Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Eure Erfahrungen mit Berufsbildungswerken/Berufsförderungswerken

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Am besten bildest Du Dir selbst eine Meinung.
Wie überall ist auch in diesen - (sinnfreierweise hier im Behindertenbereich)
-hoher Leistungsdruck durch Finanzierungen der Arbeitsagenturen.(Selten übernehmen die Jobcenter die Ausbildungen.)

In den letzten 6Jahren gibt es Kosteneinsparungsmodelle durch den Prüfdienst des Bundesrechnungshofs.(Rechtsanwälte!) Das heisst viele Bfws standen vor der Schließung was sich auch qualitativ zeigt mittelfristig und wiederum auf Kosten der Gesundheit geht.
Falls Du es mitbekommen hast gab es im Behindertenbereich bundesweite Teilhabedemos wegen des Teilhabegesetzes.
Die Kurzfassung ist das jetzt auch an letzter Stelle angekommen bei Schwerbehinderten gekürzt werden soll.

Für Menschen die gerade frisch vom ersten Arbeirsmarkt ausgeschieden sind aus gesundheitlichrn Gründen versucht man oft über o.g.Ein richtungen
eine berufliche Wiedereingliederung.
Berufsbildungswerke bilden aus wenn noch keine Erstausbildung vorhanden ist bis ca.25 Jahre.Es kommt sehr auf Deinen Berater an.

Warum fragst du?
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Xylo Eure Meinung zum Arbeitszeugnis Beruf 21
C Brauche mal eure Hilfe Beruf 6
S Wie reagieren eure Kollegen nach einem Krankenstand? Beruf 26

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Hase C. hat den Raum betreten.
  • @ Hase C.:
    Hallo
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben