Anzeige(1)

Freundschaft oder Bekanntschaft zu Männern, trotz Beziehung - möglich?

G

Gast

Gast
Das ist wohl eine Standartfrage, die jeder mal gehört hat, allerdings frage ich mich gerade ob das wirklich so okay ist denn es kann ja auch passieren, dass sich die männliche Bekanntschaft in einen verliebt. Oder mache ich mir zu viele Sorgen? Mein Freund findet es okay. Ich pflege regelmäßig (mit regelmäßig mein ich alle 3-4 Tage schreiben, wobei das sehr unterschiedlich ist... es gibt auch mal Zeiten wo ich gar nicht schreibe) Mailkontakte mit Frauen und Männern. Das ist unterschiedlich, aber eigentlich kommts mir nur auf den Mensch an. Wir reden über Alltag oder auch tiefsinnigere Themen. Jedoch nie wirklich Intimes (also keine Flirts, ect.) Ansonsten hab ich auch zwei Freundinnen im reelen Leben. Heißt: Ich hab nicht nur Mailkontakte (falls die Frage aufkommen sollte).

Wie steht ihr dazu? Habt ihr männliche Bekanntschaften? Das ist jetzt nicht zwingend nur an die weiblichen User hier gerichtet, sondern einfach dieses Prinzip "Freundschaft zum anderen Geschlecht in der Beziehung". Ich würde gerne eure offene Meinung dazu hören.

Dazu muss ich sagen, dass mein Freund wenig eifersüchtig ist. Eigentlich verbindet uns auch sehr viel. Er weiß, dass ich auch mal gerne schwärme, aber es stört ihn nicht, da wir uns beide dieselben Freiheiten lassen. Jedoch hat sich dieser Gedanke heute bei mir eingeschlichen, obwohl ich nicht wirklich was verbrochen habe... das klingt komisch, aber mir würde es schon helfen wenn ich eure Meinung dazu hören könnte.

Danke schon mal im Vorraus. :)
 

Anzeige(7)

Invvo88

Aktives Mitglied
Hi,

eine Beziehung schließt keine Freundschaften mit dem anderen Geschlecht aus. Woher sollten Kerle sonst Ihre beste Freundin und umgekehrt haben?^^

Entspann dich mal.

LG
 
W

Windlicht

Gast
Ich habe mehrere männliche Freunde. Aus Jugendzeiten, aber auch aus "neueren" Zeiten.
Erst gestern rief mich einer davon an (er war obendrein mal mein Vorgesetzter :) ) und lud mich zu einem Konzert ein.
Zwischen ihm und mir war nie mehr als eine wunderschöne Freundschaft. Es wird auch nie mehr sein, er hat eine Partnerin, für die unsere Freundschaft völlig in Ordnung ist, weil sie ihm vertraut.

Ich bin sehr dankbar, dass sowas möglich ist.
 
G

Gast

Gast
Ich habe da Mischerfahrungen - zum einen musste ich die meisten Männlichen Freunde von meiner Seite aus streichen, da sie mich unvermitteltet küssten, oder halt auch anboten (bei Trennungen) mit ihnen ins Bett zu gehen. Bisher habe ich nur einen sehr guten Kumpel, wo ich auch nicht das Gefühl habe das er versucht zu flirten und einen anderen der wahrscheinlich aufgrund des Altersunterschied mich wie eine große Schwester sieht und ich ihn umgekehrt als kleinen Bruder. Aber bei allen anderen ging es nicht.

Mein Partner findet diese Freundschaft vollkommen in Ordnung - er selber hat auch weibliche Freundinnen. Mit allen von denen hatte er nun mal geflirtet oder rumgeknutscht - das hat er mir auch gestanden. Ehrlich gesagt habe ich kein Problem damit, ich habe diese Frauen kennengelernt und habe mich mit ihnen gut verstanden und sehe halt das dort kein Interesse mehr auf beiden Seiten besteht. Nur bei einem Mädel habe ich auf einen Kontakabbruch bestanden, da sie mich gleich beim ersten treffen angegriffen hatte, obwohl sie einen Freund hatte - darauf folgten auch noch wiederliche angebote für ihn und da zog er dann selbst auch den Strich.
Leider finde ich es sehr schade das nicht nur Männer sich aus einer anfänglichen Freundschaft mehr erhoffen, sondern auch Frauen.

Ich finde es allgemien durchaus gut einen gemischten Freundeskreis zu haben. Doch wenn man merkt das ein Freund/Freundin eifersüchtig auf den Partner/Partnerin reagiert, dann kann man sich sicher sein das dies nie eine wirkliche Freundschaft war. Und das finde ich sehr schade.
 
R

reto772002

Gast
Ich bin derzeit Single, da vor einem Jahr getrennt von meiner Ex. Verstehe mich aber nach wie vor super mit ihr. Sexuell läuft nichts zwischen uns.

Ich werde immer für sie da sein, wenn sie mich mal brauchen sollte, was auch meine neue Partnerin zu akzeptieren haben wird! Ich kann eh nur Sex haben wenn die emotionale Komponente stimmt.

Ich sehe darin gar kein Problem. Wenn jemand gefestigt ist, als Mensch, dann wird er so wie so nie eine gute Beziehung aufs Spiel setzen für einen Flirt oder so, denn so etwas tun aus meiner Sicht nur unreife und unsichere Personen, beiden Geschlechts...
 

eduardo

Aktives Mitglied
Bekanntschaften ja, aber richtige Freundschaften so wie eben unter Männern sind nicht möglich.

Eine Frau ist entweder eine Bekannte, oder die feste Freundin..aber was dazwischen gibt's wohl eher nicht. Ich kenne es jedenfalls nicht.
 

mikado92

Aktives Mitglied
Also ich denke auch, das es problemlos möglich ist.
Sowas sollte für eine Beziehung auch kein Problem sein. Falls es das doch ist ist es für mich eher ein zeichen das in der Beziehung was nicht stimmt und die Vertrauensbasis nicht richtig hinhaut.

Eine richtig gute Freundschaft kann es auch zwischen Mann und Frau geben (wieso auch nicht?) und ist etwas sehr wertvolles. Oft hält so eine Freundschaft länger als manche Beziehung...

Ich habe es selber schon erlebt daß eine Frau eine Freundschaft zu mir aufgegeben hat als sie in eine Beziehung kam.
Das hat mir sehr weh getan und so richtig verstehe ich es bis heute nicht. Aber es ist nunmal so und ich hab neue Freundschaften gefunden.

Klar, wenn Gefühle ins Spiel kommen wird es kompliziert. Aber selbst das ist kein Grund, eine Freundschaft aufzugeben.
Man muß denn nur reif genug sein und mit der Freundin/Freund offen sein. Wenn Er/Sie es denn weiß und Rücksicht auf die gefühle des anderen nimmt funktioniert das trotzdem. Ist denn nicht ganz einfach, geht aber.
 
R

reto772002

Gast
...gestehe ich auch einem Partner ebenso Freundschaften mit Frauen zu; einfach weil ich weiß, das es zumindest für manche Menschen durchaus möglich ist, platonische Liebe zum favorisierten Geschlecht zu hegen und ihre Herzen zu verbinden statt ihre Genitalien.
Das hast du sehr schön formuliert Trampel, Kompliment!

Auf Knie Fall und anbet *Ironie aus* <- gilt nur für letzten Satz!!!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben