Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Eltern wollen meine paar Tage Urlaub vermissen, was soll ich nur tun

DauGau

Mitglied
Ich bin ein Mädchen und 14 und fahr vom 27. bis 31.12. nach Österreich mit der Familie von meinem Kumpel (13) in Skiurlaub. Die bleiben da eigentlich noch länger aber ich fahr Silvester nach Hause. Jetzt verlangen meine Eltern, dass ich nicht mit ihm in einem Zimmer schlafen soll, obwohl wir vorher alles besprochen hatten. Jetzt haben wir das so aufgeteilt, dass er mit seinem 8-jährigem Bruder in einem Zimmer schläft und ich mit seinem 10-jährigem Bruder in einem Zimmer schlafen soll. Er meinte schon ich ihn ein bisschen kneifen muss, wenn er mir auf die Nerven geht, weil der mich auch bisschen ärgern könnte und hat dabei gelacht und meinte es wäre doch nicht wirklich so schlimm. Ich finde das ehrlich gesagt gar nicht witzig. Zumal das alles wegen meinen Eltern ist. Erst haben die gesagt, dass es da kein Problem gibt und jetzt machen die so was mit mir. Was soll ich nur tun? Ich habe schon überlegt zu hause zu bleiben und freue mich schon seit 2 Monaten auf den Urlaub. Zumal ich da auch mit seinem Bruder in einem Zimmer schlafe, den ich ja fast gar nicht kenne und der mich wahrscheinlich dafür hassen wird. Ich hab jetzt schon albträume davor.
 

Anzeige(7)

C

Carlos Ipswitch

Gast
Hallo DauGau,

na ja, wie schreibe ich das jetzt, ohne mich als klugscheißerischer Moralapostel zu outen? Wird wohl kein Weg daran vorbei führen. Ist er wirklich "nur" Dein Kumpel? Gibt es vielleicht ein "Knistern", wenn ihr zusammen seid? Kannst Du das auch für ihn ausschließen? Solche fiesen Sachen wie: "Gelegenheit macht Diebe" mag niemand hören, aber noch immer gilt: "Das Leben findet immer einen Weg". Nimm es Deinen Eltern nicht übel. Sie lassen euch zumindest zusammen in den Urlaub, aber so ganz "Kinder" seid ihr nicht mehr. Gemeinsam in einem Zimmer für mehrere Nächte zu schlafen ist noch einmal eine "andere Kiste". Ja, vielleicht ist das alles nur eine Vermutung oder Unterstellung. Aber sind solche Gedanken für Dich völlig unverständlich? Offen gestanden: wenn alles so "unverfänglich" ist, was regt Dich dann daran so auf? Redet darüber. Vielleicht gibt es noch andere Lösungen. Die wünsche ich Dir. Hab eine gute Zeit.
 

DauGau

Mitglied
Hallo DauGau,

na ja, wie schreibe ich das jetzt, ohne mich als klugscheißerischer Moralapostel zu outen? Wird wohl kein Weg daran vorbei führen. Ist er wirklich "nur" Dein Kumpel? Gibt es vielleicht ein "Knistern", wenn ihr zusammen seid? Kannst Du das auch für ihn ausschließen? Solche fiesen Sachen wie: "Gelegenheit macht Diebe" mag niemand hören, aber noch immer gilt: "Das Leben findet immer einen Weg". Nimm es Deinen Eltern nicht übel. Sie lassen euch zumindest zusammen in den Urlaub, aber so ganz "Kinder" seid ihr nicht mehr. Gemeinsam in einem Zimmer für mehrere Nächte zu schlafen ist noch einmal eine "andere Kiste". Ja, vielleicht ist das alles nur eine Vermutung oder Unterstellung. Aber sind solche Gedanken für Dich völlig unverständlich? Offen gestanden: wenn alles so "unverfänglich" ist, was regt Dich dann daran so auf? Redet darüber. Vielleicht gibt es noch andere Lösungen. Die wünsche ich Dir. Hab eine gute Zeit.
Hab ihn schon gern aber ich will nichts von ihm. Will einfach nur Zeit mit ihm verbringen und das auch abends beim Einschlafen bisschen reden über meine Probleme und so und nicht abends mit seinem kleinen Bruder in einem Zimmer liegen, mit dem ich mich vielleicht gar nicht verstehe.
 
C

Carlos Ipswitch

Gast
Nun, dann tut euch zusammen und vertretet euren Standpunkt. Macht klar, dass Deine Eltern etwas falsch verstanden haben und warum ihr euch auf die gemeinsame Zeit freut. Stimmt schon, die Gespräche vor dem Einschlafen haben eine eigene Magie. Frag Deine Eltern, warum sie "auf Nummer Sicher" gehen wollen. Vielleicht gehen sie mehr von ihren eigenen Erfahrungen aus und diese müssen mit Dir und euch nichts zu tun haben.

Wie "vernünftig" sind Deine Eltern? Wie ist euer Verhältnis und wie steht es um das Vertrauen zwischen euch?
 

DauGau

Mitglied
Meine Mutter ist da nicht so schlimm. Aber mein Stiefvater (mit meinem Vater hab ich nichts zu tun) ist allgemein so einer, der gerne mal komische Ideen hat. Jetzt kam er mit meiner Mutter plötzlich auf das Thema, dass er das gar nicht möchte, dass ich mit einem Jungen in einem Zimmer schlafe. Dann hat er meine Mutter überzeugt, dass sie nun auch dagegen ist. Hab schon gesagt, dass wir ja nicht im gleichen Bett schlafen. Trotzdem sagt er Jungs und Mädchen würden nicht zusammen schlafen, das hätte er noch nie gehört. Das kann ich als Erwachsene machen. Und außerdem ist er der Meinung ich müsste so dankbar sein, dass ich überhaupt fahren darf und soll nicht auch noch extra mit ihm im Zimmer schlafen, jungs würden da angeblich ganz wuschig von werden
 

cucaracha

Sehr aktives Mitglied
Ich kann deine Eltern gut verstehen.
Und ich würde mit den Eltern jetzt nicht soviel über dieses Thema reden und abwarten wie die Situation im Urlaub ist.
 

Kolya

Aktives Mitglied
Ich würde auch nicht 2 geschlechtsreife Heranwachsende in einem Zimmer schlafen lassen. Deine Eltern übernehmen Verantwortung. Ich kann sie gut verstehen.

Aus Deiner Sicht schwer zu verstehen, ich weiß.

Glaub mir, sie tuen es nicht im böser Absicht oder um Dir den Urlaub zu vermiesen, wie Du in Deiner Überschrift behauptest, sondern um Euch zu schützen.

Genieß Deinen Urlaub. Er besteht mehr als nur das Übernachten in einem gemeinsamen Zimmer

LG

Toni
 

Rose

Urgestein
Ich bin ein Mädchen und 14 und fahr vom 27. bis 31.12. nach Österreich mit der Familie von meinem Kumpel (13) in Skiurlaub. Die bleiben da eigentlich noch länger aber ich fahr Silvester nach Hause. Jetzt verlangen meine Eltern, dass ich nicht mit ihm in einem Zimmer schlafen soll, obwohl wir vorher alles besprochen hatten. Jetzt haben wir das so aufgeteilt, dass er mit seinem 8-jährigem Bruder in einem Zimmer schläft und ich mit seinem 10-jährigem Bruder in einem Zimmer schlafen soll. Er meinte schon ich ihn ein bisschen kneifen muss, wenn er mir auf die Nerven geht, weil der mich auch bisschen ärgern könnte und hat dabei gelacht und meinte es wäre doch nicht wirklich so schlimm. Ich finde das ehrlich gesagt gar nicht witzig. Zumal das alles wegen meinen Eltern ist. Erst haben die gesagt, dass es da kein Problem gibt und jetzt machen die so was mit mir. Was soll ich nur tun? Ich habe schon überlegt zu hause zu bleiben und freue mich schon seit 2 Monaten auf den Urlaub. Zumal ich da auch mit seinem Bruder in einem Zimmer schlafe, den ich ja fast gar nicht kenne und der mich wahrscheinlich dafür hassen wird. Ich hab jetzt schon albträume davor.

Ihr könnt ja, wenn ihr dort seit ja trotzdem wieder tauschen, so das du mit ihm in einem Zimmer schläfst.
 

Violetta Valerie

Moderator
Teammitglied
Du hast doch genug zeit im Urlaub, mit ihm zu quatschen und Zeit zu verbringen. Dazu muss man nicht unbedingt in einem Zimmer schlafen: deine Eltern wollen Dir nichts böses: Sie sind nur vorsichtig, weil sie Dein bestes wollen: Und bei solchen Sachen darf man ruhig ein bißchen vorsichtig sein: Besser ein bißchen zu vorsichtig, als zu nachlässig.
Der urlaub wird sicher trotzdem total toll: Oder glaubst Du ernsthaft, dass das eine große Rolle spielt, ob Du nun mit ihm ein Zimmer hast oder nicht? Du wirst sowieso nach einem langen Skitag sofort einpennen.
Also genieße einfach den Urlaub und mach Dir nicht so viele Gedanken darüber.
deine Eltern sind vorsichtig- manchmal sehen eltern Dinge, die Du selber nicht erahnen kannst, oder die Du Dir nicht vorstellen kannst: Es schadet nichts, wenn Du deinen Eltern da vertraust: Du bist noch lang genug erwachsen und musst selber entscheiden: Es ist OK, wenn Du Deinen Eltern jetzt mal vertraust.
der urlaub wird sicher tortzdem super!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben