieren.
Ignorieren ist auch keine Lösung.

Hast Du schon einmal versucht, Dich in sie hineinzuversetzen?
Sie hat es sicher nicht einfach, fühlt sich überfordert usw.

Und bin ich jetzt gefühlskalt oder nicht???
Das kann ich nach diesem einen Beitrag noch nicht beurteilen.
Vielleicht bist Du auch einfach ein ganz normaler Pubertierender?

Viele Grüße,
Freigeist
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
J Gefühlskalt Ich 3

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Frau Rossi hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben