Anzeige(1)

Chancen im Berufsleben

Tuetensuppe

Mitglied
Folgendes Problem... ich bin mittlerweile 28 und im Prinzip seit Ende meiner Ausbildung Anfang 2009 arbeitslos. Ich war seit damals in einer Beziehung, in der ich nicht habe arbeiten müssen, weil meine Partnerin verdient hat.
Zeiten und Beziehungen ändern sich und so hab ich es dann Mitte Oktober letzten Jahres endlich geschafft, mich zu bewerben. Von fünf oder sechs Zeitarbeitsfirmen haben sich nur zwei gemeldet. Ich habe dann aber im Prinzip von heute auf morgen eine Stelle bekommen, die leider nur einen Monat lang ging. Ich bin dann, unter anderem auch wegen der Arbeit umgezogen, weil die Arbeitsstelle gut 60km von meinem damaligen Wohnort weg gewesen wäre. Bis heute hieß es, sie hätten etwas anderes für mich, aber noch hat sich nichts ergeben außer eine Stelle, die mir heute angeboten wurde, die ganz in der Nähe meines alten Wohnortes liegt...
Ich habe mich heute auf fünf andere Stellen bei anderen Firmen (keine Zeitarbeit) beworben, weil ich schön langsam die Hoffnung aufgebe, dass sich doch noch was ergibt, obwohl es erst heute wieder einmal hieß, es würde sich die Woche entscheiden, ob ich eine andere Stelle über meine jetzige Zeitarbeitsfirma bekomme.

Was sagt ihr dazu? Die Stellen, auf die ich mich beworben habe, sind einfach und schnell zu erlernende Tätigkeiten, die man im Prinzip auch ohne Ausbildung machen kann. Schön langsam reicht es mir, den ganzen Tag nur dumm rum zu sitzen und im Prinzip von Woche zu Woche vertröstet zu werden.
 

Anzeige(7)

Tuetensuppe

Mitglied
Nein, die Zeitarbeitsfirma zahlt nur, wenn ich auch irgendwo wirklich am arbeiten bin. Die Stellen, auf die ich mich jetzt beworben, sind bis auf eine Ausnahme alles "normale" Firmen, deswegen hoffe ich, dass es da etwas länger gehen könnte.

Ich könnte mir schon irgendwo vorstellen, in meinem Ausbildungsberuf (IT) wieder zu arbeiten, dann aber nur in einem ganz speziellen Bereich und da was zu finden, ist nicht gerade einfach.
 

Tuetensuppe

Mitglied
Ich hab IT-Systemkaufmann gelernt und interessieren würde mich im Prinzip alles, womit ich mir "die Finger schmutzig" machen kann. Programmieren wäre zur Not auch eine Möglichkeit, aber das war es dann auch schon im Großen und Ganzen. Dürfte nicht einfach werden, in die Richtung was zu finden, vor allem da ich null Berufserfahrung hab.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben