Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Fallschirmspringen mal gemacht ( Angst) ?

laurenz718

Mitglied
Ein guter Freund von mir hat mir schon letztes Jahr zum Geburtstag einen Fallschirmsprung geschenkt. Wir haben eigentlich gedacht, dass diese ganze Corona Sache schnell zu Ende geht und wir noch letztes Jahr, spätestens jetzt im Frühling das
ganze machen können, aber nix da. Die haben wieder geschlossen. Aber früher oder später wird es soweit sein und ich denke einfach oft daran. Hab einfach extreme Angst das ganze zu machen aber auch extreme Neugier..
Hat das hier jemand schon mal gemacht und wie hat es euch gefallen??
 

Anzeige(7)

Santino

Aktives Mitglied
Hat das hier jemand schon mal gemacht und wie hat es euch gefallen??
Ich habe das bereits mehrfach gemacht - insgesamt 8-10 Mal. Ich find's super und mache es daher tatsächlich immer, wenn ich die Möglichkeit dazu habe. :)

Du springst nicht allein. Es springt jemand mit dir im Tandem, zeigt dir alles und sagt dir, was du wann tun musst. Die Wahrscheinlichkeit, dass etwas passiert, ist damit sehr gering.

Ich würde dir raten, falls es eine Möglichkeit dazu gibt, den Sprung per Video und mit Fotos aufnehmen zu lassen. Ist cool, so eine Erinnerung zu haben.
 

GrayBear

Mitglied
Dann kannst Du ja herausfinden, ob Dein Mut über Deine Angst siegt. Als ich so im Flugzeug saß und meine Füße 1.500m über Grund baumelten, war ich mir nicht mehr so im Klaren, warum ich mein Leben etwas Stoff und ein paar Seilen anvertrauen sollte, aber wenn Du unten ankommst, bist Du erst mal saufroh darüber, es durchgezogen zu haben. Der Tipp mit dem Video ist gut, denn ich weiß nur noch wenig, was sonst alles los war. Das Adrenalin sorgt für eine etwas seltsame Wahrnehmung. Einer aus unserer Gruppe hatte eine sog. "Fahne" (=Fallschirm öffnet sich nicht ganz). Erst, als der Ausbilder käseweiß anlief wurde mir klar, dass er wohl nicht seinen Mundgeruch meinte. In letzter Sekunde hatte er den Hauptschirm abgeworfen und den Notschirm gezogen und kam dann mit diversen Verstauchungen ins Krankenhaus. Seither ist mir eine Wiederholung des Ganzen nicht mehr so wichtig. Zumindest fand ich es toll, es gewagt zu haben und meine Freude über meinen geöffneten Schirm war schon ziemlich riesig.
 

Bodo B.

Mitglied
Ich gehe mal davon aus, dass es sich um einen Tandem Sprung handelt, oder hast Du diesbezüglich irgendeine Ausbildung?

An Deiner Stelle würde ich das ganze genießen und mir keine großen Gedanken machen. Ich hatte bei der Bundeswehr eine Ausbildung zum Fallschirmjäger und es war einfach nur 'geil' (sorry). Allerdings war die Absetzhöhe damals nur 400m, beim amerikanischen Springerabzeichen sogar 800m und die Schirme öffneten sich automatisch.

Jedenfalls hatten wir alles mehrfach und gründlich geübt, weshalb ich annehmen muss, dass sie Dich nicht ohne irgendwelche Kenntnisse springen lassen würden, wenn es sich nicht um einen Tandem Sprung handeln würde. Also genieße es einfach und es ist einfach unbeschreiblich toll. Nach dem Sprung aus dem Flugzeug einfach Stille, schwerelos, alles wie eine Spielzeuglandschaft unter Dir, irgendwie unwirklich und doch einfach wunderschön. :)

Ich würde es jederzeit gerne nochmal erleben. 👍
 

Hamsterrad

Aktives Mitglied
Genieß es
Was für dich eine andere Welt ist, ist für deinen Tandem-Piloten nichts außergewöhnliches. Den Gast unbeschadet wieder anzusetzen ist oberste Prio. Luftfahrt ist sehr reguliert, da ist nichts ein Zufall.
 

igorkoenig

Mitglied
Würde mir da auch wenig Sorgen machen, wollte auch schon immer einen Tandemsprung machen, aber bin einfach nie dazu gekommen, ist bestimmt eine Erfahrung wert.
Hier steht was zu den Vorbereitungen und dem Ablauf https://www.tandemsprung.org/#vorbereitung
Das sind alles Profis, die wissen was die tun, die Wahrscheinlichkeit, dass da was passiert ist extrem gering oder gar nicht existent.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben