Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Einsamkeit..

Anzeige(7)

B

Bohemia

Gast
Nur ein link, aber dem Text danach ist nix mehr hinzu zu setzen:
Kampf gegen Einsamkeit: Was am Ende zählt - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Kultur

Absolut treffend...
In dem Artikel steht nur u.A. ....oder es war nie jemand da....

Der Artikel bezieht sich m.E. zu sehr auf Einsamkeit durch Partnerlosigkeit bzw. Freund oder Freundin. Es wird kaum angesprochen oder gar nicht, dass es viele Einsame gibt, wo die Familie weggestorben ist oder Freunde weggezogen sind oder nun einen Partner haben, wo der Partner es nicht gut findet, mit der Singleperson noch Kontakte zu haben.

Manche meinen, eine Single-Person störe den Frieden von trauter Partnerschaft oder möchte womöglich gar mit dem Partner dieser Freundin, was machen oder der Partner dieser Freundin denkt, oh, die ist Single und möchte mit meiner Partnerin immer noch mal zu zweit "um die Häuser" ziehen. Und dann vergrault er so heimlich die Freundin seiner Freundin, denn sollte die Singleperson mit ihrer Freundin, die den Partner nun hat alleine mal tanzen gehen, befürchtet er doch schon wieder, andere Männer könnten seine Frau anbaggern, das möchte er nicht.
 

Landkaffee

Urgestein
(....)
Manche meinen, eine Single-Person störe den Frieden von trauter Partnerschaft oder möchte womöglich gar mit dem Partner dieser Freundin, was machen oder der Partner dieser Freundin denkt, oh, die ist Single und möchte mit meiner Partnerin immer noch mal zu zweit "um die Häuser" ziehen. Und dann vergrault er so heimlich die Freundin seiner Freundin, denn sollte die Singleperson mit ihrer Freundin, die den Partner nun hat alleine mal tanzen gehen, befürchtet er doch schon wieder, andere Männer könnten seine Frau anbaggern, das möchte er nicht.
Vieles ist doch ohnehin ehr Klischee.
 
G

Gelöscht 7625

Gast
Einsamkeit kann auch Sicherheit und Ruhe bedeuten. Menschen gibt es viele, man kann nicht allen entfliehen, also ist man nie ganz allein.
Ich mag es für mich allein zu sein. Da ich anderes kennenlernte, was für mich anstrengender war, schwieriger auszuhalten, als allein zu sein.
Hat man einmal das andere erlebt, wünscht man sich Ruhe. Ich kann mir nicht vorstellen, wie mich das Alleinsein nerven könnte. Menschen können vielmehr nerven. Trotzdem mag ich Menschen. Vorallem die Menschen, die versuchen das Beste aus dem Leben zu machen.

Muss nicht jeder meine Meinung teilen, ist nur meine Meinung ;)
 

Seth

Aktives Mitglied
Ein schöner Artikel, dem es wirklich nicht viel hinzuzufügen gibt.

--- --- ---

Einsamkeit ist schlimmer, als gestorben zu sein.
- Sibylle Berg
 

Seth

Aktives Mitglied
„Wenn ich mir selbst mehr wert bin, habe ich zum einen eine andere Ausstrahlung, man geht eher auf mich zu. Und zum anderem traue ich mir selbst mehr zu und getraue mich eher, auf andere zuzugehen. Ein guter Weg aus der Einsamkeit.“
Das ist allerdings ein ziemlich blödsinniges Fazit, mein Selbstbewusstsein zeigt sich zwar markant, aber dennoch schlage ich mich seit 15 Jahren ohne Freunde durchs Leben. Die Hauptursache für Einsamkeit wird einfach in der über die Jahre anwachsenden Unfähigkeit begründet liegen, keine Kontakte mehr mit seinen Mitmenschen knüpfen zu können.
 
M

Mr. Pinguin

Gast
Vor allem muss doch das Selbstwertgefühl auch irgendwoher kommen. Wenn man ein Selbstwertgefühl entgegen der Nichtakzeptanz von anderen aufbauen muss, kann das nicht so gesund sein, denke ich. Man kann ja nur ein Selbstwertgefühl vorgeben und die innere Ablehnung seines Selbst bleibt aber in verdrängter Form weiter vorhanden. Das kann zu einer aggressiven, ablehnenden Haltung gegen andere führen, die einen an die eigene Einsamkeit und die fehlende Selbstwertschätzung erinnern. Woraus dann der Vorwurf erfolgt: "Du musst eben anderes sein. So brauchst du dich nicht wundern, dass keiner mit dir was zu tun haben will... usw". Gesundes Selbstwertgefühl sollte durch positive Rückmeldungen von Mitmenschen kommen. Gefühl des Angenommen werdens erleben, usw. Aber es ist eben eine knallharte Zeit in der wir leben. "Von nichts kommt nichts.", "Das Leben ist kein Ponyhof." "Tritt dir selber in den A****." Wir sind mit ständiger Lieblosigkeit konfrontiert und lernen früh, nur wenn man was leistet und die Erwartungen anderer erfüllt, verdient man Anerkennung.

Den letzten Satz im ersten Artikel kann ich nur unterstreichen. Dauerhaft einsam zu sein ist schlimmer als sterben.
 

Kareena

Sehr aktives Mitglied
Vor allem muss doch das Selbstwertgefühl auch irgendwoher kommen. Wenn man ein Selbstwertgefühl entgegen der Nichtakzeptanz von anderen aufbauen muss, kann das nicht so gesund sein, denke ich. Man kann ja nur ein Selbstwertgefühl vorgeben und die innere Ablehnung seines Selbst bleibt aber in verdrängter Form weiter vorhanden. Das kann zu einer aggressiven, ablehnenden Haltung gegen andere führen, die einen an die eigene Einsamkeit und die fehlende Selbstwertschätzung erinnern. Woraus dann der Vorwurf erfolgt: "Du musst eben anderes sein. So brauchst du dich nicht wundern, dass keiner mit dir was zu tun haben will... usw". Gesundes Selbstwertgefühl sollte durch positive Rückmeldungen von Mitmenschen kommen. Gefühl des Angenommen werdens erleben, usw. Aber es ist eben eine knallharte Zeit in der wir leben. "Von nichts kommt nichts.", "Das Leben ist kein Ponyhof." "Tritt dir selber in den A****." Wir sind mit ständiger Lieblosigkeit konfrontiert und lernen früh, nur wenn man was leistet und die Erwartungen anderer erfüllt, verdient man Anerkennung.

Den letzten Satz im ersten Artikel kann ich nur unterstreichen. Dauerhaft einsam zu sein ist schlimmer als sterben.
Danke für diesen tollen Beitrag. Darüber habe ich schon lange nachgedacht. Ich stimme dir total zu. :)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
grisou Gedanken zu Einsamkeit Leben 6
J Die neue Einsamkeit Leben 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben