Anzeige(1)

Freenet abzocke

X

xhoneyx

Gast
hallo,
da ich vor einiger zeit kein geld auf dem handy hatte,habe ich mich bei freenet angemeldet und die 3 gratis sms genutzt die man bei der anmeldung bekommt.Mein freund hat dummerweiße auf die freenetnummer geantwortet.Jetzt hat ihm freenet eine rechnung geschickt für ein angebliches abo.Er soll 500 EURO ZAHLEN!er hat nie irgentwo ein abo bestätigt,angeblich hat er das irgentwie als er auf meine sms antworten wollte und ausversehn die sms an die freenet nummer geschickt hat.Die wollen ernsthaft 500 euro haben.Mein freund hat vor das geld vorerst nicht zu zahlen,bis freenet irgentwelche beweise schickt das er ein abo abgeschlossen hat.Was sllen wir tun?Ich hab über freenet abzocke nichts bei google gefunden...
 

Anzeige(7)

atmega

Aktives Mitglied
Quatsch, wer weiß was der gemacht hat. Scan mal die angebliche "Freenet"-Rechnung ein und poste sie hier im Forum. Überprüfe mal ob das wirklich von Freenet kommt, ruf mal bei Freenet an (nicht die Nummer auf dem Schreiben nehmen, schau auf die Webseite) oder schick denen eine e-Mail (wieder auf der Freenet-Webseite erkundigen).
 
Q

*quasi*

Gast
Kann ich mir auch nicht vorstellen. Ist mir bei meinem Sohn auch schon passiert und hat mich die ganz normale sms - Gebühr gekostet.
Da ist was anderes schief gelaufen.
Gruß quasimodo
 
X

xhoneyx

Gast
ja also es war so,das ist ihm leider mehrmals passiert,die ersten 20 haben ihn gar nix gekostet,und die danach 5 euro pro sms.so das waren dann schon so 100euro was er zahlen musste und danach kamen die mit den 500 euro fürs abo an
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben