Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Einsam & unerfahren.

A

Absoluter Beginner

Gast
Hallo allerseits.

Und zwar geht es darum, dass ich (30) bisher unfreiwillig noch keine Beziehung geführt oder sexuelle Erfahrungen gesammelt habe. Das belastet mich Mal mehr Mal weniger stark. Aber existent ist das Thema irgendwie immer. Zumindest in meinem Kopf.

Alles scheint mich diesbezüglich zu Triggern, selbst das halbleere Kondomregal im Drogeriemarkt bspw. und ich verfalle wieder in eine Gedankenspirale. So blöd es auch klingen mag.

Ich bin relativ introvertiert, lebe eher ziemlich zurückgezogen, auf Menschen zugehen fällt mir schwer.

Ich wünsche mir eigentlich nichts mehr als eine Partnerin. Möchte nicht immer nur der ewige Zuschauer sein, sondern auch Mal selbst zum Zug kommen. Ich möchte Erfahrungen sammeln und wissen, wie es ist, begehrt und geliebt zu werden.

Ich habe auch schon immer Mal wieder online versucht. Aber mehr als belanglose Gespräche (wenn überhaupt) und einseitiges Interesse, kommt dabei nicht Zustande. Von Treffen ganz zu schweigen. Es ist sehr frustrierend.

Irgendwie mache ich mir selbst auch zuviel Druck. Der von aussen tut sein übriges dazu. Das Thema ist Omnipräsent, jeder hat scheinbar Sexualität erlebt, abgesehen von einem selbst. Der Gedanke in 5 bis 10 Jahren immer noch alleine dazustehen und ohne Erfahrungswerte zieht mich extrem runter.

Wie komme ich aus diesem Teufelskreis raus, mache mir soviel Druck, kann vielleicht relaxter mit dem Thema umgehen und verliere nicht gänzlich die Hoffnung?

Das Posting dient überwiegend dazu meinen Gedanken und Gefühle freien Lauf zu lassen. Ich weiß, dass es das Thema hier in letzter Zeit schon öfter gab und erwarte daher nicht allzuviele neue konstruktive Antworten.

Danke fürs Lesen.

LG.
 

Anzeige(7)

Amory

Aktives Mitglied
Ich bin relativ introvertiert, lebe eher ziemlich zurückgezogen, auf Menschen zugehen fällt mir schwer.
Hallo Absolute Beginner!

Ja, das Thema gibt es hier schon in zig-facher Ausführung. Und sicherlich hast Du schon einige davon gelesen, inklusiv der Ratschläge.

Ohne weitere Informationen von Dir zu haben, kann Dir vermutlich auch niemand spezifisch einen neuen Ratschlag geben, der als zündender Funken für eine Veränderung in Deinem Leben sorgt.

Aber was ich oben als Zitat eingefügt habe, ist sicherlich eines Deiner Kernprobleme.
 
Hallo,
erstmal kann ich Dir sagen, Du bist nicht allein. Dann hast Du ja schon geschrieben, dass es Dir allgemein schwerfällt, auf Menschen zuzugehen, daran solltest Du arbeiten, weil es es schön ist das Wirgefühl kennenzulernen und zu schätzen. Dazu kann ich Dir auch empfehlen, mal wirklich in die Psychosomatik zu gehen, da kannst Du Ängste abbauen und man dort auch tolle Menschen kennenlernen.

Wenn Du das wirklich kannst, dann lege Dir Hobbys zu, die Dich auch wirklich interessieren und wohlmöglich dort auch Frauen in Deinen Alter sind.
Gemeinsame Gesprächsthemen sind ein sehr guter Einstieg und ja, bei einem Leben, was einen gefällt, kommt das andere von selbst.

Natürlich ist es auch wichtig, wenn man merkt, man findet sich gegenseitig interessant, dass man auch signalisiert, dass man sich auch mehr vorstellen kann.
 

Heinrich_

Mitglied
Lieber Absoluter Beginner

Vorerst das: Du kannst sehr gut schreiben, kannst Dich ausdrücken und scheinst ein intelligenter Mensch zu sein! Das sind schon mal ganz grosse Pluspunkte!!!

Ich habe meinen Partner auch online kennen gelernt. Du weisst ja sicherlich, dass es im Internet verschieden Plattformen zur Partnervermittlung gibt. M.E. lohnt es sich enorm, hier nicht Gratis- oder sehr günstige Plattformen zu wählen, sondern etwas Geld in die Hand zu nehmen - es ist ja dann auch kein Vermögen aber es erspart Dir gegenüber einer kostenlosen oder sehr billigen Plattform enorm viel Frust und Ärger.

Ich bin überzeugt, es gibt da Draussen eine evtl. auch introvertierte und zurückgezogen lebende Frau für Dich. Eine solche Person zu finden, wird mit einer Gratis-Plattform schwierig sein, Mithilfe einer etwas intelligenteren Single-Börse ist dies jedoch durchaus möglich.
 
D

Die Queen

Gast
Vielleicht solltest du dir klarmachen was du willst.
Geht es um Beziehung, Liebe und Gemeinschaft erleben?
Oder geht nur darum endlich mal ranzudürfen, sein Ding reinzustecken und Druck loszuwerden?

Dein EP klingt eher nach Nr. 2.
 
G

Gelöscht 118178

Gast
Also ich weiß, dass das vielen als zu direkt und zuwider erscheint aber ich habe schon öfters mitbekommen, dass so einige Jungmänner bei einer Prostituierten gute erste Erfahrungen sammeln konnten. Sie waren endlich den Druck los "der einzige der noch nicht Sex hatte" zu sein und weil der Akt leichter lief als gedacht haben sie Selbstvertrauen gewonnen, dass sie in Zukunft nicht alles verkehrt machen. Es ist eben die natürlichste Sache der Welt.

Das erste Mal mit einer Professionellen zu erleben hat nicht nur den Vorteil, dass man leichter in Kontakt kommt sondern auch, dass du keine Frau "nur für das eine" belügen musst. Ich denke schon, dass du vordergründig nach Partnerschaften gesucht hast. Aber vielleicht nimmt der Frust irgendwann überhand und du suchst oberflächlicher und dann wäre es schade wenn du auf Masse statt Klasse gehst.

Im Übrigen würde ich nicht sagen, dass die Tatsache Jungfrau/mann/bär zu sein "unattraktiv" ist sondern die Unsicherheit ansich. Ich habe auch so einige Männer kennengelernt die einfach keine anderen Themen zu besprechen hatten als ihre Unsicherheit und dass andere Männer blöd sind oder Frauen nur den unwürdigen eine Chance geben ect. Das ist nicht nur langweilig sondern nervt auch nach einiger Zeit und ich habe mich wie ein menschlicher Mülleimer und die letzte Wahl gefühlt.
Das soll dich, Absuluter Beginner, jetzt nicht davon abhalten hier zu schreiben aber ist einfach mal ein kurzes Feedback, wieso sowas oftmals ungerne gesehen wird.

Auf jeden Fall ist es gut, wenn man etwas gegen seinen Frust und seine Unsicherheit unternimmt und sich Hilfe sucht.
 
G

Gelöscht 117262

Gast
Mir geht es ganz genauso.
Auch das Thema online Dating finde ich sehr schwierig.
Allerdings bin ich nicht so sehr auf der Suche nach einer sexuellen Beziehung.
Mir wäre eine wirkliche Partnerschaft wichtiger.
 
A

Absoluter Beginner

Gast
Danke erstmal für die doch ganz zahlreichen Antworten. Ich versuche auf so einiges einzugehen.


Vielleicht solltest du dir klarmachen was du willst.
Geht es um Beziehung, Liebe und Gemeinschaft erleben?
Oder geht nur darum endlich mal ranzudürfen, sein Ding reinzustecken und Druck loszuwerden?

Dein EP klingt eher nach Nr. 2.
Es geht mir wie schon wie Anfangs erwähnt, ums Gesamtpaket, also darum zu lieben geliebt zu werden, eine langfristige Beziehung mit einer Frau. Dazu gehört meistens auch Sex oder wie du es nennst "sein Ding reinzustecken." Sollte nicht so rüberkommen, als Stände nur das im Fokus.


Also ich weiß, dass das vielen als zu direkt und zuwider erscheint aber ich habe schon öfters mitbekommen, dass so einige Jungmänner bei einer Prostituierten gute erste Erfahrungen sammeln konnten. Sie waren endlich den Druck los "der einzige der noch nicht Sex hatte" zu sein und weil der Akt leichter lief als gedacht haben sie Selbstvertrauen gewonnen, dass sie in Zukunft nicht alles verkehrt machen. Es ist eben die natürlichste Sache der Welt.
Diesen Gedankengang hatte ich auch schon des öfteren, den Gang zu einer Professionellen. Einerseits denke ich, dass das eine ganz gute Erfahrungen sein könnte, die meinem Selbstbewusstsein tatsächlich einen Schub geben könnte und einige Unsicherheiten aus dem Weg räumt, für eine zukünftige erste & echte Partnerin.

Aber andererseits habe ich auch einfach etwas Angst vor dem ganzen. Und ich weiß nicht, ob ich überhaupt dafür gemacht bin, so ganz ohne Vertrauen und Gefühle. Von meiner bevorstündenen Nervosität ganz zu schweigen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben