Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

FH-Wechsel

SethCohen

Mitglied
Hallo Leute!

Da ich mich jetzt entschieden habe meinen Job bald zu kündigen und studieren zu gehen, hab ich noch folgende Frage..!
Ich wollte jetzt im März mit dem Studium anfangen, vorauss. an der Fh Dortmund. Da ich aber aus privaten Gründen nach 2 Semestern aus dem Ruhrgebiet wegziehen muss, wollte ich
dann die FH nach einem Jahr wechseln. Ist dies so ohne weiteres möglich oder gibt es da Schwierigkeiten?

Danke für eure Antworten!

Lg
 

Anzeige(7)

Polux

Aktives Mitglied
Kommt drauf an :)

Was du studierst, woher du kommst, wohin du willst.

Im Schlimmsten Fall musst du jemand finden der mit dir den Studienplatz tauscht. Inzwischen gibt es dazu, soweit ich weiß, auch Tauschbörsen.
Frag mal bei der TH nach wohin du wechseln willst - die können dir detailliert Auskunft geben.
 

SethCohen

Mitglied
Hey Polux,

ich will an der FH DOrtmund Wirtschaftswissenschaften anfangen und an der FH Osnabrück oder Münster weiter machen, da gibts auch den Studiengang Wirtschaft...!
 
P

Pokerface

Gast
Informier dich frühzeitig welche Scheine dir anerkannt werden und welche umsonst waren, dann würde ich mich nur auf die stürzen die dir anerkannt werden somit machst du nichts umsonst.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
I Uni Wechsel mit 21, wieder von vorne anfangen? Studium 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben