Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Eifersucht mal anderst

NurIch175

Mitglied
Hallo alle zusammen,
es gibt da so ein Mädchen, dass sich andauernd an meinen Freund ranmacht, aber von ihm aus ist da nicht, aber es stört mich total und ich bin auch meistens eifersüchtig, wenn ich wieder irgendwas mitbekomme. Ich kenne sie aber gott sei Dank nochnicht persönlich - bis heute!
Morgen gehe ich mit ihm weg und sie wird auch da sein. Naja, ich wollte sie eigentlich ein bisschen eifersüchtig machen. Ein bisschen hübsch machen, ich will an diesem Abend einfach besser aussehen als sie, denn sie ist leider echt hübsch.
Und ich weiß nurnoch nicht wie ich mich verhalten soll. Total mit meinem Freund rumturteln, nett zu ihr sein oder nicht so nett, sie einfach mal abwertend anschauen, aber das fände ich irgendwie auch gemein, obwohl ich sie hasse! ist vielleicht nicht für jeden verständlich.

Was meint ihr, wie ich mich verhalten soll?

Danke schonmal :)
 

Anzeige(7)

Nordfalke

Aktives Mitglied
Hallo alle zusammen,
es gibt da so ein Mädchen, dass sich andauernd an meinen Freund ranmacht, aber von ihm aus ist da nicht, aber es stört mich total und ich bin auch meistens eifersüchtig, wenn ich wieder irgendwas mitbekomme. Ich kenne sie aber gott sei Dank nochnicht persönlich - bis heute!
Morgen gehe ich mit ihm weg und sie wird auch da sein. Naja, ich wollte sie eigentlich ein bisschen eifersüchtig machen. Ein bisschen hübsch machen, ich will an diesem Abend einfach besser aussehen als sie, denn sie ist leider echt hübsch.
Und ich weiß nurnoch nicht wie ich mich verhalten soll. Total mit meinem Freund rumturteln, nett zu ihr sein oder nicht so nett, sie einfach mal abwertend anschauen, aber das fände ich irgendwie auch gemein, obwohl ich sie hasse! ist vielleicht nicht für jeden verständlich.

Was meint ihr, wie ich mich verhalten soll?

Danke schonmal :)
Nun, zum einem kann ich dich verstehen, denn sie dringt in dein "Revier" ein. und Du hast Angst das sie Erfolg haben könnte. Er ist DEIN Freund -aber denk daran das ist er weil er es will und nicht weil er es muss. Er ist kein Besitz. Wenn sie ihn an gräbt in deinem Beisein ist das auch eine extreme Missachtung Deiner Person, sowas gehört sich einfach nicht. Wenn Du Dir also vorstellst sie in die nächste Biotonne zu stopfen ist das nicht unbedingt verwerflich, nur wenn Du es wirklich tun würdest.
Aber Du solltest darauf ganz natürlich reagieren, zeig ruhig das er zu Dir gehört aber übertreibe es nicht. Du musst Dich nicht von Ihr provozieren lassen und Du solltest Deinem Freund Vertrauen das er nichts will. Vielleicht redest Du auch mal mit Ihm das er Ihr eine deutliche Grenze setzt.Auch wenn er sich davon gebauchpinselt fühlt. Aber mache keine dummen und kindischen Aktionen,das geht nach hinten los. Du musst nicht freundlich zu ihr sein, ignoriere sie am besten. Lass Dich nicht auf Spiele ein die zu nichts führen außer zu schlechter Laune.

Also wenn ich in der Situation wäre würde ich von meiner Freundin erwarten das sie sich entsprechend verhält. Hat auch etwas mit Loyalität zwischen Partnern zu tun.
Wäre ich dein Freund , ich würde dich ,sofern das noch nicht geschehen ist ganz klar als meine Freundin vorstellen und demonstrativ zeigen das es auch so ist. Und wenn ich merken würde das mich da jemand an gräbt würde ich auf Abstand gehen, bestenfalls sagen - ist ja ein nettes Kompliment aber du weist ja ich bin mit ... zusammen.

Auf jeden Fall ist deine Unsicherheit eigentlich der Grund warum du die andere fürchtest und Du solltest dir überlegen warum Du denkst das er Dir laufen geht- warum du nicht gut genug bist- denn das ist eigentlich das was dahinter steckt.
 
R

Rotfuchs

Gast
Hallo NurIch

Es ist seine Aufgabe klare Grenzen zu ziehen und zu dir zu stehen. Das ist nicht deine Aufgabe. Wenn er das nicht kann, dann spielt er nur mit dir und ist es nicht wert. Musst du ihn vor anderen Frauen beschützen, wie ein Spielzeug, dass man dir wegnehmen will?

Es ist primitiv und peinlich wie du ihn als deinen Besitz verteidigen willst und du erniedrigst dich sogar für deinen Freund und bist noch stolz drauf.

Wenn sich die Frauen wegen einem Mann gegenseitig die Augen auskratzen, dann wissen alle Beteiligten noch nicht was Liebe und Partnerschaft bedeutet und wie das funktioniert.

Grüße von Rotfuchs
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
U Eifersucht-wie abstellen? Liebe 10
M Eifersucht macht mich fertig Liebe 6
T Eifersucht. Berechtigt? Liebe 21

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Melissadavid hat den Raum betreten.
  • (Gast) Melissadavid:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) Melissadavid:
    Jemand da
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Bella124 hat den Raum betreten.
  • @ Bella124:
    Hallo? :)
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Bella124 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben